Günstige Pflegeheime Deutschland

Billige Pflegeheime Deutschland

Leider gibt es in Deutschland für viele Menschen keine bezahlbaren Pflegeheime. Der Senioren- und Pflegeheim Bayern ist zentral gelegen und dennoch ruhig. Die Suche nach einem geeigneten Pflegeheim in Kassel endet hier, in vielen Pflegeheimen ist es oft sogar viel günstiger als hierzulande. Die Seniorenresidenz Am Eichenpark in Garbsen überzeugt mit hochwertiger Ausstattung zu günstigen Preisen und einem Panoramarestaurant im Dachgeschoss.

Pflegeheim: Die 10 besten in Deutschland

Es ist nicht so leicht, unter mehr als dreizehntausend Pflegeeinrichtungen in Deutschland die zehn besten Häuser zu finden, vor allem nicht als Laien, dem es meist an Übersicht, aber auch an Zeit und Freizeit mangelt. Die 10 besten Pflegeheime Deutschlands haben wir für Sie ausgewählt. Zugleich informieren wir Sie ausführlich über Pflegeheime und deren Auswertung.

Die Nachfrage nach stationärer Versorgung und qualifizierten Pflegekräften ist in den vergangenen Jahren bereits deutlich gestiegen und wird auch weiterhin ein Kernthema der schnell alternden bundesdeutschen Gesellschaften sein. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes leben in Deutschland rund 17 Mio. Menschen über 65 Jahre. Das bedeutet, dass rund 20 Prozent der Bundesbürger 65 Jahre und mehr sind - eine Zahl, die in Europa sonst nirgends so hoch ist wie in Deutschland.

Nicht nur der Seniorenanteil ist angestiegen, sondern auch der Prozentsatz der betreuungsbedürftigen Menschen in Deutschland, die nicht unbedingt über 65 Jahre sein müssen. Der Pflegebedarf erstreckt sich über fast alle Jahrgänge. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes beträgt die Zahl der betreuungsbedürftigen Menschen in Deutschland mehr als 2,6 Mio. Menschen. Etwa 70% von ihnen werden zu Hause von Angehörigen oder einem Pflegeservice betreut, fast 30% wohnen in einem Altersheim.

Menschen in Not sollen in einem Altersheim unterstützt werden - unabhängig von ihrem Alter. Das ist ein klarer Unterschied zwischen einem Altersheim und einem Altersheim, das oft als Altersheim oder Einrichtung bekannt ist. Eine Pflegeeinrichtung ist eine Einrichtung zur Betreuung pflegebedürftiger Menschen - unabhängig vom Alter. Die Zahl der Pflegeheime in Deutschland ist, wie das Bundesstatistische Amt in einer Graphik veröffentlicht hat, seit 1999 (verständlicherweise) deutlich angestiegen - von 8.859 auf 13.030. Die meisten davon - 7.063 Pflegeheime - sind gemeinnützig gefördert.

349 Pflegeheime haben einen Privatsponsor, 618 sind in öffentlichem Besitz. Mit über dreizehntausend Pflegeeinrichtungen in Deutschland kann der Blick für sich, Ihren Lebenspartner oder ein Elternhaus rasch untergehen. Zudem haben Pflegeheime in Deutschland keinen besonders hohen Stellenwert: schlechte Ernährung, fehlende Pflege, Personalmangel, mangelhafte Organisatios.

Es gibt immer wieder grausame Situationen, in denen betreuungsbedürftige Grossmütter an das Pflegebett gebunden werden, damit sie nicht "fallen" oder ältere Männer gar keine oder nur schlechte Medikation einnehmen. Es ist nur zu verstehen, dass ein Evaluierungssystem für Pflegeheime die Wahl erleichtert. Die Pflege-TÜV soll Pflegeheime, infolge der Kontrolle durch den ärztlichen Dienst der Kassen, mit einem Schulzeichen versehen und auswerten.

Ein gutes Verfahren zur Ermittlung der 10 besten Pflegeheime in Deutschland? Zahlreiche Rezensenten beschweren sich über die Bewertungskriterien für Pflegeheime. Dem Pflege-TÜV zufolge wurden knapp 80% der Pflegeheime mit der Note 1 (weil sie die formellen Voraussetzungen erfüllten) kritisiert und sollen bis 2016 gar ausfallen.

Doch wie finden Sie die 10 besten Pflegeheime in Deutschland, wenn es einem speziell eingerichteten Tüv nicht gelingt? Die Zeitschrift FOCUS veröffentlicht seit einigen Jahren eine Übersicht der besten Pflegeheime Deutschlands. Im Jahr 2015 beteiligten sich 1.800 Heimmanager und Pflegefachleute an dieser Umfrage und gaben ihre persönlichen Empfehlungen ab.

Doch sicher vermittelt die Aufstellung einen schönen Einblick in die 10 besten Pflegeheime Deutschlands, zumal nicht nur die Auswertung durch den MDK fließt, sondern auch das Resultat der freiwilligen Auswertung durch die Initiative Heimatverzeichnis. de, die mit einem "grünen Haken" gekennzeichnet ist. Laut FOCUS wurden 856 von mehr als 13.000 Pflegeeinrichtungen als hervorragend eingestuft.

Die FOCUS verzeichnet diese Pflegeheime nach Ländern und nicht nach Spitzenwerten, die es in dieser Studie nicht gibt. Damit wir jedoch die 10 besten Pflegeheime in Deutschland benennen können, haben wir die Pflegeheime mit "grünen Haken" ausgewählt, die in zumindest zwei der drei Rubriken (allgemeine Betreuung, Krankenpflege mit Altersdemenz und Service-Wohnen mit wahlfreiem Pflegeplatz) sehr empfehlenswert sind.

Zugleich sind sie durch niedrige Preise oder eine größere Zahl guter Ratings (mehrere Institute innerhalb einer Organisation/einer Unternehmensgruppe) gekennzeichnet. FOCUS zufolge wurden die Anlagen von K&S in allen Bereichen weiterempfohlen. Zudem war die Seniorenwohnanlage in Saarbrücken durch einen geringen Eigenbeitrag von 718 bis 942 EUR pro Monat auszeichnet.

Der Standort Schleswig-Holstein ist in allen Bereichen prämiert. Die Eigenbeteiligung für Einwohner der Pflegestufen eins bis drei liegt zwischen 1.200 und 1.400 EUR. Auch hier konnten die Fachleute nur durchgängig positiv bewerten.

Erwähnenswert sind unter anderem das Caritas-Altenzentrum St. Ulrich in Neustadt, das Caritas-Senioren- und Pflegezentrum Burkhardhaus in Worms, zwei Caritas-Einrichtungen in Ibbbenbüren und das Caritas-Seniorenzentrum St. Michael in Werl. Im Rahmen der CMS-Unternehmensgruppe werden in Deutschland mehr als 15 Pflege- und Altersstifte verwaltet, vor allem im Großraum Hannover / Hamburg und in der Region Rheinland / Ruhrpott.

Die Pflegeexpertinnen bewerteten die Einrichtung sehr gut. Die Standorte in Frankfurt/Main, Wachtberg, Odenthal, Dortmund and Aachen were recommendable. CBT überzeugt mit seinen Pflegeeinrichtungen in Wesseling, Bergisch Gladbach (2 Einrichtungen), Waldbröl und Bonn. Sie zahlen bei CBT etwa 1.700 bis 2.500 EUR pro Monat als Eigenleistung.

Besonders die Einrichtung der Düsseldorfer" diakonischen Einrichtung, drei von vier Pflegeeinrichtungen, wurden als ratsam angesehen und erhielten zugleich den Green Hook". Aber auch in Adelebsen zählt die diakonische Pflege zu den guten Anbietern für pflegebedürftige Menschen. Das in Baden-Baden gelegene Theresienheim wurde in allen drei Bereichen prämiert und hat noch einen "Green Hook" von heimverzeichnis. de.

Bei einem monatlichen Beitrag von 1.600 bis 2.100 EUR beträgt die durchschnittliche Höhe des Pflegeheims. Nur wenige Einwohner werden auch in dieser Anlage im baden-württembergischen Klettgau von den Mitarbeitern betreut, also 77 Personen, die pflegebedürftig sind. Sie ist die soziale Dienstleistungsgesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes, die mit mehreren Institutionen in der FOCUS-Liste repräsentiert ist.

Die Standorte sind vor allem in den Städten Bad Abbach, Bamberg, Oberammergau, Kempten und Rosenheim zu nennen. Die Vitanas ist eine große Firmengruppe, die in Deutschland mehrere Pflege- und Seniorenheime betreibt und auch mehrere Spezialkliniken betreibt. Nach Expertenmeinung werden die Vitanas-Standorte Berlin, Schäferberg und Am Schäfersee empfohlen. Im FOCUS gibt es viele weitere Institutionen mit gutem Rating.

Es sollte nicht übersehen werden, dass alle 856 Pflegeheime von Fachleuten empfehlen. Als " Auszüge " sind daher die 10 besten Pflegeheime zu werten.

Mehr zum Thema