Häusliche Pflege rund um die uhr

Rund-um-die-Uhr-Support

Dies ist eine sehr intensive Form der Pflege und zahlreiche Arbeitsschritte sind notwendig, um die Qualität zu sichern. Betreuung rund um die Uhr zu Hause. Haus- und Pflegehelfer aus Osteuropa betreuen Senioren. Es ist unser Ziel, den Menschen, die wir unterstützen, betreuen und betreuen, ein Höchstmaß an Lebensqualität in ihrer gewohnten Umgebung zu bieten. Die häusliche Pflege erhält die schützende und unterstützende Atmosphäre Ihrer gewohnten Umgebung.

24-Stunden-Unterstützung

Die Pflege von Angehörigen ist oft mit einer Rund-um-die-Uhr-Betreuung assoziiert. Jeder, der diese bereits über einen bestimmten Zeitabschnitt eingenommen hat, weiß um die Belastungen und Bemühungen, die von den Betreuern verlangt werden. Das heißt, das Privatleben in den Schatten rücken, die eigene Person in Vergessenheit geraten lassen und im Extremfall auch das Berufsleben aufgeben müssen.

Die Pflege ist eine sehr opfernde Tätigkeit, die es zu bewältigen gilt. Aufopferung. Sie werden von Krankenschwestern aus Osteuropa durchgeführt, die bereits über umfangreiche Erfahrung in der Altenpflege und in der Pflege hilfsbedürftiger Menschen verfügt. Die Menschen wohnen unter einem gemeinsamen Haus. Das ist die beste Möglichkeit, die der Pflegesektor zu bieten hat, und auch deutlich günstiger als die Zulassung zu einem kostspieligen Altenpflegeheim.

Das entlastet die Verwandten von älteren und erkrankten Menschen von großer Mitverantwortung. Und sie wissen, dass ihre Patientinnen und Patienten gut betreut und nie allein sind. Die Betreuerinnen und Betreuer nehmen alle Aktivitäten wahr, die den Lebensalltag einer betreuungsbedürftigen Person kennzeichnen. Wir helfen Ihnen gern weiter. Wenn man nicht allein ist und weiß, dass immer jemand da ist, ist das ein großer seelischer Wohlstand für Menschen in Pflegebedürftigkeit, der ihnen viel wert ist.

In seltenen Ausnahmefällen kann ein Familienmitglied eine Versorgung rund um die Uhr garantieren. Diese Problematik ist zu lösen und viel günstiger als ein Ort in einem Altersheim oder eine Pflege rund um die Uhr, die einen ambulanten Pflegedienst anbietet. Unsere Betreuer aus dem Osten Europas betreuen daher gern Menschen, die großen Wert darauf legen, den Rest ihres Lebens in den eigenen vier Wänden unterzubringen.

Egal, ob Sie wissen, dass Sie gut betreut werden, einen festen Betreuer dabei haben, der da ist, sich um Sie sorgt und sich rund um die Uhr gern um Sie sorgt. Schauen Sie sich daher unsere Website an und prüfen Sie, ob ein solcher Rund-um-die-Uhr-Support auch die großen Aufgaben löst, mit denen Sie in Ihrer eigenen Gastfamilie zu tun haben.

Unsere Betreuer haben umfangreiche Erfahrung mit Älteren und sind gerne bereit, sich um sie zu sorgen, mit ihnen am Tag zu arbeiten und überall dort zu arbeiten, wo es nötig ist.

Wenn Sie sich für einen unserer Rund-um-die-Uhr-Supporte entschieden haben, kümmern wir uns um alle damit verbundenen Förmlichkeiten. Wir weisen darauf hin, dass es sich dabei nicht um nicht angemeldete Erwerbstätigkeit handeln darf, sondern dass unser osteuropäisches Personal seine Aufgabe in der BRD vollständig legal ausübt.

Im Jahr 2009 wurde die Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch ausländische Pflegekräfte durch die Regierung durch die Ausweitung des Entsendungsgesetzes auf den Pflegesektor amtlich zugelassen. Deshalb brauchen Sie sich keine Gedanken darüber zu machen, dass Sie mit einem Betreuer aus dem Osten Europas, den wir für Sie vermittelt haben, eine Straftat begehen oder sogar des Steuerbetrugs beschuldigt werden können.

Es wurden die erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen für eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung des osteuropäischen Pflegepersonals gelegt und damit der Aktionsradius aller beteiligten Angehörigen weiter erweitert. Zum Glück haben eine Pflegekrise, ein Fachkräftemangel und letztlich die hohe Kostenbelastung durch die Unterkunft in einem Altersheim die verantwortliche Politik zum Nachdenken angeregt und den Weg für eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung ebnet.

Familienmitglieder können eine solche Intensivpflege mit einem Anteil von 1:1 gewährleisten. Die ambulanten Dienste müssen dagegen ihre Zeit sorgfältig planen und ausrechnen. Die ambulanten Alten- und Pflegestationen stehen jeden Tag unter enormem Termindruck. Unser Rund-um-die-Uhr-Support ist daher viel persönlicher. Persönliches Wohlergehen steht bei uns immer an erster Stelle, denn wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Sämtliche Pflege- und Haushaltstätigkeiten werden natürlich von unseren Mitarbeitern durchgeführt. Die Wäscherei, die Reinigung der Wohnungen oder des Hauses, das Zuhören, wenn Menschen über ihr eigenes Schicksal sprechen und auch gern Spielchen treiben, die Sie nicht stören. Falls es der physische Zustand zulässt, gehen unsere Betreuerinnen und Betreuer gern mit der ihnen vertrauten Begleitperson auf Spaziergänge oder vereinbaren zusammen mit ihnen einen wichtigen Arzttermin.

Bei der Speisenzubereitung stehen auch die Patientenwünsche im Vordergrund. Eine solche Rund-um-die-Uhr-Betreuung ist ein echter Glücksfall für alle hilfsbedürftigen Menschen und eine große Entlastung für ihre Familien. Sie werden von allen Arbeiten entlastet, so dass sie sich ganz gelassen ihrem eigenen Leben und ihrer eigenen Gastfamilie hingeben können.

Von Anfang an sind wir darauf bedacht, zwei fest angestellte Mitarbeiter für eine einzige zu betreuen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass sich alle Menschen in Pflegebedürftigkeit immer nur mit zwei Betreuern auseinandersetzen. Sie werden sich nun die Frage stellen, ob diese Form des Rund-um-die-Uhr-Supports durch fehlende Fremdsprachenkenntnisse schwieriger werden könnte.

Also entscheide selbst, was du bevorzugst oder was am besten zu deinem eigenen Etat passt. Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass alle Mitarbeiter nach drei Monaten rund um die Uhr ihre Sprachkompetenz erheblich verbessern konnten. Gern informieren wir Sie hierzu in einem ausführlichen Beratungsgespräch, das in der Regel vor einem Praktikum unbedingt erforderlich ist.

Jeder Mitarbeiter erhält einen gerechten Arbeitslohn und wählt ganz bewußt rund um die Uhr Unterstützung in der Bundesrepublik aus. Wir sind auch beim Einreichen der Dokumente, die Sie von Ihrer Kranken- und Pflegeversicherung, eventuell auch von anderen Stellen bekommen, für Sie da. Ausgeschlossen sind nur einige der vielen umfangreichen Aktivitäten, die eine betreuende Person bei Ihnen zu Haus durchführt, nämlich die reine ärztliche Versorgung nach KV V und natürlich die ärztliche Versorgung im Allgemeinen.

Sie sind ausschliesslich qualifiziertem Pflegefachpersonal und / oder Medizinern vorbehalten. 2. Für die wenigen Ausnahmefälle in der ärztlichen Behandlung, die Ihnen keine Zusatzkosten entstehen, können jedoch in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt immer eine Lösung gesucht werden. Unsere Betreuer sind bis zu drei Monate lang rund um die Uhr für Sie da und haben somit das Recht auf ein eigenes Quartier und die Mitverpflegung.

Dies alles sind ethisch hochstehende Wertvorstellungen, die vor allem von Älteren sehr hochschätzt werden. Selbstverständlich steht unsere Rund-um-die-Uhr-Betreuung nicht nur Senioren, sondern auch allen Menschen mit Behinderungen, egal welchen Lebensalters, zur Verfuegung. Ein Angebot in der gewohnten privaten Sphäre zu Haus, mit den eigenen Möbelstücken und allen Objekten, mit denen Erinnerung und Gefühle verknüpft sind, ist immer die beste Möglichkeit, die Menschen in Not mitzunehmen.

Zusammen mit Ihnen suchen wir nach kostengünstigen Wegen und unterstützen Sie auch bei der Bewerbung um die finanzielle Unterstützung in Lebenslagen, um die optimale Pflege der Patientinnen und Patienten rund um die Uhr zu gewährleisten. Fürsorge kann jeden von uns betreffen. Aber das große Anliegen einer Gemeinschaft sollte es sein, jedem Menschen die beste Pflege zu bieten.

Mit unserem Rund-um-die-Uhr-Support engagieren wir uns täglich mit aller Stärke und Einsatzbereitschaft dafür.

Mehr zum Thema