Dienstleistungen für Senioren

Service für Senioren

Der Reichtum an bestehenden Angeboten für Senioren wird oft nicht angenommen, weil die ganz persönlichen Vorlieben und Interessen des Einzelnen unweigerlich leiden oder völlig unberücksichtigt bleiben. Mediation von ambulanten Pflegediensten; Hausmeisterservice; Maler- und Tapezierarbeiten; Winterdienst;

Begleitung von Ärzten und Behörden; Kinderbetreuung und vieles mehr. Die Zauberfrau unterstützt sowohl Familien, Senioren als auch Singles, bei denen die Haushaltsmitglieder ausländische Unterstützung benötigen. Ein Industriezweig mit Zukunft kann man getrost diejenige nennen, die sich mit Produkten und Dienstleistungen für Senioren beschäftigt. Dies muss auch bei der Altenpflege berücksichtigt werden.

Bild: Der Verein hat sich am 12. Dezember 2017 in einem Praxisworkshop im Ockenheimer Stift Jacobsberg mit der Fragestellung beschäftigt, wie Quartiersprojekte so gestaltet werden können, dass sie das selbstbestimmte Altern zu Hause zuverlässig unterstützen. Praktische Beispiele aus Rheinland-Pfalz - wie Nachbarschaftshilfe, nach dem Kooperationsprinzip organisierte Bürgerinitiativen und Zeitbänke - haben gezeigt, dass es in Rheinland-Pfalz bereits viele Ansätze gibt, auf die sich die Älteren bei der täglichen Arbeit stützen können.

Einigkeit herrschte darüber, dass sich die persönliche Kontaktaufnahme und der Erfahrungsaustausch zur weiteren Entwicklung der Vorhaben und die Netzwerkbildung auf Länderebene lohnen. Den zweitägigen Workshop organisierte die Bundesanstalt im Zuge der Staatsinitiative "Neue Nachbarn - Engagement zusammen leben in Rheinland-Pfalz!

Apothekenprodukte und -dienstleistungen und deren Übernahme durch die Krankenkasse

Infolgedessen erleben auch die vielen Drogerien in der Bundesrepublik einen zunehmenden Zustrom. In der Zwischenzeit bietet die Apotheke viele weitere Dienstleistungen an. Die Leistungen der Apotheke können im Detail unterschiedlich sein. Bei vielen Drogerien gibt es die Moeglichkeit zu kleineren Untersuchung. Zusätzlich werden oft vorsorgliche Kontrollen vorgenommen, die über mehrere Messwerte zugleich Auskunft erteilen.

Aids: Wie im Sanitätshaus gibt es auch in der Apotheke eine große Anzahl von Aids. Weil Helfer oft nur temporär gebraucht werden, können die meisten Artikel auch in der Apotheke gemietet werden. Die Anleitung zur Verwendung und Wartung der Einzelgeräte ist enthalten. Bei Diabetikern kann in vielen Fällen auf ein umfangreiches Pflegeangebot zurückgegriffen werden.

Schönheitspflege und Kosmetik: In der Apotheke gibt es heute eine große Vielfalt an Pflegeprodukten und Kosmetika. Pflegetipps und persönliche Ratschläge sind auch vorort erhältlich. Consulting: Die Beratungsleistungen der Apotheke decken alle Teilbereiche ab. Sie können sich zum Beispiel auf die Einnahme von Medikamenten oder die Frage nach Impfausweisen berufen, über Gesundheitsmaßnahmen auf der Reise informieren oder den Lagerbestand im Arzneischrank nachsehen.

Anmerkung: Für viele Dienstleistungen sollte im Voraus ein Beratungsgespräch arrangiert werden. Oftmals werden die anfallenden Gebühren für die genannten Dienstleistungen von den Kranken- oder Pflegeversicherungen getragen, wenn sie von einem Arzt verordnet werden. Am besten erfahren Sie vor Ort, welche Dienstleistungen im Detail vergütet werden. In vielen Fällen unterstützen Apotheker auch bei der Antragstellung auf Pflegegeld oder bei der Abwicklung von Transaktionen mit der Krankenkasse.

Mit diesen 10 Drogerien sind Sie gut beraten:

Mehr zum Thema