Betreutes Wohnen Arbeiten

Barrierefreies Wohnen und Arbeiten - HOME

Sind Sie berechtigt, einen Antrag auf ambulantes Betreutes Wohnen (BeWo) für geistig und seelisch behinderte Menschen zu stellen? Nach unserer Erfahrung trägt ein solcher systemischer Ansatz wesentlich zur Effektivität unserer Arbeit und zum Nutzen unserer Kunden bei*. Sie bezieht sich auf die Unterstützung im Bereich Wohnen und dient der sozialen Integration und Teilhabe am Gemeinschaftsleben. Sie ersetzt nicht die Leistungen anderer Einrichtungen wie Pflege- oder Krankenkassen oder der Bundesagentur für Arbeit. In der betreuten Wohngemeinschaft arbeiten eine Mitarbeiterin und eine Mitarbeiterin, beide mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der stationären Pflege.

Barrierefreies Wohnen und Arbeiten - STARTSEITE

Wilkommen im Betreuten Wohnen und Arbeiten (BWA) Buendhart! Den jungen Menschen geben wir die Möglichkeit, sich wieder zu orientieren und den Weg in ein selbstständiges und selbständiges Handeln zu ebnen. Seit vielen Jahren setzen wir uns für die Wiedereingliederung junger Männer ein und haben es uns zur Aufgabe gemacht, dort zu helfen, wo eine Beruhigung der gegenwärtigen Lage notwendig ist oder ein Berufseinstieg schwierig ist.

Die Zentralstelle für Betreutes Wohnen und Arbeiten (BWA) ist IVSE-anerkannt, und die kantonalen Heimbewilligungen ermöglichen die direkte Vermittlung durch private Personen und Versorgungsunternehmen.

Betreute Wohnungen

Diverse Lounges sorgen für eine lebendige Atmosphäre, und die Räume erlauben den Anwohnern, sich zu jeder Zeit zurückzuziehen. Neben der Grundausstattung kann das Anwohnerzimmer mit eigenen Möbelstücken ausgestattet werden. Auch bei der Gestaltung persönlicher Freizeitaktivitäten helfen wir Ihnen gerne weiter. Jeder Bewohner hat einen Ansprechpartner an seiner Seite, mit dem er die anstehenden Fragestellungen bespricht und die nächsten Maßnahmen zur größtmöglichen Unabhängigkeit plant.

eine Invaliditätsrente oder teilweise Rente erhalten, - Anspruch auf soziale Unterstützung haben (tendenziell vernachlässigt werden und alltägliche Strukturen benötigen), - eine geistige oder geringfügige geistige Behinderung haben, - leicht körperbehindert sind (keine Rollstuhlfahrer, keine Pflege), die Dauer des Aufenthaltes selbstbestimmt ist. In Einzelfällen ist es auch möglich, außerhalb der Schule zu arbeiten und zu leben. Darüber hinaus bietet sie drei Erwachsene ein temporäres Heim in einer betreuten oder teilweise betreuten Mitwohngemeinschaft.

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen von Menschen mit körperlichen Behinderungen. Zusätzlich zu Unterkunft, Betreuung und Behandlung bietet sie eine tägliche Struktur und ein attraktives Freizeitangebot. Wir haben 39 Einzimmerwohnungen und 10 Zweizimmerwohnungen. Die Wohnungen haben alle einen behindertengerechten Südbalkon mit Blick auf die Bernischen Berge oder die offene Landschaft. In vier Gruppen schätzen wir eine Familienatmosphäre, die Ihre persönlichen Wünsche achtet.

Auch nachts ist Ihre persönliche Versorgung und Versorgung garantiert. Krankengymnastik und Beschäftigungstherapie können sowohl intern als auch außerhalb durchgeführt werden. Tägliche Struktur und Jobs im gewerblichen und im Studio. In unserer Kýche kochen wir Sie drei Mal am Tag mit einem vielfýltigen Service.

Wir gehen gern auf die individuellen Wünsche ein (z.B. besondere diätetische Lebensmittel). Zeitgewinn, da Physio- und Beschäftigungstherapie unmittelbar im Hause eingesetzt werden können. Aus dem modular aufgebauten Leistungsangebot können Sie auswählen, welche Dienstleistungen Sie von uns oder von außen erhalten (z.B. Sie wohnen bei uns, arbeiten aber extern).

Mehr zum Thema