Hausautomatisierung Heizung

Haustechnik Heizung

In der Gebäudeautomation werden Heizung und Beleuchtung abgeschaltet, wenn niemand zu Hause ist. Unter den Begriff Haus- oder Heimautomation fällt die Steuerung der direkt mit dem Haus verbundenen Komponenten wie Alarmanlage, Beleuchtung, Jalousien oder Heizung. Die Miniserver-basierte Hausautomation mit LOXONE deckt von der einfachen Steuerung der Jalousien bis zur intelligenten Einzelraumregelung alle Aspekte eines modernen Smart Home ab. Vom Rollladen über Markisen und Garagentore bis hin zu Elektrogeräten, Heizung, Licht etc. Derzeit gibt es Smart-Home-Konzepte, die mit Anwesenheitssensoren den Aufenthaltsort ihrer Bewohner erfassen und energiesparende Maßnahmen durch Ein- und Ausschalten von Licht, Audioanlagen oder Heizung je nach Standort des Bewohners sicherstellen.

Hausautomation

Beleuchtung, Heizung, Sicherheitstechnologie, Energiemanagement etc. werden heute auf intelligente Weise miteinander verbunden und dezentralisiert. Über das Knxsystem werden diverse Funktionalitäten angesteuert, die das Arbeiten einfach und bequem machen, wie z.B. die Bewässerung von Gärten und vieles mehr.... All dies wird von Ihrem Rechner, Ihrem Handy oder Tablett aus kontrolliert. Dabei vertrauen wir auf die bewährte Technologie von GIRAS und bauen selbstverständlich jede andere gewünschte Maschine ein.

Die neue G1 ist die clevere Schaltzentrale für die komplette GLT. Sämtliche Funktionalitäten können bequem per Fingerdruck oder mit einer Handbewegung über das brilliante Multi-Touch-Display bedient werden. Eine neue Generation des Lebens wird mit dem neuen Design von Kipperanlagen erschlossen. Mit dem intelligenten Vernetzungs- und Steuerungskonzept der Haustechnik wird der Komfort im Wohnbereich deutlich gesteigert und zugleich für mehr Komfort und niedrigere Stromkosten gesorgt.

Grundvoraussetzung für eine sinnvolle Verknüpfung über EIB ist ein Anschlusskabel, das bei Neubauten in der Regel mitverlegt wird. Sie ersetzt herkömmliche Taster und sendet Steuerkommandos an Beleuchtung, Jalousie, Musikanlage und andere KNX-fähige Vorrichtungen. Funktionalitäten wie Beleuchtung, Jalousie, Heizung, Lüftung und Sicherungstechnik lassen sich über das KnxSystem einfach und komfortabel steuern oder automatisieren.

Außerdem können die Funktionalitäten untereinander verknüpft werden - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Durch die Verwendung eines HomeServer können auch besonders anspruchvolle Anwendungen realisiert werden. Er ist die Drehscheibe zwischen modernen Elektroinstallationen und Rechnernetzen und steuert alle gebäudetechnischen Anlagenteile, die über das KNX-System vernetzbar sind.

Nebst Beleuchtung, Jalousien, Heizung etc. können eine Vielzahl weiterer Techniken wie das Türkommunikations-System, Kamera- und Audiosystem oder Anlagen für die Bereiche Bad, Küche und Unterhaltungselektronik in die Gebäudeleittechnik einfließen.

Hausautomation - das Haus der Sinne der Sinne

Die Heimautomation ist der auf die Bedingungen des privaten Wohngebäudes und die besonderen Anforderungen der Nutzer abgestimmte Bereich der Gebäudeautomatisierung. In der Heimautomation steht die Steigerung des Wohnkomforts, die Sicherung der Anwohner und die Überwachung mehrerer Wohnungen im Mittelpunkt. Vor allem für ältere Menschen und Menschen mit einer Körperbehinderung kann das intelligente Zuhause eine große Erleichterung sein.

Bei all diesen Gelegenheiten fordert das clevere Gerät vollautomatisch Unterstützung an und stellt somit eine echte Abwechslung zu einem unerwünschten Aufenthalt zu Hause dar. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Spezialisten, welches Gerät für Ihr Haus geeignet ist!

Mehr zum Thema