0 Prozent Finanzierung

0% Finanzierung

Im Warenhaus, aber auch online, bietet der Handel den Verbrauchern eine Null-Prozent-Finanzierung an. Werden diese Kosten zum Gesamtbetrag addiert, handelt es sich oft nicht um eine Null-Prozent-Finanzierung. Die Gesellschaft verkauft mehr durch den intensiven Einsatz von Finanzierungen. Das ist der beste Preis: 0% Finanzierung! Die Null-Prozent-Finanzierung ist jedoch nicht immer günstig.

Finanzierung von Notebook, Smartphone, Tablett und Elektrogeräte

Nettodarlehensbetrag 1.000 , 0% eff. Jahreszinssatz, 0% Sollzins p.a. fix, 12-Monatsfrist, Monatssatz 83,33 EUR, Finanzierungssumme 1.000 EUR, Berechnungsbeispiel entsprechend dem Vertretungsbeispiel nach Paragraf 6 aPanV. Der Monatspreis für Ihre Bestellungen richtet sich nach dem ausgewählten Zeitraum und dem Wert der Ware und wird auf den Seiten der Artikel, im Einkaufswagen und an der Kaufabwicklung ausgewiesen.

Voraussetzung für eine 0%ige Finanzierung ist der Abschluß eines Kreditvertrages zwischen dem Auftraggeber und der Firma B&B P ARIBAS S.A. Germany Branch, Schwanthalerstraße 31, 80336 Muenchen. An dieser Stelle kommt unser neues Leistungsangebot ins Spiel: 0% Finanzierung, Ratenkauf in 6, 9 oder 12 Monaten; keine Transportkosten, weder für ein Handy noch für große PC-Hardware; keine Wartezeiten mehr bis zum Gehalt des Folgemonats, wir übernehmen die Finanzierung des Tabletts, Laptops oder Smartphones ohne Umwege.

Aber vielleicht sind Sie ja nur auf der Suche nach der perfekten Finanzierung für das wirklich große Heimkinosystem, das iPod oder den 3D-Projektor. Mit langjähriger Berufserfahrung im Online-Handel und innovativen Finanzierungsmodellen machen wir Ihnen dieses unschlagbare Leistungsangebot.

Marktbeobachtung: Null-Prozent-Finanzierung kann kostspielig sein

Bereits in der vorweihnachtlichen Phase bewerben Provider mit Null-Prozent-Finanzierung, mit denen Konsumenten grössere Einkäufe über ein Darlehen bezahlen können. Allerdings zeigt die landesweite Beschwerde des Frühwarnnetzes der Marktüberwachung Finance, dass die Konsumenten statt dessen andere Finanzierungsmöglichkeiten bekommen, die nach einer zinslosen Zeit einen hohen Zinssatz erfordern können. Hinzu kommt, dass unerwünschte Zusatzverträge oft mit der Finanzierung einhergehen, was mit zusätzlichen und oft nicht unbedeutenden Aufwendungen einhergeht.

"Insbesondere beim Vertrieb von elektronischen Geräten oder Mobiliar wird eine angeblich kostenlose Null-Prozent-Finanzierung beworben, die für den Konsumenten interessant ist. Wie viele andere Beispiele im Frühwarnnetz zeigen aber auch ein Beispiel aus der Dresdner Innenstadt, dass es für den Konsumenten am Ende wirklich kostspielig werden kann", sagt Teamleiterin Marktbeobachterin des Verbraucherzentrums Sachsens, Frau Sächsisch.

Eine Verzinsung ist nur während der ersten sechs Monaten und nur für den Kaufpreis des Kühlschranks fällig. Danach sowie bei weiteren Verkäufen beläuft sich der Soll-Zinssatz auf 14,84 Prozent pro Jahr. einer Restschuld-Versicherung in Hoehe von 0,89 Prozent des Kreditlimits pro angefangenem Jahr sowie einer Hausgeräte-Versicherung fuer 4,99 EUR pro angefangenem Jahr.

Der Betrag der im Einzelfall zu vereinbarenden Monatsraten reicht in diesem Falle nicht aus, um das Darlehen innerhalb der sechs zinslosen Kalendermonate zu begleichen, sondern es werden acht Kalendermonate gefordert. Sollte die Tilgung nur in der von der Bank als Mindestzahlung im Darlehensvertrag verlangten Summe (drei Prozent des Kontosaldos, mind. aber neun Euro/Monat) und neben dem Einkaufspreis auch die Restschuld-Versicherung mitberücksichtigt werden, würde der Verbraucher mehr als acht Jahre zum Ausgleich des Darlehens brauchen und mehr als das zweifache der Summe des Originalkaufpreises zahlen müssen.

"Die Konsumenten werden zwar explizit mit einer Null-Prozent-Finanzierung angelockt, bekommen aber ein höheres Kreditlimit als notwendig, inklusive einer Kreditkarte", sagt er. "Dieses Darlehen ist in den jetzigen FÃ?llen fÃ?r sechs bis zehn Monaten zinslos - aber nur fÃ?r die bei Vertragsschluss vorgenommene VerÃ?uÃ?erung, d.h. in der Regel zum Kaufpreis. Der Betrag der bei Vertragsabschluß festgelegten Tranchen ist oft zu niedrig, um den Kreditbetrag bis zum Ende der zinslosen Zeit zurückzuzahlen.

Zusätzlich zur Finanzierung des Wareneinkaufs werden oft weitere Dienstleistungen angeboten, vor allem Restschuld und Warenversicherungen wie die Hausgeräteversicherung. Beanstandungen von Verbrauchern belegen, dass diese Dienstleistungen oft nicht erwünscht sind und in jedem Falle mit Zusatzkosten einhergehen. Auch die Konsumenten klagen über mangelnde Beratungskompetenz der Handelsvertreter und nennen vor allem die Lieferanten Mediamarkt, Postfachmärkte und Medien.

Laut Verbraucherinformationen wurde nicht genügend auf den Kauf von Kreditkarten oder Versicherung in Verbindung mit Finanzierung verwiesen. Insbesondere über das Handeln von Kreditvermittlern, die Finanzierung der Commerzbank und anderer Dienstleister wie der Santiago de la Cruz, der Santiago de la Cruz und der Santiago de la Cruz, der Santiago de Chile und der Santiago de Chile, kommt es zu Beschwerde.

Unsere Erfahrung aus dem Frühwarnnetz zeigt, dass Konsumenten die Offerten immer vor der Unterzeichnung genauestens unter die Lupe nehmen sollten", sagt er. Für weitere Information besuchen Sie bitte www.verbraucherzentrale.de/null-prozent-finanzierung-checkliste.

Mehr zum Thema