Betreutes Wohnen Weinheim

Wohnen mit Betreutes Wohnen - Haus Marienplatz

Die Wohnanlage Bodelschwingh-Betreuunges Wohnen liegt am Südosthang der Stadt Weinheim, nahe der Innenstadt, umgeben von Wald und Schlosspark mit herrlichem Blick auf die Burgen und die Rhein-Neckar-Ebene. Der DRK erbringt hier die Unterstützungsleistungen. Altenwohnheim St. Barbara in Weinheim. Das historische Zweischloss Weinheim bildet ein geographisches Dreieck mit den attraktiven Städten Mannheim und Heidelberg.

Weinheim liegt ganz im Norden Baden-Württembergs an der Bergstraße und zeichnet sich durch seine grüne Umgebung und sein mildes Klima aus.

betreute Wohnbereiche - Einfamilienhäuser - Haus am Marienplatz

Zahl der Mitarbeiter: Sprachen des Personals: Persönliche Betreuung im Alltagsleben durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses: Betreuung bei temporärer Krankheit: Portrait: Seit 2006 arbeitet der DRK-Service für Menschen zu Haus in Weinheim mit der Fa. Konzok gGmbH aus Danzig. Das Unternehmen Konzok errichtete in der Stadt Weinheim eine Seniorenwohnanlage mit je 35 Wohneinheiten am Plattenweg und Marktplatz.

Hier erbringt das Deutsche Krebsforschungszentrum (DRK) die Unterstützungsleistungen. Aufgrund der großen Resonanz wurde am 01.12.2007 unser Wohnhaus in Weinheim am Marktplatz 1 wiedereröffnet. Natürlich werden die Bewohner auch mit 4 Std. Pflege pro Tag versorgt. Der Leistungsumfang in Sachen Support ist völlig gleich wie bei unserer Firma Plattenweg.

Exkursionen und gemeinschaftliche Aktivitäten ergänzen das gemütliche Programm im Hause des Marienplatzes. Das Besondere am Ferienhaus ist, dass sich im Gartengeschoß unsere Tagesstätte für 12 Tagesgäste befinden. Sie wird auch von den Einwohnern unserer beiden Wohnkomplexe in Anspruch genommen und vervollständigt das Dienstleistungsangebot des Deutschen Roten Kreuzes. Pflegekonzept des Hauses: Ältere Menschen wollen ihr eigenes Zuhause so selbständig wie möglich gestalten.

Besonders bedeutsam sind der Wille zur Geborgenheit im hohen Lebensalter und die Gewißheit, nicht allein hilfs- und pflegebedürftig zu sein. Die Pflege, die in der entsprechenden Lebenslage wirklich notwendig ist, sollte vorhanden sein. Nach unserem Motto: "So viel Unabhängigkeit wie möglich, so viel Unterstützung wie nötig" sind wir in unseren bewirtschafteten Wohnkomplexen für Sie da.

Wallfahrtshaus Weinheim

Die Pilgerstätte Weinheim ist eine protestantische Jugend- und Behindertenhilfeeinrichtung. Das 1850 gegründete Wallfahrtshaus hilft seit 160 Jahren Menschen in Not. In der Jugendarbeit werden Tages- und Familiengruppen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 6 bis 21 Jahren aus sozialen und familiären Verhältnissen versorgt.

Es geht darum, die Schüler und Jugendliche in ihrem Familien- und Sozialumfeld zu fördern und zu festigen. Das Jugendamt arbeitet mit der zum Pilgerheim gehörigen Peter-Koch-Schule für Pädagogische Hilfe zusammen. Auf dem Gebiet der Invaliditätshilfe werden Menschen mit geistigen und manchmal auch körperlichen Behinderungen in ihrem Wohnumfeld mitgenommen.

Betreut wird über die stationären und ambulanten Dienste. Tages- und Residenzgruppen unterstützen nach der Schule die Erziehung von Kindern und jungen Menschen. Schulaufsicht Der Handel mit PCs und neuen Massenmedien gehört zum Schulalltag. Die Wiedereingliederung der Schulkinder in die allgemeinbildenden höheren Schulstufen oder die Erlangung des Schulabschlusses vor Ort wird angestrebt.

Mehr zum Thema