Bewertung Massivhausanbieter

Auswertung Massivhausanbieter

Baue dein solides Haus so, wie du es willst! Wohnungsbau mit individueller Bauplanung durch Profis für individuelle Massivhäuser zum Festpreis. Sie wollen ein solides Haus bauen? Das Unternehmen aus Villingen-Schwenningen produziert Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Reihenhäuser schlüsselfertig in Massivbauweise. Solide Häuser in Berlin | Bungalows, Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Stadtvillen.

Bewirtung

â??Wer dabei auf MassivhÃ?user setzt, hat die Wahl aus einer groÃ?en Anzahl von Anbieterinnen. Die Untersuchung konzentrierte sich auf die folgenden Anbieter: Besonders ausgebildete, versteckte Testpersonen wurden zu einem bestimmten Thema befragt und danach ein Fragenkatalog mit 51 Antworten ausgefüllt. Alle Lieferanten wurden vier Mal vor Ort erprobt.

Somit waren Angestellte von Ein-Steinhaus, Heinz von Heiden u. A. und Fa. G avorit in einigen Gegenden kaum zu überbieten, die Testpersonen warten vergebens auf die versprochenen Rückrufaktionen. Auch eine generelle Preistabelle wurde trotz Bedürfnisanalyse nur von etwa einem Drittel aller Prüfer gesehen. In jeder Beziehung bietet Kern-Haus den besten Dienst, es folgen das Vietnamhaus und das Town & Countryhouse.

Das steinerne Haus, Heinz von Heiden und das Massivhaus der Firma Ferdinand H. G. Favorit wiesen einen klaren Aufholbedarf in Sachen Zugänglichkeit auf. In der ersten Beratung selbst konnten die Provider in den wesentlichen Aspekten überzeugend sein. Es stimmt, dass heute im Massivhausbau eine Vielzahl von Werkstoffen eingesetzt werden kann: Allerdings haben nicht alle Lieferanten das volle Spektrum der denkbaren Baustoffe.

Ã?ig Ã?ber die Baumaterialien, die der betreffende Massivhausanbieter tatsÃ?chlich zum Einsatz bringen, wurde jedoch oft umfassend aufgeklÃ?rt, Vor- und Nachteile wurden verstÃ?ndlich herausgestellt. Nahezu alle Consultants erklärten auch detailliert die weiteren Arbeitsschritte des (soliden) Hausbauprojekts. In der Gesamtbetrachtung fühlen sich 83% der Testpersonen nach dem ersten Interview vollständig durchdacht. Am besten war die Analyse der Bedürfnisse, an die sich eine ausführliche Konsultation anschloss.

Die ARGE-Haus hat auch alle Testpersonen zu ihrer vollen Befriedigung beraten. In der Gesamtwertung hat HELMA die gestellten Anforderungen am besten erfüllt und wurde Testsieger, ARGE-Haus und Vietnamhaus belegten die Plätze zwei und drei. Die HELMA überzeugt durch beste Beratung und überdurchschnittlichen Kundenservice. Die Top 3 Provider in der entsprechenden Test-Kategorie werden angezeigt.

Vorgefertigte und solide Häuser im Test: Der Kunde bewertet den Kundendienst.

Angesichts kräftig ansteigender Grundstückspreise sind geringe Fixkosten und eine geringe Baudauer im Vergleich zum Massivhausbau vorteilhaft. Die Wirtschaftszeitschrift Focus-Money (41/2017) und das Analyse-Institut ServiceValue helfen bei der Auswahl, indem sie zum fünften Mal in Serie Hersteller von Plattenbauten nach der Gerechtigkeit ihrer Lieferanten befragen. Am meisten gelobt wurden diese Fertighausbetreiber von ihren Kunden: Folgende Dienstleister wurden mit "sehr gut" bewertet: Eine "gute" Position wurde gesichert: Potenzielle Kunden sollten jedoch das Rating von Focus-Money und ServiceValue nicht überschätzen, da es sich bei diesen um einen sehr subjektiv empfundenen Ausdruck für Zufriedenheit oder "Fairness" handelte.

Solide Häuser sind aufgrund ihrer besonderen Merkmale wie hohe Energie-Effizienz und lange Nutzungsdauer besonders begehrt. Nach einer aktuellen Umfrage des Fachmagazins Focus-Money antwortet die Industrie auf die steigende Anfrage mit immer mehr Service. Drei Firmen wurden als weit überdurchschnittlich zertifiziert. In der Mitte der Ermittlung standen daher die Gerechtigkeit der Massivhausanbieter.

"Gerade bei einem großen Projekt wie dem Wohnungsbau ist der partnerschaftliche Kundenkontakt von entscheidender Bedeutung", erläutert Dr. Claus Dethloff, geschäftsführender Gesellschafter der ServiceValue-Gesellschaft, die die Zeitschrift Focus-Money mit der Realisierung des Projektes beauftragt hat. FÃ?r die Auswertung lieÃ?en die PrÃ?fer die Gleichbehandlung der zehn gröÃ?ten Massivhausanbieter durch den direkten Kundenkreis prÃ?fen.

Dazu wurden 852 Klienten interviewt, die in den letzten 36 Monate mit einem der Firmen gearbeitet haben. Für 34 Service- und Performance-Merkmale in sechs Fairness-Kategorien konnten sie fünf Bewertungen von "ausgezeichnet" bis "schlecht" erteilen. In der Gesamtbeurteilung bewerteten 73% aller teilnehmenden Firmen ihre Provider mit "ausgezeichnet" oder "sehr gut".

Auch die Gesamtwertung der Untersuchung ist für mehr als die Hälfte der befragten Firmen sehr gut. Zu den Testsiegern zählten drei sehr gute Dienstleister, die das überdurchschnittliche Kundenrating noch übertroffen haben. Zu den fairen Anbietern im Jahr 2015 gehören (in der alphabetischen Reihenfolge): Baumeister-Haus, Massivhaus und Heinz von Heiden punkten mit "gut".

Bei den Beurteilungskategorien Produktperformance, Beratung, Kundenkommunikation, Kundendienst, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Zukunftsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein erhielt jeder der drei Testgewinner die Bewertung "sehr gut". Das Dennert-Massivhaus wurde nur eine "gute" Gerechtigkeit in der Kunden-Kommunikation attestiert. In allen anderen Bereichen erreichte der Dienstleister die Bewertung "sehr gut".

Nur in der zweiten Kategorie hat Town & Country House sehr gut abgeschnitten. Kundendienst und Produktperformance, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Zukunftsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein wurden in ihrer Gerechtigkeit mit "gut" bewerte. Focus-Money ließ den Versuch 2015 zum dritten Mal in Serie durchlaufen. Eine Überprüfung der Resultate früherer Untersuchungen ergibt, dass die geprüften Firmen in fünf der sechs Analysenkategorien besser abgeschnitten haben als im vorigen Jahr.

Vor allem in den Bereichen Kommunikation und Produktperformance konnten die Dienstleister überzeugt werden, der Kundendienst hat noch Entwicklungspotential.

Mehr zum Thema