Im Altersheim

In einem Altersheim

Drei Tage verbringt er auf der Suche nach Antworten für diesen Film in einem Altenheim der Diakonie in Düsseldorf. Wenn der neue Heimleiter ein strenges Regime einführt, wachen die beiden aus ihrer Lethargie auf. Besuche finden immer am ersten Samstagnachmittag des Monats statt. Falls Ihre erste eigene Wohnung in einem Altersheim liegt: Wenn nicht, wählen Sie ein Altersheim.

In dem Altenheim arbeiten sie hart: Studenten legen mit älteren Menschen Beete an.

Entspannt ist die Atmosphäre: Im Altenheim St. Martín in der Gemeinde Mury werden zwei Hochbetten aus Holzplatten errichtet, die den Bewohnern künftig mit Blüten, Gewürzen oder Gemüsen Spaß machen sollen. Es ist ungewöhnlich, dass die Einwohner dies zusammen mit sechs Mädchen tun. An der Luzerner Schule für Gesellschaftspädagogik lernen die Künstlerinnen und Künstler André G. A. G. A. G. B., J. B. G. B. G. B. M. B. A. Habermacher, Ria Hüsler, Filomena Knüsel, Ursina Lüscher und Natalie Wüst.

Die Anwohner halfen sogar bei der Sammlung aller Waren. Hier geht es darum, eine gute Zeit miteinander zu verbringen und über den Aufbau von Hochbetten und die Aktivierung von Mitteln zu sprechen. Für die Anwohner ist die Beteiligung natürlich ehrenamtlich, und einige von ihnen waren anfangs zweifelhaft. Das ist immer noch möglich, vielleicht sogar etwas länger als vorher, aber es ist möglich", resümiert sie.

Mit dem Akku-Bohrer macht der Künstler einen Schraubendreher ins Metall. Die Seniorenwohnung für ältere Menschen, die in der Nähe von Berlin liegt. Unterstützt werden sie von Herrn Dr. med. Bruno Hartmeyer, "ein Holziger", wie er deutlich macht. Exakt genommen: Die Schülerin André Gálízia ist 23,9 cm groß. "Nichts da", sagt er und zeigt, dass es 23,7 cm sein müssen."

"Wer Sozialkontakte hat, die Dinge effektiv gestalten kann und Anerkennung erlebt, fühlt sich wohl, das erhält alle Menschen gesund", erläutert André Becker. Sie und ihre Kommilitonen werden die beiden Hochbetten und "die gute Zeit zusammen" am kommenden Wochenende gemeinsam mit den Teilnehmern zelebrieren. Im St. Martinsheim will eine Verschraubung nicht richtig eingesetzt werden.

Die Batterie des Schraubers wird langsam schwächer, bemerkt er. "Nicht meine Schuld", freut sich der junge Mann wie er. Bei der neuen Batterie verdreht er schließlich die Schrauben wie in einem Stück Leder.

Wilkommen im Altersheim in Göringen

In der Altersresidenz in der Nähe von Saeuzach findet man ein schönes Heim, viel Liebe und ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten. In unserem Hause gibt es sowohl Ateliers und Räume für die Anwohner als auch eine vielseitige Ausstattung für Gäste und Besucher. Im Therapieraum, im Restaurantbereich, im Bankettsaal oder im großzügigen Park sorgt man mit Wärme und Können für einen vielfältigen Lebensalltag und größtmögliche Wohnqualität in jeder Altersphase.

Mehr zum Thema