Geschichte des Städtebaus

Stadtentwicklungsgeschichte

Der Lehrstuhl vermittelt theoretische Grundlagen und führt in die wichtigsten Themen der Stadtentwicklungsgeschichte ein. Forschungsprojekt des Lehrstuhls für Geschichte der Stadtentwicklung am Institut gta der ETH Zürich. Planskizzen von der städtebaulichen Gesamtsituation bis ins Detail, kurze historische Skizzen und eigens angefertigte Fotografien bieten ein sachlich systematisiertes Panorama der entscheidenden Etappen einer aufwendig dokumentierten Stadtentwicklungsgeschichte. Damit der architektonischen, städtebaulichen, historischen und theoretischen Dimension des Projekts Rechnung getragen wird, wird das Projekt in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Professuren und Institutionen des Instituts gta, insbesondere mit dem Lehrstuhl für Geschichte der Stadtentwicklung (Prof. Holen Sie sich diese aus einer Bibliothek!

Alte Mittelmeerhäfen: Beiträge zur Geschichte der Stadtplanung in der Antike.

Vortrag Geschichte der Stadtentwicklung 1

In der Vortragsreihe geht es in erster Linie um die Fragestellung, die Stadtentwicklung als "eigenständige" Fachdisziplin unter Beachtung ihrer Abhängigkeiten von anderen an der Stadtentwicklung interessierten Fachdisziplinen zu definieren.

Damit wird die Mýglichkeit, Stadtentwicklungsgeschichte als "Heldenepos" der Baukunst zu verfassen, grundsýtzlich in Zweifel gezogen.

Historie der Stadtplanungstheorie

Mehr zum Thema