Apple home Automation

Betreiben Sie Produkte verschiedener Hersteller auf dem Smartphone mit nur einer App.

Homekit enthält eine eigene App namens "Home" von Apple, die auf allen iOS-Geräten vorinstalliert ist. Darüber hinaus können Drittanbieter auch Apps zur Steuerung des Hauses über ein Home-Kit programmieren. Eine Reihe solcher Apps wie Elgato Eve oder Die Home - Smart Home Automation gibt es bereits. Das ist mit Apples HomeKit kein Problem. Eva steuert Ihr Haus automatisch.

Betreiben Sie mit nur einer Anwendung Software von verschiedenen Herstellern auf dem Handy.

Homeautomation im Zeichen des Apples Im Hausautomationsbereich gibt es seit Jahren Geräte, die an Handys angeschlossen sind. Zum Beispiel Anlagensensoren, die über Wireless LAN oder über Wireless LAN oder über das Internet (BLE) mit einer Handy-Applikation und über das Internet (über) auch mit Cloud-Diensten kommunizeren. Sie beschreibt die Verknüpfung von physikalischen Erzeugnissen mit elektronischen Dienstleistungen, z.B. von Anlagen einer Manufaktur mit Dienstleistungen für die Früherkennung von Maschinenstörungen, von Haushalten räten mit Dienstleistungen für die Optimalisierung ihres Energieverbrauchs oder die zeitgemäße Gebäude- Automatisierung.

Diese können sowohl als zentrale Cloud-Dienste, z. B. auf Smart-Phones, als auch als Kombinationen von Smartphone-Apps und Cloud-Diensten umgesetzt werden aber jedes Zubehör benötigt eine eigene-Applikation..... In den seltensten Fällen ist es möglich, eigene Anwendungen zu rubbeln für solches Zubehör, da die Kommunikations-Protokolle auf Applikationsebene sind proprietär

Für hat der Endverbraucher diesen äusserst lästige Konsens: Für Leuchten von drei unterschiedlichen Anbietern muss er drei unterschiedliche Anwendungen einbauen und betreiben, und es ist keine Automatisierung möglich, um z. B. am Abend alle Leuchten im Außenbereich und die Aussentüren zu schließen. Zur Lösung dieses Problems gibt es mehrere Ansätze durch standardisierte Anwendungsprotokolle, wie die AllJoyn-Initiative von QUALCOMM und eine Anzahl anderer Unternehmen, die Google-Technologie für Gewinde, Gewebe und Brillos, oder die HomeKit-Initiative von Apple.

Einige Standardprofile sind einbaufertig, z.B. für Leuchten, Türschlös, Thermostaten, Garagentoren etc. Mathematisches Know-how, mit einem „Urknall“, aber auch quasi schleichend: Zuerst die Technik bei ihrer Entwicklungstour 2014 und eine erste Website unter kürzlich fÃ?r Endverbraucher. Apple Fernseher kann aber auch verwendet werden, um auf das lnternet unter über zuzugreifen und Ihr eigenes Geräte über Siri-Sprachbefehle fernzusteuern.

Universität von lllinois, Chikago SVB für wird die erste Kopplung eines Gerä- Tests mit einem Handy verwendet. Außerdem benötigt es verhältnismäßig viel Arbeitsspeicher für einen kostengünstigen Microcontroller. Bei den anderen erwähnten Verfahren wird die elliptische Kurvenkryptographie für eingesetzt. Für, einem industrietauglichen IoT-Gateway, auf Basis eines Cortex-M4-Mikrocontrollers einen sicheren Firmware-Update-Mechanismus entwickelt.

Mehr zum Thema