Hauskrankenpflege

Heimpflege Wohlfeld

In der häuslichen Pflege sorgt unser qualifiziertes Pflegepersonal dafür, dass Sie trotz Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich zu Hause leben können. Das häusliche Pflegepersonal erbringt Leistungen, die im Rahmen des Gesundheits- und Pflegegesetzes geregelt sind. Das häusliche Pflegepersonal führt im Auftrag des Arztes medizinische und therapeutische Instruktionen bei Ihnen zu Hause durch. Die Caritas Heimpflege hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Patienten so selbstbestimmt wie möglich in ihrem gewohnten Umfeld zu halten. Die häusliche Pflege unterstützt bei täglich pflegebedürftigen Wunden oder bei nicht selbstständig durchführbarer Insulin- oder Medikamententherapie.

Heimpflege Wohnlfeld

Freude und Qualität des Lebens sowie das Wohlergehen und die Befriedigung der uns vertrauten Menschen, ob groß oder klein, ob groß oder klein, ob groß oder klein, ob gesund ohnehin schon erkrankt. Es ist unser Ziel, dass unsere Patientinnen und Patienten in ihrem familiären Umfeld zuhause sind. Es ist uns wichtig, dass unsere Patientinnen und Patienten nicht unnötigerweise in Pflegeheimen untergebracht werden, solange eine stationäre Versorgung möglich ist.

Sollte dies nicht ausreichen und weitere Unterstützung erforderlich sein, helfen wir Ihnen dabei. Gern stehen wir Ihnen auch in Ihrer gewohnten Atmosphäre mit Rat und Tat zur Seite.

Heimpflege bei der Firma Gasthof Thüringen mbH

Die Heimpflege erfolgt nach den Richtlinien des V. Gesetzbuches, des V. Gesetzbuches und des X. Gesetzbuches. Unsere fachkundige und sensible Betreuung sorgt dafür, dass Sie so lange wie möglich bei sich zu Hause bleiben. Die pflegerische Betreuung ist konzipiert und orientiert sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft sowie an gesetzlichen Regelungen, die sich auf die pflegerische Betreuung auswirken.

Gerne informieren wir Sie detailliert darüber, was wir für Sie und Ihre Verwandten tun können, wie hoch die anfallenden Gebühren sind und wer sie zahlt. Gerne kommen wir auf Anfrage auch zu Ihnen nach Haus. Außerdem führen wir Pflegebesuche nach 37 durch, begleiten Sie mit Worten und Taten und informieren und vermitteln Ihnen Hinweise für die optimale Betreuung zu Haus.

Im Falle eines Urlaubs, einer Erkrankung oder einer anderen Vorbeugung der Pflegenden trägt die Krankenkasse für maximal vier Kalenderwochen die anfallenden Pflegekosten. Ist der Betreuer nicht erreichbar, kümmern wir uns auch stündlich und täglich um ihn, komfortabel für Sie zu Haus.

Häusliche Pflege und Betreuung

Bei der korrekten Medikamenteneinnahme sind sie behilflich, verlängern Bandagen, spritzen und geben Ratschläge zu Pflegemassnahmen - in engem Kontakt mit Ärzten und Verwandten. Zur Inanspruchnahme der unterstützten häuslichen Pflege ist es in der Regel erforderlich, eine Betreuungsstufe oder einen entsprechenden Pflegegeldantrag zu gewähren.

Falls Sie Pflegeleistungen erhalten und Unterstützung brauchen, fragen Sie Ihre örtliche Sozialstation nach den erforderlichen Pflegeleistungen. Für Sie sind wir im Namen des Fond Social Web.

Mehr zum Thema