Grundpflege

Basispflege

Basispflege Grundvoraussetzung: Jeder kann diese Dienste in Anspruch nehmen. 2. Überblick über die Grundversorgung: Dazu gehören die Betreuung oder der Transfer von: Dazu zählt auch die Betreuung oder Übernahmen von: Dazu gehören: Dazu gehören: Verschiedene Botengänge, z.B. Essen, Verordnungen, Medikamente.

Natürlich arrangieren wir auch die Botengänge. Sind Sie in einer Pflegestufe zusammengefasst, kann die Krankenkasse die Kosten je nach Pflegestufe übernehmen.

Grundversorgung (Pflegeversicherung) - Caritas Soziale Station Westallgäu

Falls Sie grundlegende Pflegeunterstützung benötigen: oder weitere Hilfen, helfen Sie unserem qualifiziertem Pflegepersonal. Sie ist der verlässliche Betreuungspartner für erkrankte, ältere oder gehbehinderte Menschen im ganzen West-Allgäu. Unser Leistungsangebot umfasst alle Grundversorgungsleistungen. Gern stehen wir Ihnen beratend zur Seite und passen unsere Dienstleistungen an Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen an.

Kontinuierliche Weiterbildung in moderner Pflegetechnik ist für unsere Mitarbeitenden eine selbstverständliche Sache!

Basispflege

Das alltägliche Leben zu Hause birgt viele unterschiedliche Ansprüche und Nöte. Bei der Bewältigung dieser Aufgaben und bei der Betreuung Ihrer persönlichen Wünsche sind wir Ihnen behilflich. Das Grundversorgungsangebot umfasst folgende Bereiche: Bei der Wäsche, in den Toiletten und beim An- und Ausziehen werden Sie von uns unterstützt. Auf dem Gebiet der Lebensmittel unterstützt wir Sie bei der alltäglichen Einnahme.

BeweglichkeitWir helfen Ihnen bei der Prävention von Gelenkversteifungen durch gezielt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Trainings.

Grundversorgung nach Zeit SGB XI

  • Mindestgebrauchsdauer: 15 Minuten, der Gebrauch fängt beim Eintreten an und hört beim Aussteigen auf. Bei Dienstleistungen im Zusammenhang mit einer Begleittätigkeit außerhalb des Wohnortes beginnen oder enden die Aufträge am verabredeten Erfüllungsort. Der Dokumentationszeitpunkt der SGB XI-Dienstleistung ist am Erfüllungsort abrechenbar.

Den Zeitrahmen für die Nutzung dieser Dienstleistung vereinbaren der Pflegeservice und der Patient im Pflegungsvertrag.

Seniorenambulanz in Leipzig: Grundversorgung SGB XI

Glück und Wohlbefinden beinhalten einen gemütlichen Wohnraum sowie liebende Fürsorge an Orten, an denen geholfen werden muss. Wir möblieren unsere Räume und Appartements nach den neuesten Erkenntnissen der Technik und Medizin, können aber gerne individuell für Sie einrichten und gestalten - mit Ihren eigenen Möbelstücken, Dekoration oder Gedächtnis. Egal ob Essen, Kultur oder Pflege: Unsere Anwohner bekommen exakt die Versorgung, die sie wollen und brauchen.

Mehr zum Thema