Essen nach

Baubeginn zwischen Essen und Duisburg am 23. März: Haltestellen im Nah- und Fernverkehr, Umleitungen und Schienenersatzverkehr während der Osterferien

Überprüfen Sie die Fahrpläne vom Hauptbahnhof Essen zum Hauptbahnhof Hannover und buchen Sie jetzt Fahrkarten. Es ist wichtig, die richtige Nahrung zu essen, um den Energiespeicher wieder aufzufüllen, ohne die Fäden zu treffen. Kostengünstig mit dem Zug von Essen nach Baden-Baden und vergleichen Sie alle Zugverbindungen mit anderen Gottesdiensten. Ein Gleis musste am Essener Hauptbahnhof erneuert werden. Die Hilfsorganisationen kritisieren das Aufnahmeverbot für Ausländer an der Essener Tafel.

Baubeginn zwischen Essen und Duisburg ist für den kommenden Freitag, den 24. Februar, geplant: Haltestellen im Nah- und Fernbereich, Umlenkungen und Bahnersatzverkehr während der Ostern.

Während der Osterfeiertage muss die Verbindung zwischen Essen und Duisburg wegen des Baus der Thyssen-Brücke (Straßenbrücke in Mülheim/Ruhr) geschlossen werden. "So viele Einzelbauprojekte realisieren wir kaum noch gleichzeitig auf einem Abschnitt wie heute zwischen Essen und Duisburg", sagt Gerhard Matthke, Bereichsleiter Produktionsausführung Ruhrgebiet bei der Deutschen Bahn AG.

Zu diesem Zweck werden die Brückesträger nach der Fertigung der Brückenpfeiler und Pfeilerplatten mit einem LKW-Kran angehoben. Das Bauvorhaben ist eine Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Bahn AG und der Landeshauptstadt Mühlheim. Mit der zweiten Erweiterungsstufe des neuen Gebäudes wird das Gebäude der Firma LSTW weitere alte Stellwerksanlagen ersetzen und damit zur Erneuerung der Leit- und Sicherheitstechnik (LST) beitragen.

Die Steuerungsaufgaben werden dann in der Hansestadt zusammengefasst. Die weitere Expansion des LSTW ist mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 90 Mio. eines der grössten LST-Modernisierungsprojekte in Deutschland. Ab 2021 will die Bahn den Betrieb aufnehmen: Gemeinsam mit den Unternehmen Deutsche Bahn AG, Deutsche Bahn AG, Deutsche Bahn AG, Abellio Bahn AG, Eurobahn/Keolis und Nord-WestBahn wurden in den vergangenen Monaten alternative Konzepte auf der Grundlage der in den Transportverträgen getroffenen Vereinbarungen entwickelt, um die Beeinträchtigung der Eisenbahnkunden so niedrig wie möglich zu gestalten.

Mehr als 18 Abflüge pro Stunde gibt es im Essener Hauptbahnhof. Dieser wird an den Stationen, den Bahnen und Verkaufspunkten frühzeitig vor Baustart zur Verfügung stehen und im Zuge einer Werbekampagne an den Duisburger und Essener Hauptbahnen vertrieben. In der betreffenden Periode fährt die Eurobahnlinie 3 mit angepasster Fahrzeit und einer weiteren Haltestelle in Essen-Zollverein.

Weitere Infos zu den Linien RE19 und REB 35 finden Sie auch auf der abellio-Website (www.abellio.de). Auch auf der Internetseite der Nord-WestBahn (www.nordwestbahn.de) finden Sie weitere Infos zur Bahn. Geschädigte Personen, deren Dauerkarten in den Preislagen B2 und B2 den Anwendungsbereich Essen/Duisburg umfassen, können während der Dauer der Vollsperre auch die alternativen Reisemöglichkeiten in der Preislage D1 in Anspruch nehmen.

Mit der Ausweitung des Anwendungsbereichs auf die Preisklasse E wird dem Reisenden eine unkomplizierte und leicht zu bedienende Reisemöglichkeit geboten. Das entsprechende Abo-Center steht für alle Belange der betroffenen Kundinnen und Kunden mit Streckenfahrkarten oder Abonnements zur Verfügung. Für alle Belange der betroffenen Kundinnen und Kunden steht das entsprechende Abo-Center zur Auswahl. Die betroffenen Bahnkunden können sich an den für sie verantwortlichen Kundendienst der DB AG richten.

Mehr zum Thema