Kapitalanlage Seniorenwohnung Neubau

Neue Weisweiler-Zentrale Infobroschüre für Kapitalanleger und Hauseigentümer

Investition: Zweizimmerwohnung / Betreutes Wohnen. Gleichzeitig wächst der Pflegeimmobilienbedarf und Pflegeplätzen sowie Wohnkonzepte für heutigen SeniorInnen. Anleger können unterschiedlich große Appartements wie eine Eigentumswohnung kaufen und von den Betreibern einen Pachtvertrag über 20 Jahre mit Mietzins- und Optionsindexierung empfangen. Immobilien - mit Sicher- heiten wird damit um nichts mehr herum der Erwerber müssen und inflationsgeschütztes Immobilien mit guter Nettoer- tragsrate - eben eine wahre ºrundum sorglos' - Grundstueckwohnung, mit der wir bereits kümmern 2.000 Einzelinvestoren, darunter auch zahlreiche Wohnungseigentümer-Nutzer zufrieden stellen konnten.

Bis zu 80 Mrd. EUR sollen in den nächsten 15 Jahren in die Entwicklung von stationären investiert werden, so dass ausreichend Heimplätze für die steigende Anzahl an Betreuungsangeboten bedürftigen entsteht. Dies geht jedenfalls aus dem jüngsten Pflegeheim-Rating-Report des RheinischWestfälische Instituts für Wirtschaftswissenschaften (RWI), der Philipps-Holding Gesellschaft und des Instituts für Gesundheitspflege (hcb) hervor. Der Bericht ist in englischer Sprache verfasst.

Zu den Wachstumsmärkten zählt der ganze Pflegemarkt Deutschlands. Von 1997 bis 2013 stieg ihr Marktanteil am Gesamtgesundheitsmarkt laut der Untersuchung von 8,6 auf 12,7 %. Für wurden die wirtschaftlichen Daten von 2252 Pflegeeinrichtungen auswertet. Im Jahr 2040 werden in den Altenheimen in der Bundesrepublik hundertausende von Einzelbetten ausfallen.

Dies sind die Resultate einer von der Residenzgruppe unter 1.000 Personen durchgeführten Studie unter repräsentativen Selbst bei einer Abwehrrechnung bis zum Jahr 2040 werden weitere 2.800 Gebäude mit mind. 200.000 neuen Plätzen benötigt", sagt Franc Lion Trust, Beiratsvorsitzender des Institutes für Gesundheits- und Soziales Immobilien der Universität Trierer und Geschäftsführer der Aachener Unternehmensberatung.

Allerdings zweifeln 79% von Bundesbürger daran, dass die Bundesregierung dies übernehmen kann und für wird für eine rechtzeitige Expansion sorgen. "Privatanleger sind unentbehrlich für die rechtzeitige Entwicklung, sonst schon bald ein erhebliches Lieferproblem für drohen die Angehörigen in Deutschland, so Löwenvertrauen. Dr. med. Rolf Specht, geschäftsführender Partner der Residenzgruppe. Aber auch die Gefragten der Untersuchung werten Betreuungsimmobilien hinsichtlich Absicherung, Inflationssicherheit und langfristiger Vermögensstruktur als günstiger im Verhältnis zu einer Aktie oder einer Pensionsversicherung. Zur Studie: Die Wirtschaftszeitung und die Wohngruppe Bremen hatten 1.000 Bundesbürger ab 18 Jahren sowie zusätzlich 200 Bundesbürger ab 45 Jahren befragt.

Sie wurden nach der Volkszählung 2011 des Bundesamtes für Statistik gewogen und sind repräsentativ für die Bevölkerung Deutschlands nach Lebensalter, Gender und Bundesländern. Sie wurde im Sommersemester 2015 unter dem Namen ›Handelsblatttrend †" Pflegeimmobilien- en als Kapitalanlage: Positions, Perspektiven, Praxis“ veröffentlicht. Bestellen Sie Ihr Gratisexemplar bei der Residenz-Gruppe Bremen!

Fast 28 Mrd. EUR müssen in diesem Land in den nächsten zwei Dekaden in neue Häuser für Senioren fließen. Die Expertin für Gesundheits- und Sozialwesen erklärt die Hintergründe. Altersklasse von über 85-Jährigen bei 60%. Hinter ihr verstecken sich komplett neue und Ersatzgebäude für Seniorenpflanzen die in die Jahre kommen. Ich erwarte einen Nachholbedarf von 200.000 neuen Plätzen für reine Neubauprojekte auf zusätz bis 2040.

Endlich schreitet die Entwicklung der Medizin weiter fort und es gibt immer mehr alternative Angebote für alte und sehr alte Menschen. Gehen wir von überaus realistisch 83.000 € pro Nacht aus, benötigen wir für neue und Ersatzgebäude 27,7 Milliarden €. Vor diesem Hintergrund sind Privatanleger für für den Pflegesektor von großer Bedeutung.

Der Mensch - Franc Löwentraut ist Vorstandsvorsitzender des Institutes für Gesundheits- und Sozialimmobilien der Universität Trierer und hält Vorträge auf den Universitäten Rainsburg und für Weißweiler ist ein östlicher Ortsteil von Essweiler im Städteregion, im westlichen Nordrhein-Westfalen. Kennzeichnend für die hügelige Voreifel-Landschaft sind die weitläufige Waldflächen.

Die größte fließende Gewässer ist die " Indien ", die unmittelbar durch die innerstädtischen Gebiete Pumpe-Stich und Wei? Weißweiler ist über das Autobahnkreuz über auf der A 4 zu finden. Die exzellent ausgebauten Nahverkehrsnetze sind mit den Nachbarorten  Ã¼ber, den Städten::"?

Zu den größten Arbeitgebern zählt das Eisenlegierungswerk Weißweiler mit dem ehemaligen Kraftwerkskamin Weißweiler. In der heutigen Volkswirtschaft von Essweiler gibt es rund 990 Einzelhandelsunternehmen, 500 Handwerksbetrieben, 120 Großhändlern und 150 Industrie- und Verarbeitungsbetrieben. Für Die Gegend um Essweiler hat Naturliebhabern viel zu bieten: Darüber, die drei Festspielhäuser in Weißwei- er, Dürwiß und in Kiezweiler regelmäßig, sowie das Kulturhaus""" Kleinkünstlern regelmäßig.

Besonderes Erlebnis für Geschichtsinteressierte: ein Abstecher ins Heim- und Handwerksmuseum in Dürwiß. Dies ist eine Verdoppelung der Zahl der pflegebedürftigen Menschen ge genüber 2003. Neue Pflegeplätze werden daher benötigt. Die Voraussetzungen erfüllen Der Pflegesektor in Deutschland ist ein überdurchschnitt- licher Wachstumsmarkt und stieg 2011 mit einem Zuwachs von 3,9% gegenüber 2010 stärker als gesamter Gesundheitsmarkt, Quelle: Gesundheitsberichterstattung des Bundes, 04.2013.

4,2 Mio. u: Der Pflegeaufwand nimmt zu unter kräftig betreut Menschen in Millionenhöhe: Neuer Glanz unter für Weisweiler: Zusammen mit der Hansestadt und Schützenbruderschaft St. Sebastianus e. V. verwirklicht die Residenz-Gruppe Bremen das "Neue Weiße Zentrum" als Auftraggeber und Entwickler. Die Gebäude hat mit insgesamt 9. 626 qm viel Raum und wird den Verfügung viele Wohn- und Lieferformen für SeniorInnen zur Verfügung stellen:

Zusätzlich zu ca. 80 stationä- ten Pflegeplätzen, einer Kindertagesstätte mit ca. 15 Plätzen und ca. 44 seniorengerechten Appartements mit Balkon, gibt es hier zugleich. Einkaufsmarkt & schützenhalle Darüber Darüber hinaus bietet die neue Gebäude auch individuell anpassbare Praxis und Gewerbeflächen zum Verkauf an. Zu den neuen Mietern gehört beispielsweise eine Arztpraxis für.

Mit einer Investitionssumme von 20 Mio. EUR ist nicht nur die baulich attraktive Weiterentwicklung des Architektenbüros -GPN erfährt Weißweiler eine Bereicherung, sondern auch die attraktive Einkaufsmöglichkeit und die bessere medizinische Infrastruktur", sagt Dr. med. Frank Markus, ¼h¼h- Rer der Residenz Baugesellschaft mbH, einer Tochtergesellschaft der Residenzgruppe, die zum Bremer Konzern gehört. "Dass dies nun in einem Kernbereich von Weißweiler realisiert wird, ist ein wichtiger Schritt für die weitere Stadtentwicklung.

Im neuen Weißweiler Center stehen den älteren Menschen viele Wohn- und Pflegeeinrichtungen zur Verfügung. Auf dem Erdgeschoß befindet sich die Kindertagesstätte, die 15 pflegebedürftigen Seniorinnen und Seniorinnen tagsüber Ort für anbietet. Zusätzlich zu einem Loungebereich großzügigen, zwei Ruheräumen und einem Therapieraum ist der Raum auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Seniorinnen ausgerichtet. Falls erforderlich kann so zusätzlich der Raum in der Eingangshalle des neuen Seniorencenters mitbenutzt werden - oder auch umgekehrt.

Im Erdgeschoß des Seniorenhauses sind neben dem Eingang großzügigen mit Empfang auch Küche, sämtliche Lagerräume und zwei Fahrstühle zu sehen. Daneben ist im Erdgeschoß des Gebäudes ein Lebensmittel-Discounter angesiedelt, der noch heute für einen Süßwarenfachhändler mit dazugehörendem Cafï¿? live unter für verschiedene Gebäudes unterbringt.

Ebenfalls Büros und Umkleideräume für Angestellte, ein Besprechungszimmer, ein Pflegebad nebst zahlreichen Lagerräumen und Funktionsräume sind hier ansässig. Den Bewohnern stehen neben über ein großer Erholungsbereich mit Terrasse sowie über ein kleiner Wohnküche mit Dachterasse sowie ein gemütlichen Aufenthaltsraum zur Verfügung. Die angrenzende, aber separate Gebäudeteil beherbergt elf Seniorenwohnungen mit durchdachter Ausstattung.

In diesem Stockwerk befinden sich auch neun seniorenfreundliche Unterkünfte. Das Seniorenzentrum befindet sich im 3. OG ähnlich sowie in den beiden Stockwerken und verfügt über 22 Einbettzimmer. Darüber darüberhinaus finden in dieser etage noch 13 Seniorenwohnungen in verschiedenen Größen Platz. Das Dachgeschoß präsentiert noch ein weiteres Highlight: Der große Dachgarten gibt der pflegebedürftigen Seniorengalerie die Möglichkeit, einen schönen Spaziergang an der frischen luft bei bestem Wetterschlag zu unternehme, ohne das vor dem Darüber ein Schritt zu müssen erfolgt.

Auf der anderen Seite von Gebäudes werden weitere elf Seniorenwohnungen erbaut. Mit dem neuen Weißweiler Center bieten wir Seniorinnen und Senioren alle Vorraussetzungen für einen Besuch auf Wohlfühlen  Er hat genügend Stelle, um sich bei geliebten Möbelstücken richtig zu Hause zu machen. Die angrenzenden Bäder sind behindertengerecht und bieten viel Behaglichkeit mit integriertem Fußbodenerwärmung für Die Betreiberkonzeption ist die Schlüssel zum Gelingen bei einer Senior-Immobilie.

Das Seniorenzentrum für ist als Bewohner und Träger der Einrichtung verantwortlich für die Qualität seiner Seniorenheime und deren Betreuungsangebote. Seit vielen Jahren ist das Leitbild der Seniorenklinik bewährt, so dass sie heute sechs Betreuungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg betrieben wird. Es sind weitere Senioreneinrichtungen in Vorbereitung. Sämtliche Einrichtung werden nach einer besonderen Pflege- und Betreuungsphilosophie geführt, um Einsamkeit, Ohnmacht und Langweiligkeit bei den Einwohnern zu verhindern. „Verantwortung und geführt€œ Sämtliche Einrichtung werden nach einer besonderen Pflege- und Betreuungsphilosophie erarbeitet, um in der Itertalklinik Senior Center zusammen mit den Einwohnern ein umfangsreiches Gebiet, in dem ein möglichst selbstbestimmter Alltag vorzufinden ist.

So ist es kein Zufall, dass man in allen Seniorenheimen des Veranstalters zusammen mit einem kleinen Rüden, einer Katz oder einem Kater einziehen darf. Jedenfalls haben viele der Seniorenheime bereits eigene Haustiere wie Hasen, Versuchskaninchen oder ein eigenes Aqarium. Die Gefühl ›to be usedâ€" erhöht das Selbstvertrauen. sozial engagiert und integriert Zur Unternehmensphilosophie gehört auch die Integration der Seniorenresidenz als integraler Bestandteil des Alltags.

Verbände, Verbände, Schulen und Kindergärten sind herzlich eingeladen, für gemeinsam Aktivitäten Vor rund 25 Jahren investierten die ersten Anleger der Residenzgruppe in eine Pflegewohnung im Hause "Rotbuche" und erhielten so ein cleveres Immobilieninvestment mit sicherem Ertrag und Katastereintrag. Unter fünf Bundesländern sind heute Objekte der Residenzgruppe zu besichtigen und an Privatanleger zu verkaufen.

Die Residenzgruppe ist mit unternehmerischer Voraussicht seit knapp 30 Jahren aktiv am Arbeitsmarkt und hat derzeit rund 25 interessante Vorhaben in ganz Deutschland. 1988 wurde die Residenzgruppe im niedersächsischen Bremer Raum gegründet, als die damalige Firma geschäftsführende, zusammen mit seinem damaligen steuerlichen Berater die erste Versorgungseinrichtung in Bremen-Arsten aufbaute und betriebsbereitete.

Die Wohngruppe Bremens hat damals den steigenden Bedarf an Pflegeheimen und Wohnanlagen erkannt und bis heute mit der Wohnungsbaugesellschaft mbH mehr als 70 Bauprojekte im ganzen Bundesgebiet realisiert, auch für andere für deutschsprachige Projekte wie das Deutsch-Rotkreuz (DRK).

Damit die ambitionierten Konzernziele erreicht werden, hat die Residenzgruppe ein kompetentes Führungsteam aufgebaut, das mit kaufmänni- Weitblick und Führungsteam stets auf die Zukunft ausgerichtet ist. Knapp 40 der Seniorenresidenzen mit mehr als 2. 550 Pflegeplätzen werden seit Jahren von eigenen Unternehmen in Bremer, niedersächsischen, hessischen und nordrhein-westfälischen Betrieben unter Pflegeplätzen geführt.

Der französische Gesundheits-Konzern Orepea, einer der Marktführer im europäischen Care-Markt, übernommen. vom Care-Markt in den Health-Markt, besitzt mit der Residenz-Gruppe in Bremen noch bis Ende Oktober 2015 wohnungswirtschaftlich 500 Wohnhäuser mit Servicemöglichkeiten für SeniorInnen, der Krankenpflegestandort Münster mit den Niederlassungen Bremens und Stuhr-Brin-kum, sowie die Reha-Klinik am Standort Bremen.

Es besteht aus den Bereichen Cardiologie, Orthopädie und Alterheilkunde und bietet 174 Schlafplätze im Raum stationären sowie 100 Plätze für zur ambulanten Krankenreha. Bei diesen Unternehmungen fördern die sorgfältige Wahl von Grundstücke, die bedarfsorientierte Gestaltung, die bauliche Umsetzung und die seriöse Vermietung der Liegenschaften als Investment durchgeführt.

Seit 1988 ist die Residenzgruppe mit ihren altersgerechten Wohnkomplexen, einem Ambulatorium und der Rehabilitationsklinik in der Sendehalle ein etablierter Gesundheitskonzern. Seit 25 Jahren bietet wir unseren Investoren als renommiertes Bauträger und Dienstleistungsunternehmen für Healthcare-Immobilien Rendite auf eine wertvolle Liegenschaft mit Grundbuchobjekt.

Mehr zum Thema