Antrag auf Pflegestufe

Pflegestufe beantragen

Die Pflege- und Betreuungsleistungen sind von der jeweiligen Pflegekasse genehmigt. Der Antrag muss dort gestellt werden. Versäumen Sie bitte nicht, gleichzeitig mit der Anmeldung bei Ihrer Pflegekasse einen Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung zu stellen.

Anwendung für Pflegeebenen - Pflegestufe Hammersbach

Es besteht die Möglichkeit, die Pflegeversicherungsleistungen informell zu beantragen. Informell heißt, dass sie auch per Telefon, E-Mail oder in schriftlicher Form eingereicht werden kann. Prinzipiell ist es aber immer Sinn, im Falle von Abweichungen gegenüber der Krankenkasse schriftliche Dokumente zu haben.

Ganz wichtig: Die Vergünstigungen werden nicht nachträglich, sondern erst ab dem Antragsmonat gewährt. Der Antrag am Ende des Monats reicht aus, um die volle Monatsleistung zu beziehen. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass der Pflegebedarf bereits vorhanden war. Das Gesuch ist an die verantwortliche Pflegeversicherung zu adressieren. Der verantwortliche Pflegeversicherungsträger ist immer mit der Krankenkasse verbunden, bei der der Pflegefall versichert ist.

Der Bewerber, d.h. die Person, die den Antrag stellt oder in deren Auftrag der Antrag eingereicht werden muss, ist immer auch der Patient, nicht der Betreuer. Vorteile werden vom und für den Patienten gefordert. Für die praktische Anwendung wird eine kurze schriftliche Bewerbung empfohlen. Das Gesuch ist an die Pflegeversicherung zu adressieren, die Anschrift ist in der Regel die der Krankenversicherung.

Dieser sollte den Antrag jedoch gegebenenfalls nachsenden. Sinnvoll kann es sein, ein von der Krankenkasse zur Verfügung gestelltes Bewerbungsformular zu nutzen. Man sollte jedoch darauf achten, welche Definitionen und Erklärungen man dort macht. Die informelle Bewerbung, der Arztbesuch, das persönliche Beratungsgespräch, kann besser zur Beurteilung der Lage passen als die schriftlichen Vorgaben im Antrag.

Ein separater Antrag ist nicht notwendig für eine Leistung nach 45a (demenzbezogene Fähigkeitsstörungen, seelische Beeinträchtigungen oder seelische Krankheiten - auch als Pflegestufe Null bezeichnet).

Wie erhalte ich die Pflegestufe: Hinweise zur Bewerbung um die Pflegestufe.... - Fredericksteiner Clemens Meyer-Wood

Wenn ein Krankheitsfall auftritt, werden Sie mit einer neuen Lebenssituation, die Sie mit Ihrem Privat- und Arbeitsleben in Einklang bringen müssen, konfrontiert. 2. Meist tritt der Pflegebedarf schlagartig ein, so dass Sie als Betroffene oder Angehörige in der Regel wenig oder keine Vorlaufzeiten haben.

Um sich bei der Entstehung des Pflegefalles voll auf den Pflegefall zu fokussieren und die Betreuung zu gestalten, wollen wir Ihnen mit unseren eBooks dabei behilflich sein, die Organisationsarbeit rasch, leicht und bequem zu bewältigen.

Mehr zum Thema