Altersteilzeit im öffentlichen Dienst

Teilruhestand im öffentlichen Dienst

" Neue Altersteilzeit" für Angestellte des öffentlichen Dienstes. Die Altersteilzeitvereinbarung (TV ATZ) erlaubt jede Form von Arbeit. In diesem Seminar erhalten Sie umfassende und praxisnahe Informationen zu den tariflichen Regelungen für die Altersteilzeit im öffentlichen Dienst. Teilruhestand im öffentlichen Sektor (Arbeitnehmer und Angestellte). Die Lehrerin für Mathematik und Physik an einem Gymnasium in Meisenheim in Rheinland-Pfalz stellte detailliertere Fragen.

Im öffentlichen Dienst tätige Frauen: Altersteilzeit

Für die Übersicht des Rates "Frauen im öffentlichen Dienst" wird ein Gruppenmodell (zwei gleich lange Stufen mit Vollzeit und anschließender Freistellung) gefordert. für Strahldruckbedingungen: Abschluss des 55. Lebensjahrs, Beschäftigungszeit mind. fünf Jahre, davon drei Jahre mind. teilzeitbeschäftigt (§ 93 BBG). Teilzeitbeschäftigte kann die Altersteilzeit in aller Regel nur im Blockbetrieb in Anspruch nehmen.

Ab dem 17. Februar 2006 ist das Modell nur noch fÃ?r Staatsdienerinnen in "Stellenabbaugebieten" zugelassen, z.B. bei der Deutschen Bundesbahn, den Nachfolgegesellschaften der Post, der Bundesbank, der Bundeswehr und der deutschen Bundesanstalt für Post- und Telekommunikationsunternehmen. Bereits 2005 wurde das Alter Teilzeit für Beamten eingeschränkt, in dem alle 55- bis 59Jährigen davon ausgeschlossen wurden. Der Anteil des Blockmodells lag bis dahin bei rund 95 Prozent des genehmigten Altersteilzeitfälle.

Sozialversicherung: In der Hilfe keine Abweichung gegenüber von einer Vollzeitbeschäftigung, 90 % Berücksichtigung der:ruhegehaltfähigen-Leistungsperiode. Gültigkeitsdauer: Die Altersteilzeit muss bis zum 31.12.2009 genehmigt und begonnen werden. für Tarifbeschäftigte Voraussetzungen: Lebensjahr, Beschäftigungszeit mind. fünf Jahre, davon mind. drei Jahre pflichtversichert. Altersteilzeit muss versichert sein, d.h. mehr als 325 EUR pro Monat oder mind. 15 Wochenstunden.

Laufzeit: höchstens zehn Jahre, mind. 24 Monaten vor Erhalt der "Altersrente nach Altersteilzeit". Sozialversicherung: Pensions- und Zusatzversicherungen (z.B. VBL) mit 90 vom Hundert des vorherigen Gehaltes und 1,8 mal die Hälfte von Bezüge. Die Altersteilzeit ist etwas Schönes, wenn alles nach Wunsch läuft läuft! Wenn jedoch jemand während der Altersteilzeit-Phase so gesund wird, dass die Erkrankung über einen längeren-Aufenthalt verlängert (über die Lohnfortzahlung), wird die Höhe des Lohnfortzahlung aus dem Hälfte der über und/oder dem Gehalt berechnet.

Weil für keine Gesundheitsgarantie bietet, sollten Vorsichtsmaßnahmen ergriffen werden. Dies ist nur für, die aufgrund ihrer Besiedlung in der Mitte Gehaltsgefüge über über über geringere Einnahmen verfügen als viele Männer, sehr mühsam. Gültigkeitsdauer: Die Altersteilzeit muss am 31.12.2009 anlaufen. Die nach 1951 Geborenen können die "Rente nach Altersteilzeit" nicht mehr in Anspruch nehmen, da der Rentenstraftatbestand bis 2012 auslaufen wird.

Es gibt noch eine kleine Chance: Bundesarbeitsminister Otto Schmidt (SPD) hat angekündigt, noch vor der Wahl Ende September 2009, die Altersteilzeit bis 2014 zu wollen verlängern --> vorausgesetzt, dass alle in der Altersteilzeit Beschäftigten einen Ausbildungsstellennachfolger haben. Für Allerdings hat er schon jetzt scharfe Kritiken von der Union und den Unternehmern erhalten.

Mehr zum Thema