Betreutes Wohnen Friedrichshafen

Wohnen in Friedrichshafen

Senioren- und Pflegeheime im Bereich der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen. Unser Seniorenzentrum Gustav-Werner-Stift Friedrichshafen bietet Unterkunft mit Service in folgenden Häusern an: Alterszentrum und Betreutes Wohnen Wilhelm-Maybach-Stift Friedrichshafen. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Seniorenzentrum Wilhelm-Maybach-Stift Friedrichshafen. Mitten in Friedrichshafen liegt das Haus St. Antonius.

Wohnkomplexe für Senioren, Betreutes Wohnen, Pflegeheime

12 subventionierte Appartements (Aufenthaltsgenehmigung notwendig, zu bestellen beim Vermessungsamt, Tel. 07541 203-4252 und 15 freifinanzierte Appartements. Sollten Sie sich für eine Immobilie interessieren, kontaktieren Sie bitte sofort unsere Mitarbeiterin im Vermessungs- und Immobilienbüro. Im Wohnkomplex steht ein Aufenthaltsraum zur Verfuegung, der fuer eine Vielzahl von Aktionen und Aktionen sowohl der Bewohner als auch des lokalen Seniorenbeirats zur Verfuegung steht.

Wohnen ist die optimale Lebensform für Menschen, die Unabhängigkeit im hohen Lebensalter lieben und eine umfassende Betreuung anstreben. Ältere Menschen können in den Häusern ein selbstbestimmtes Dasein führen. Sie wird von der Liebenauer - St. Anna-Hilfe-Stiftung betrieben.

Stadtfriedrichshafen: Lebenssituation: Betreutes Wohnen

Das Betreute Wohnen ermöglicht es Menschen, die aus unterschiedlichen Anlässen ( "Betreutes Wohnen") pflegebedürftig sind (z.B. wegen einer Invalidität oder wegen ihres Alters), selbständig zu leben, bei entsprechendem Betreuungsbedarf aber auch Pflegemöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Dieses Wohnen vereint die Vorzüge des individuellen Wohnens (Wahlfreiheit, Privatsphäre) mit Geborgenheit und Pflege und kann im individuellen Fall auch eine sinnvolle Ergänzung zum Seniorenheim sein.

Die konkreten Vorschläge aus Friedrichshafen sind in unserem Seniorenführer zu sehen. Betreutes Wohnen ist in der Regel auf die Bedürfnisse der Anwohner zugeschnitten (z.B. barrierefreier Zugang, Griffe in den Nassräumen). Der Support erfolgt auf Basis eines Supportvertrages mit privaten Unternehmen oder gemeinnützigen Institutionen. Bei Abschluss eines Vertrages über Betreutes Wohnen sollten Sie darauf achten, dass Sie einen eigenen Miet- und Pflegevertrag haben.

Darüber hinaus sollten die Verträge exakt festlegen, welche Dienstleistungen in den Supportkosten enthalten sind (sog. Basisleistung) und welche separat zu bezahlen sind (sog. Optionsleistung). Anmerkung: Die im Gütesiegel Betreutes Wohnen Baden-Württemberg definierten Anforderungen an die Qualität des Betreuten Wohnens sind beim Gemeindeverband für Kinder - und Jugendhilfe Baden-Württemberg (KVJS) sowie bei den Gemeinden und Kreisen erhältlich.

Bei ambulantem betreutem Wohnen für Menschen mit Behinderung bestehen Sonderregelungen, über die der Landesverband für Kinder- und Jugendhilfe Baden-Württemberg und die Kommunen und Kreise Auskünfte erteilen. Prüfen Sie, ob Sie Ansprüche auf Pflege-, Sozial- oder Wohnbeihilfe haben und welche Leistung von der Krankenversicherung übernommen werden kann.

Sind Sie Eigentümer oder Käufer von geförderten Mietobjekten, können Sie bei der L-Bank unter gewissen Voraussetzungen einen zusätzlichen Förderkredit für schwer behinderte Menschen für die zusätzlichen Kosten der barrierefreien Erweiterung von neuen Wohnungen oder der barrierefreien Adaption von gebrauchten Wohnungen (z.B. für Rollstuhlfahrer oder Blinde) beantrag. Wenn Sie Ihren Lebensraum behindertengerecht machen (z.B. rollstuhl- oder seniorengerecht), ohne den Förderkredit für Schwerstbehinderte aufzunehmen, können Sie auch einen zusätzlichen Förderkredit beantrag.

Darüber hinaus können Privathaushalte, die mit regenerativen Energieträgern beheizen wollen, einen Förderkredit beantrag.

Mehr zum Thema