Altenheim Halstenbek

Seniorenheim Halstenbek

In Halstenbek oder Umgebung suchen Sie ein Alten- und Pflegeheim. In Halstenbek das richtige Pflegeheim finden. Barstedt - Elmshorn - Halstenbek - Heidgraben - Holm - Moorrege - Quickborn - Quickborn-Heide - Schenefeld - Tangstedt - Tornesch - Uetersen - Wedel e. V..

. Weitere Informationen über Pflegeheime, Pflegeheime, Pflegeheime und Seniorenheime in Halstenbek. Im Seniorenzentrum Halstenbek (Schleswig-Holstein) ermittelt die Mordkommission.

Halstenbek " Seniorenhaus, Hartkirchener Chaussee 19 in 25469 Halstenbek

Die Senioren- und Therapieeinrichtung Halstenbek im Dorf Halstenbek befindet sich in landschaftlicher Umgebung und in direkter Nähe zur Hamburger Innenstadt, die durch die S-Bahn und das gut ausgeprägte Strassennetz sowie die Innenstadt von Halstenbek mit ihren Einkaufsmöglichkeiten leicht zu Fuss zu erreichen ist. Das Halstenbeker Altenzentrum bietet neben der vollständig stationären Langzeit- und Kurzzeitversorgung auch die Kurzzeitversorgung und integrierte Versorgung von Demenzkranken ("gerontopsychiatrische Betreuung") an.

Demenzkranke Seniorinnen und Seniorinnen werden im geschützten Wohnraum in kleinen therapeutischen Gruppen aufgenommen, als Therapieergänzung gibt es auch Noezelen für Komapatienten. 169 Einwohner haben hier seit der Gründung ein schönes Heim gefunden. Für die Seniorinnen und Seniorinnen gibt es geräumige Einzel- und Doppelzimmer, die alle mit Telefon- und TV-Anschluss, Bad und eigenem Bad sowie Terrasse oder Terrasse (im Erdgeschoss) eingerichtet sind.

Sie sollen höchsten Wohn-Komfort sowie optimale Versorgung und Unterstützung garantieren. Ein hauseigener Abhol- und Lieferservice sowie ein Coiffeur und Fußpfleger befinden sich ebenfalls im Hause, so dass jeder Einwohner seinen Tag ganz persönlich gestalten kann.

Halstenbek Seniorenzentrum in Halstenbek am Wohngebiet

Im Jahr 2003 wurde das Seniorenhaus Halstenbek wiedereröffnet. Sie befindet sich im Stadtzentrum von Halstenbek, nur wenige Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum und bietet eine hervorragende Verkehrsanbindung. Die Seniorenresidenz Halstenbek steht für liebende, kompetente und motivierende Betreuung rund um die Uhr, umfassende Therapieangebote und ein vielfältiges Freizeitangebot. Die Pflegekräfte haben es sich zur Aufgabe gemacht, sich auf die Wohnqualität der Anwohner zu konzentrieren.

Zu den wichtigen Tätigkeiten gehört die Freischaltung, Rehabilitierung und Einzelbetreuung der Residenz. Auch Demenzkranke, Komapatienten, Atemwegs- und Nierenkranke werden im Altenheim Halstenbek nach Vereinbarung behandelt. Sie wohnen in großzügigen Einzel- und Doppelzimmern, die mit Bad und Schränken eingerichtet sind.

Sie sind so eingerichtet, dass sie einen gehobenen Wohn-Komfort garantieren - aber auch jede Art von Versorgung und Unterstützung mitbringen. Das Motto in diesem Wohnraum lautet: Fürsorge ohne zeitlichen Druck mit viel Ruhe und Ausdauer. In konsequenten Tagesabläufen, der Gestaltung von Bräuchen und der Versorgung von Betreuern werden die Themen Arbeitssicherheit, Schutz und Orientierungshilfe transportiert.

Kleine, übersichtliche Wohn- und Behandlungsgruppen vor allem für Menschen mit Demenz sorgen für eine familiäre Stimmung. Im Seniorenzentrum Halstenbek stehen in der Klinik für Wachkoma und Intensivmedizin 27 Schlafplätze zur Verfügung. Einige Tiere wohnen auch in den Wohnräumen. Der fröhliche Begleiter bringt den Anwohnern viel Vielfalt und Lebensfreude - vor allem im geschützten Wohnraum für Demenzkranke.

Ergotherapeuten und Ergotherapeuten ermöglichen den Anwohnern ein vielfältiges und umfassendes Freizeitangebot: Spielnachmittage, Bowlingturniere, Gedächtnistrainings, Malerei und Seniorenturnen zählen zu den täglichen Abwechslungen. Regelmässige Exkursionen wie z. B. Krebse essen in Büsum oder kurze Pausen steigern die Wohnqualität der Einheimischen.

Mehr zum Thema