Barrierefreier Umbau Zuschüsse

Behindertengerechte Umwandlungsbeihilfen

Behinderte Menschen brauchen einen barrierefreien Zugang. Diese sind abhängig von einem barrierefreien Wohnraum am Eingang und in der Wohnung. Abhängig von der Situation gibt es verschiedene Zuschussgeber und Finanzierungsmöglichkeiten, z.B: Bundes- und Landeszuschüsse bieten jedoch Unterstützung in Form von zinsgünstigen Darlehen, einmaligen Zuschüssen oder anderen Rückzahlungsmöglichkeiten. Wir stehen Ihnen als Berater für barrierefreies Bauen & Wohnen mit Rat und Tat zur Seite.

Barrierefreie Umwandlung von selbst genutztem Wohnraum

Messestand: Das Bundesland unterstützt den barrierefreien Umbau bestehender Wohnungen und Mehrfamilienhäuser. Barrierefreies Wohnen ist möglich, die Fortbewegung innerhalb der Behausung weitestgehend barrierenfrei möglich, der Brauseplatz muss schrittweise zugänglich sein, die gesamten Kosten müssen hinsichtlich der nachhaltigen Steigerung des Gebrauchswertes und der Lebensdauer nachweisbar sein.

Der Betroffene muss selbstbewohnt sein. Die Eigentümerschaft darf die Einkommensgrenze der Hamburgischen Wohnbauförderung um nicht mehr als 50 % übersteigen. Sie können dieses Förderprogramm mit anderen Programmen des Internationalen Bankenverbandes für Finanzdienstleistungen (IFB) Hamburgs und der KfW-Förderbank verbinden. Für einen behindertengerechten Umbau können die Hauswirte auch Zuschüsse einfordern.

Barrierefrei ausgestattete Küche, Rampe & Trägersysteme der Meisterfirma

Wir beraten Sie beim barrierefreien Planen und Wohnen mit Rat und Tat. Gern helfen wir Ihnen bei der Beantragung von Fördermitteln. Darüber hinaus haben wir ein Netzwerk von kompetenten, zuverlässigen Fachleuten, die weitere Umbauten vornehmen - alles aus einer Hand. Wir stimmen für Sie ab!

Neu gewonnene Lebenslust und Selbständigkeit verbessern Ihre Lebenssituation, wir wollen Sie auf diesem Weg begleiten! Sie können einen Zuschuß von bis zu 4.000,00 pro Kopf über die Pflegeversicherung bekommen. Nähere Angaben zur Förderung altersgerechter Umstellungen hier: siehe unten: Zur Überwindung von Höhendifferenzen sind oft Rampe aus Stahl oder Stahl geeignet.

Wir fertigen für Ihre besonderen Anforderungen die geeigneten Rampe aus Stahl oder Massivholz. Dementsprechend modifizieren oder gestalten wir die Küche komplett um. Rollstuhlgerechte Arbeitsplatten, Untergestelle, ergonomische Einbauküchengeräte und Sonderlösungen für Schrank- und Regalflächen sind nur einige wenige unserer behindertengerechten Küche. Wir installieren in Ihren Räumen unterschiedliche Halterungssysteme für zusätzliche Sicherheit.

Fördermittel für barrierefreie Umnutzungen - Ihr Bonner Architektenbüro

Aber jede Umwandlung ist teuer. Um den Abbau von Hemmnissen zu fördern, werden von der Creditanstalt für Wiederaufbau mehrere Fördergelder zur Unterstützung zur Verfügung gestellt. 2. Im Rahmen dieses KfW-Programms werden alle Massnahmen gefördert, die das Leben erleichtern und die Barrierefreiheit erhöhen. Die Besonderheit dabei ist, dass der Support auch altersunabhängig und ohne Einschränkungen (z.B. Behinderungen) des Benutzers ist.

Es ist immer wichtig, dass Sie sich um eine Finanzierung bewerben, bevor Sie mit dem Umbau beginnen. Erkundigen Sie sich deshalb frühzeitig, welche Einsatzmöglichkeiten Sie für Ihre Baumaßnahme nutzen können. Wenn der Umbau Hindernisse abbaut und somit ein komfortableres Leben möglich ist, können Sie dabei Unterstützung erhalten. Konkrete Maßnahmen sind zum Beispiel der Umbau von sanitären Räumen, die Installation von Fahrstühlen, die Anpassung von Wohnungslayouts oder die Erschließung von Gebäuden und Wohnungen.

Viele andere Massnahmen können auch mit günstigen Krediten (159) oder einem Stipendium (455) gefördert werden. Bei den ersten 1.000 EUR Ihrer Investitionskosten für Einbruchschutzmaßnahmen bekommen Sie einen Zuschuß von 20%. Die Pflegekassen der Kassen unterstützen mit finanzieller Unterstützung auch bauliche Massnahmen zur Erreichbarkeit: Inwiefern wird mein Unternehmen barrierearm?

Die Geschäftsbezirke sollen im Zuge eines EU-Projektes barrierenfrei werden. Bei der Planung eines wirklich barrierefreien Bades ist es nicht so leicht, alle wesentlichen Punkte von Anfang an zu berücksichtigen. Viele von uns wollen zu Haus altern und dort leben. Dies ist oft nur möglich, wenn die Ferienwohnung auch auf die Wünsche älterer Menschen abgestimmt ist.

Mehr zum Thema