Betreutes Wohnen Jugendamt

Jugendamt für Betreutes Wohnen

Die Aufnahme kann nur erfolgen, wenn vorab ein Antrag auf pädagogische Unterstützung bei einem Jugendamt gestellt wurde und positiv entschieden wird, dass die geförderte Jugendherberge die richtige Hilfe oder ein sinnvolles Angebot ist. Die unmittelbare Umgebung bietet mit Bus- und Bahnlinien eine problemlose Anbindung an das Schul- und Ausbildungszentrum und ermöglicht den Jugendlichen die Teilnahme am kulturellen Leben der Stadt Dresden. Begleitet werden alle Maßnahmen von einem regelmäßigen Austausch mit dem Jugendamt. Sie leben in einer eigenen Wohnung von ca. Betreutes Wohnen für Jugendliche.

Beim Betreuten Wohnen lernen Jugendliche und junge Menschen.

Soziale Dienste Saar-Mosel

Das Betreute Wohnen ist ein Angebote der öffentlichen Jugendfürsorge für Jungen Menschen und jungen Erwachsenen, die mit professionellem Unternehmen selbständige und eigenverantwortlich Lebensführung in einzelnen Wohnungen lernen sollen. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die vorher in unseren Wohngemeinschaften gewohnt haben und diese nächsten betreten, können und wollen, oder die von ihrem familiären -Standort und dieser Unterstützung noch bedürfen verlassen.

Eines der Ziele von Unterstützung durch unsere pädagogischen Fachkräfte ist es, die Jugendlichen bei der Beratung mit der Bewältigung von den neuen Erfordernissen zu unterstützen und sie bei der Bearbeitung persönlicher Problemstellungen zu fördern. Sie werden selbstverantwortlich, kritisch und gestalten ihr eigenes Leben befähigt Weil es sich hierbei um eine individuelle Form der Hilfe handelt, sind die genauen Ziele im Hilfeplangespräch mit den Teilnehmern zu definieren.

Voraussetzung sind: die freiwillige Selbstverpflichtung aller Teilnehmer, dass die Hilfen erfolgversprechend sind, dass der Jugendliche bereits über ein gewisses Maß an Selbständigkeit verfügt und grundsätzlich zur Schul-/Berufsausbildung oder Erwerbstätigkeit bereitsteht, die Kooperationsbereitschaft mit dem Jugendamt und dem pädagogischen Spezialisten. Die wöchentliche bzw. wöchentliche Pflegezeit wird in Kooperation mit dem Jugendamt festgesetzt.

Bei der Umstellung eines jungen Menschen aus einer unserer stationären Institutionen (Wohngruppen, Verselbständigungsgruppe) wird pädagogischen Fachkräfte bereits im Vorfeld Verselbständigungsgruppe des Übergangs der Hilfe und Kontakt mit dem jungen Menschen aufnimmt.

betreute Einzelunterkünfte für junge Menschen

Bis zu 22 junge Menschen ab 16 Jahren können in mehreren Ein- bis Zweiräume -Appartements des Eigentümers untergebracht und gepflegt werden. Das Appartement befindet sich in der Umgebung und im Stadtzentrum von Istanbul. Auf der Basis von 34 SSGVIII werden die Jugendlichen im Zuge einer Erziehungshilfe zugelassen und versorgt.

Die Bedarfsermittlung wird durch das jeweils zuständige Jugendamt, das auch Zahler ist, vorgenommen. Grundlage der Hilfestellung ist ein regelmässig reflektierter Hilfeplan. Die Höhe der Unterstützung in Gestalt von wöchentlichen Pflegezeiten hängt von den jeweiligen Bedürfnissen ab und kann im Verlauf der Pflege zwischen 6 - 15 h/Woche schwanken. Für den Unterhalt und die Pacht der Jugendlichen werden sie von der Wirtschaftshilfe des Jugendamts oder durch Ausbildungsstipendien bzw. über das Bundesamt für Berufsbildung (BaFöG) unterstützt.

Zusätzlich zur Einzelbetreuung in den Appartements bietet das Betreuungsteam auch regelmässige Gruppenaktivitäten an.

Mehr zum Thema