Behindertengerechtes Bad Zuschuss Krankenkasse

Krankenversicherung für behindertengerechte Bäder

Haben die Versicherten die möglichen Kosten (neues Bad, Rampe für die Haustür und andere Geräte zur täglichen Unterstützung) selbst zu tragen? Statt im Bad in der Küche (Kosten für Wasser und Strom). Hierzu gehören zum Beispiel eine behindertengerechte Dusche und Toilette (die Behindertenwohnung). Erst wenn sich Ihre Pflegesituation ändert und somit eine weitere Umstellung notwendig wird, handelt es sich um eine neue Maßnahme, aus der sich ein erneuter Anspruch auf Kostenzuschuss ergeben kann. Leben mehrere Pflegebedürftige in der gleichen Wohnung, kann der Zuschuss auch höher sein.

Barrierefreie Badezimmer. Subventionen von Krankenversicherungen

Optimale Nutzung der Krankenkassenbeiträge! In den meisten Fällen sind die Appartements nicht auf die Bedürfnisse der Pflegebedürftigen ausgerichtet. MÃ? und Sicherheitsrisiken in der Behausung, oft mit kleinem Reparaturaufwand, werden hÃ?ufig zum entscheidenden Faktor´für der Abtransport in ein AlterstÃ?ck oder ein Seniorenwohnhaus. Nachfolgend finden Sie alles wissenswerte über Massnahmen zur Förderung des persönlichen Lebensumfeldes von Pflegebedürftigen.

der Pflegebedürftige wird vorgebeugt oder der Lebensstil des Patienten wird so selbständig wie möglich wieder hergestellt, d.h. die Pflegebedürftigkeit wird reduziert. Benutzen Sie dazu unser Kontaktformular!

Zuschuss über die Pflegeversicherung

Mehr zum Thema