Investition Wohnung

Mariahilf Wien, 6. Bezirk

Wird die Wohnung während der Mietzeit deutlich verbessert, muss der Mieter den vollen Anwendungsbereich des Mietgesetzes einhalten. Wohngenossenschaften* am Ende des Mietverhältnisses. Entschädigungsanspruch gegen den Vermieter, wenn die Investition. Die Wohnung als Kapitalanlage bedeutet, dass sie nicht für Wohnzwecke genutzt wird, sondern an einen Mieter vermietet wird. Bei der Auswahl der richtigen Investorenwohnung spielen viele Kriterien eine Rolle, die auf den ersten Blick offensichtlich sind.

Wiener Märiahilf, 6. Arrondissement

Ideal für junge Berufstätige. Dieses Appartement ist für junge Berufstätige geeignet. 2-Zimmerwohnung mit optimalem Funktionsumfang in einem generalüberholten alten Gebäude. Wunderschöne, große Wohn-Küche mit angrenzendem Schlafraum und separatem Badezimmer und Toilette, sowie ein Abstellraum in einem Gründerzeit-Haus mit Wertsteigerungspotenzial, also eine gesicherte Top-Investition. Mit dem Fahrrad, Motorroller oder öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie alle Destinationen in der kürzesten Zeit anfahren.

Wohneigentum kaufen: 5 Tips für Investoren

In Ermangelung von Kapitalmarktalternativen und um ihr Kapital vor möglicher Teuerung zu bewahren, kaufen viele Menschen eine Wohnung für eine Investition. Um die Investition zum gewünschten Ergebnis zu führen, müssen jedoch einige Irrtümer vermieden werden. Weil nicht jede Wohnung für eine Investition in Frage kommt. Der zentrale Faktor für den Unternehmenserfolg ist die Rentabilität der Wohnung.

Werden die Preise auch dann erschwinglich, wenn die Wohnung für eine Neuvermietung bereit ist und dennoch temporär vakant ist? "Senioren sind auf der Suche nach anderen Unterkünften als jungen Familien", sagt er. Es sollte daher geklärt werden, ob die betreffende Wohnung aufgrund der Einwohnerstruktur der Gegend für viele oder wenige Bewohner geeignet ist.

Auch die Zugänglichkeit der Wohnung ist von Bedeutung. Die Wohnung sollte nie ohne Inspektion gekauft werden. "Sichtbarer Schaden am Wohnhaus verursacht Reparaturkosten ", erläutert er. "Deshalb empfiehlt es sich, die Inspektion immer gemeinsam mit einem Makler oder Fachmann durchzuführen", ergänzt Weißrussland. "Fachleute können Fehler rascher feststellen und beurteilen, ob der Preis für den Erwerb nachverhandelt werden soll oder ob ein Erwerb überhaupt nicht ratsam ist.

"Die Investitionskosten sind einer der Hauptfaktoren beim Hauskauf." Um nicht zu viel Geld zu sparen, sollten Sie vor dem Einkauf den Preis mit vergleichbaren Produkten ausgleichen. "Preisspiegel für Wohngebäude bieten hier einen günstigen Preisüberblick ", vermutet er. Im Falle von Mietwohnungen wird zusätzlich das Monatshausgeld inklusive der Verwaltungsgebühr und der Unterhaltsreserven hinzugerechnet.

Der Kaufinteressent sollte vor dem Erwerb den Katasterauszug, bei neuen Wohngebäuden die Gebäudebeschreibung, den Grundstückssteuerbescheid, den Beleg der Brandversicherung, das Hausgeldkonto mit Businessplan, den Energiedokument, die Flächenberechnung sowie die Abteilungserklärung und die Niederschriften der Bauherrenversammlung beantragen und exakt prüfen. "Anders als der Hausbesitzer sind der Eigentümer und sein Grundstück an dem der anderen Eigentümer und deren Interesse beteiligt", sagt Bürkhard BLANFORT.

"Der Eigentümer der Eigentumswohnung kann nicht über die Investition in das Wohnhaus bestimmen, sondern muss sich mit den anderen Besitzern absprechen. "Kaufinteressenten sollten sich auch bei ihren Betreuern erkundigen, ob sich die Liegenschaft in einem Innenstadtsanierungsgebiet befindet, da dies zu Miet- und Wiederverkaufsbeschränkungen führen kann. Sie kalkuliert die Mehrkosten, initiiert Eigentümerbesprechungen, erstellt Kostenschätzungen für Instandsetzungen oder Investitionsvorhaben, prüft Handwerksbetriebe und empfiehlt erforderliche Sanierungs- und Ausbesserungsmaßnahmen.

"Eine Immobilienverwalterin sollte über eine immobilienwirtschaftliche Grundausbildung verfügen", sagt sie. "Für Investoren ist die Rentabilität der bedeutendste Faktor." Daher sollten Kaufinteressenten mit ihrem Makler oder anderen Fachleuten über die Mietsituation in unmittelbarer Nähe reden.

Mehr zum Thema