Betreutes Wohnen Schwetzingen

betreute Wohnhäuser Schwetzingen

Das private Gymnasium, das betreute Wohnen, eine Arztpraxis und die Sparda-Bank befinden sich in der Nähe. Wohnkomplex, Gästehaus, Betreutes Wohnen. Leben mit Service - Betreutes Wohnen. Die Kirchliche Sozialstation Schwetzingen e. V.

. disabled cards, housing benefit, old age-appropriate and assisted living,.

Schwetzinger Schlossviertel

Die Wohnanlage in der Schwetzinger Altstadt nutzt eine wertvolle Gelegenheit, die sich aus der Befreiung einer städtischen Brachfläche ergibt: In direkter Nachbarschaft von Burg und Schloßplatz entsteht ein neuer Lebensraum für eine Vielzahl von Angehörigen und älteren Menschen. Neben der direkten Einbindung der neuen Einwohner in das städtische Leben wird das Wohnen auf dem Land möglich, im stillen Inneren des Blocks ohne Strassenverkehr.

Die Blockrandbebauung entlang der Karlruher Str. und Friedrichstr. wird durch mehrgeschossige Gebäude abgeschlossen, dahinter werden sechs Stadthäuser als Solitärgebäude mit unterschiedlich großen Wohneinheiten errichtet. Der öffentliche Fussweg von Strasse zu Strasse öffnet alle Unterkünfte. In Kombination mit einer differenzierteren Gestaltung der Fassade entsteht so ein Wohnquartier, in dem jede Einzelwohnung ein individuelles Erscheinungsbild hat.

In den Stadthäusern 1 bis 5 befinden sich 33 behindertengerechte Wohnungen für Groß und Klein, die behindertengerecht ausgestattet sind. Darüber hinaus entsteht das Gebäude 6 und das Gebäude 7, das den Bereich zur Friedhofstraße hin abgrenzt, 18 behindertengerechte Seniorenappartements für betreutes Wohnen und ein Gasthaus mit 41 Zimmern und Aufenthalts- und Administrationsräumen im Erdgeschoß an der Karlruher Str..

Durch eine unterirdische Parkgarage mit 152 Parkplätzen, davon 90 öffentliche, sind die Einzelgebäude miteinander vernetzt.

Wohnhaus Johann-Peter-Hebel - DRK-KV Mannheimer e.V.

Wir sind seit Jänner 2016 Leiter des Johann-Peter-Hebel-Hauses in Schwetzingen. Es wurde 2001 nach dem Abbruch des Seniorenheims Johannes Petrus-Hebel neu errichtet und hat 44 Wohnungen, die für ältere Menschen konzipiert und behindertengerecht ausgestattet sind. Jede Ferienwohnung hat einen kleinen abschließbaren Keller, einen eigenen Eingang, einen eigenen Eingang und eine eigene Küche.

Unsere Pflegekräfte stehen Ihnen von montags bis freitags zu festgelegten Terminen zur Seite, um Sie in Fragen der Pflege oder des Haushalts zu betreuen. Angeschlossen an das Gebäude ist ein Diakoniegebäude, in dem sich der Aufenthaltsraum befand. Außerdem beherbergt das diakonische Hausarztpraxen, eine soziale Station und Stadtteilbetreuung. Unmittelbar neben dem Hause liegen die Fussgängerzone mit vielen Shoppingmöglichkeiten und das Schloß mit Schloßpark, das für Wanderungen nutzbar ist.

Mehr zum Thema