Altenbetreuung Gehalt

Die Sozialpädagogik Gehalt

In anderen Bereichen erhöht ein Mangel an Fachkräften das Einkommen, während die Altenpflege ihren eigenen Gesetzen folgt: Allerdings müsse es sich nicht nur um das Gehalt, sondern auch um Sachleistungen handeln. Krankenschwestern für ältere Menschen werden auch als Spezialisten für gerontopsychiatrische Betreuung und Unterstützung bezeichnet. Diese sind in der Altenpflege tätig und für die Betreuung älterer Menschen zuständig. Weitere Qualifikationen sind entscheidend für das Gehalt.

Sozialpädagogisches Gehalt

Einigkeit besteht in der Bundesrepublik darüber, dass der Anteil an gut ausgebildeten Pflegekräften im Sozialbereich, wie z. B. Sozialpädagoginnen und Sozialarbeiter, weiter steigen wird. Doch auch in anderen Feldern der Sozialarbeit, wie dem Betrieb von Sozialeinrichtungen, besteht ein großer Nachholbedarf. Ganz gleich, für welches Fachgebiet Sie sich entschieden haben - mit einem Fernstudiengang Sozialpädagogik/Sozialarbeit sind Sie bei uns genau richtig.

Aber auch wenn an vielen Stellen sozialpädagogische oder andere Spezialisten der Sozialarbeit benötigt werden, um die hohen Arbeitsbelastungen der vorhandenen Arbeit zu bewältigen, ist das Verdienstpotential / Gehalt im Verhältnis zu anderen Spezialisten bedauerlicherweise nicht zu hoch. Viele Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter machen ihre Arbeit vermutlich deshalb, weil sie es als eine Art Berufe betrachten und eine Finanzkarriere nicht an erster Stelle ist.

Wenn Sie also ausschliesslich auf der Suche nach einem hohen Gehalt sind, sollten Sie auf ein sozialpädagogisches Fachstudium verzichten. So erhält ein sozialpädagogischer Betreuer mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium weniger Gehalt als einer mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Kindererziehung: Die Zahlen in der Lohntabelle spiegeln die durchschnittlichen Bruttomonatslöhne wider und wurden auf der Grundlage folgender Gesichtspunkte berechnet:

Zum Beispiel gilt für einen Sozialpädagogen eine andere Zahl. Manche Beraterinnen und Berater stellen auch Lohnrechner im Netz zur Verfügung, die auch Hinweise liefern können. Schlussfolgerung: Je besser Ihr Studienabschluss, desto grösser Ihre Verdienstmöglichkeit! Wenn Sie eine Karriere in der Sozialarbeit anstreben, brauchen Sie viel Ideale, können aber je nach Ausbildungsart auch viel Geld verdienen: Nach erfolgreichem Fernlernen können Sie zum Beispiel Managementpositionen in Sozialeinrichtungen oder sogar eine naturwissenschaftliche Position übernehmen.

Wenn Sie nicht studieren möchten, können Sie sich auch für einen Fernstudiengang neben dem Job bewerben. Diejenigen, die dann einen staatlichen Studienabschluss (interner Institutsabschluss oder IHK-Abschluss) haben, können auch in ihrem anschließenden Sozialberuf sehr viel ausrichten. Ob Fernunterricht oder Fernstudium: Wer sich nach seiner Fortbildung für die Selbständigkeit entschließt, hat wohl die grössten Verdienstmöglichkeiten.

Letztlich ist es eine bekannte Tatsache, dass die Vergütung für Arbeitsplätze im sozialen Bereich in der Regel in der Regel nicht dem entsprechen, was im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit sinnvoll wäre.

Mehr zum Thema