Köln Wohnen

Wohnen in Köln

Wo sonst können Sie es sich leisten, in der Umgebung zu wohnen? In der Rheinmetropole Köln befindet sich eine der größten und bekanntesten Städte Deutschlands und Europas. Die Stadtteile Kölns sind ebenso vielfältig wie die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Billige Wohnung in Köln mieten. Housing for Help heißt das Wohnpartnerschaftskonzept des Wohnungsamtes der Stadt Köln und der Universität zu Köln.

Wohin gehen die Mietpreise? Ich habe sie nicht gesehen. Ich habe sie nicht gesehen.

Wohin sind die Mietpreise in Köln und der Metropolregion besonders hoch oder deutlich angestiegen? Wo sonst können Sie es sich erlauben, in der näheren und weiteren Umgebung zu wohnen? Wohin gehen die Mietpreise? Im Schnitt um rund zwei Prozentpunkte pro Jahr", erläutert er. Doch in Köln ist das anders:

Insbesondere in den Städten Hongkong und Neuenhrenfeld, Zeppelin, Zollstock, München und Deutschland sind die Mietpreise um rund 40 Prozentpunkte gestiegen.

Doch in einigen Gemeinden sind die Mietpreise - jedenfalls unter Berücksichtigung der Inflation - billiger geworden.

Was sind die Mietpreise am meisten? Der Oberbergische und der Euskirchner Ring sind jedoch bereits für weniger als sechs Cent pro Woche erhältlich.

An der Spitze der Bewertung steht der Bezirk Karlstadt mit derzeit 13,08 EUR. Der Sachverständige hebt einen schlechten Bericht über die im Jahr 2015 vereinbarte Mietbremse ab: "Es geht überhaupt nicht. Welche Entwicklung der Mietpreise wird es in den nächsten Jahren geben?

"Warum sollten die Mietpreise in den kommenden Jahren ohne politische Intervention nicht ansteigen, kann ich mir nicht vorstellen", sagt er. Was sind die Mietpreise am meisten? Welche Entwicklung der Mietpreise wird es in den kommenden Jahren geben?

Mehr zum Thema