Ambulante Intensivpflegedienste

In der ambulanten Intensivstation arbeitet man mit WGs in den Städten Sachsen, Thüringen, Chemnitz, Sachsen, Hessen, Frankenberg and Stöllberg zusammen. Pflegebedürftige Menschen können hier ein schönes Heim vorfinden. Der ambulante Intensivpflegeservice hilft durch gezielte Schulungen und Behandlungen den in WGs lebenden Patientinnen und Patienten, bestehende Kompetenzen wiederzugewinnen. Wohnen in einer WG ermöglicht pflegebedürftige Menschen einen regelmäßigen Alltag und ein selbstständiges Dasein.

Eine 24-stündige Intensivbetreuung der Patientinnen und Patienten ist auch hier eine Selbstverständlichkeit. Egal ob in der eigenen Wohnung oder in einer WG, wir betreuen die Patientinnen und Patienten individuell und bedarfsgerecht.

Mehr zum Thema