Gartenstadt Striesen

Die Gartenstadt Striesen

Die Gartenstadt Striesen ist derzeit ein Hot Spot. Gegenwärtig entsteht ein neues Wohngebiet in Dresden, der Gartenstadt Striesen. In der " grünen Lunge " Dresdens, dem Großen Garten, liegt seit kurzem die Gartenstadt Striesen. In der " grünen Lunge " Dresdens, dem Großen Garten, liegt seit kurzem die Gartenstadt Striesen. Laufendes Projekt I Gartenstadt Striesen.

Leben in Dresden: Striesen ist immer sonntags

"Wer das Alltagsleben geniessen will, nimmt sein eigenes Lager und zieht nach Striesen" ist der Name einer alten, aber oft zitierten Weisheit in der Stadt. Als vor acht Jahren die Behrensfamilie eingezogen ist, wurde ihnen ein weiteres Sprichwort überreicht: "Jeder Tag in Striesen ist Sonntag".

"Als wir hierher gezogen sind, gehörten wir zu den Kleinsten in der Nachbarschaft", sagt er. Die Dresdner sind oft erstaunt, wenn sie auf einer Städtereise durch Striesen und das angrenzende Blowitz kommen. Nicht wenige kennen den Stadtteil als alternativen Stadtteil, der heute architektonisch zu den Ältesten der Stadt zählt, oder die Gartenstadt am Nordende des Landes und die für ehemals nationalsozialistische Großstädte typischen Plattenbausiedlungen.

Doch ein so weitläufiges und aneinander grenzendes Villenquartier wie in Striesen erwartet die Geringsten. Wie ein Schachbrett, das in einer ausgedehnten Kurve im Fluss zum links-elbischen Wohnhaus nach dem anderen aufgereiht ist, lässt sich die freie, aber ebenmäßige Entwicklung des Bezirks besonders gut aus der Vogelperspektive beobachten. Dies war bereits im Entwicklungsplan von 1860 so festgeschrieben, dass grosszügige Grundstücke die damals für das Stadtzentrum Dresdens mit seinen kleinen Gässchen und Gässchen charakteristische verdichtete Bauart verhinderten und die wohlhabenden Bewohner in die grünen Vorstädte wie Striesen und Blowitz fliessen ließen.

Striesen ist trotz seiner geöffneten Gebäude heute, anderthalb Jahrzehnte später, der am stärksten bevölkerte und bevölkerungsreichste Stadtteil der Stadt.

Mehr zum Thema