Kreuzfahrt für Behinderte

Restbestuhlung von TUI Cruises mit und ohne Flüge

Reedereien stellen sich zunehmend auf diese Passagiere ein, zum Beispiel mit Aufzügen für die Pools oder absenkbaren Roulettetischen. Die Reedereien stellen sich zunehmend auf diese Passagiere ein, zum Beispiel mit Aufzügen für die Pools oder absenkbaren Roulettetischen. Es ist auch für Behinderte möglich, eine Kreuzfahrt auf MSC Cruises zu buchen. Nachfolgend finden Sie einige Reedereien, die behindertengerechte Schiffe haben. Cruise-Angebote speziell für Menschen mit Behinderungen.

Restbestuhlung von Sitzen mit und ohne Flügen bei uns

Hier die besten Kurzzeit-Kreuzfahrten von Mein Schiff auf einen Blick! Die besten Lastminute-Angebote von T-Systems können Sie hier vorbestellen. Der Kunde reist zu einem bestimmten Zeitpunkt und die Auswahl der Kabinen innerhalb der ausgewählten Rubrik erfolgt durch die Firma und wird von uns übernommen. Der Kunde wählt einfach die Kabinenklasse unter den Innen-, Aussen- und Balkonkabinen aus und überlässt uns die Auswahl des Kabinenstandortes und der Kabinen-Nummer.

Ihr Kunde erhält seine Kabinen-Nummer ca. 4 Woche vor Reiseantritt mit Empfang der Reisedokumente. Das Berücksichtigen von Änderungswünschen sowie das Ändern der Kabinen-Nummer ist nicht möglich. Die Kabinen-Nummer kann zwischen dem Empfang Ihrer Reisedokumente und der Abreise geändert werden. Sie können eine behindertengerechte Hütte, eine Familienhütte, eine Hütte mit schlechter Sicht, mit Bullaugen statt Fenstern, mit separaten oder nicht separaten Schlafplätzen und auch eine SPA-Balkonhütte (My Ship 3 und My Ship 4 - ohne SPA-Paket) sein.

Sie variiert von Tag zu Tag und wird nicht für alle Strecken geboten.

Artyania

Drinnen war früher, heute ist er es. In Anlehnung an moderne Luxus-Schiffe verfügt die Reederei über Kabinen im Freien. Das neue Reiseerlebnis allerdings zu einem vernünftigen Tarif. Die nette Besatzung und das hochwertige Schiffsmanagement unseres TV-Favoriten von "Crazy about the Sea" machten die Firma rasch zum Favoriten. Das Schiff vereint modernsten, höchstmöglichen Fahrkomfort mit den Merkmalen der klassischen Kreuzfahrt.

Konzipiert für 1.200 Fahrgäste, die alle in einer Außenkabine mit Panoramafenstern oder mit einem eigenen Balkone ausgestattet sind, erwarten die Gäste ein wunderbares Platzgefühl mit viel Raum für individuelle Gestaltung. Auf neun Stockwerken befinden sich verschiedene Salons und Kneipen, eine über zwei Etagen geöffnete Eingangshalle, zwei Internetbereiche, eine Bücherei, ein Jamaika-Raum mit Kartentischen, Theater/Kino, eine Show-Lounge, zwei äquivalente Gaststätten, ein Lido-Buffet-Restaurant mit Terasse, ein Kosmetiksalon und ein SPA/Wellnessbereich mit Massagen, Fitness-Center und Saunas.

Das Restaurant bietet genügend Raum für alle Besucher, um in einer gemütlichen Tischrunde mit langer Öffnungszeit zu dinieren. Ein lichtdurchfluteter Innenhof, sechs Aufzüge und mehrere Stiegenhäuser sorgen dafür, dass Sie rasch von oben nach unten durchkommen. Auf dem Außendeck gibt es viele überdachte Schlafplätze, zwei Pool-Bereiche, ein klassischer Patio-Heck mit der bereits bekannten XXXBar und eine umlaufende Allee.

Aber auch an Board der Schiffe der MS Arthania werden geringe Zusatzkosten das Urlaubsbudget einsparen. Die weltweiten Routen zu den beliebtesten und außergewöhnlichsten Reisezielen bieten Kreuzfahrten für jeden Geschmack. Die Hütten auf der Insel sind im Freien! Sie sind großzügig und bequem eingerichtet, haben ein Doppelbett, das am Tag als Liege dient, und ein weiteres ausklappbares Unterbett (einige haben zudem ein ausklappbares Oberbett).

Zusätzlich zu den Schubladen bieten eine Spiegelschublade mit mehreren Schubladen weitere Ablagen. Ein Bademantel ist vorhanden. Die meisten Hütten, Junior- und Appartements haben einen eigenen Eingang. Bei besonderen Anforderungen gibt es den silbernen oder goldenen Dienst in den oberen Kabinenklassen und Appartements. Sie können an Board nach Belieben zubereiten. In zwei gleichwertigen Gaststätten mit großen Panorama-Fenstern können Sie früher oder später kulinarische Genüsse (inklusive Säften und Tafelwein zum Mittagessen und Abendessen) mit freiem Platzangebot während der langen Öffnungszeit genießen.

Für alle, die es lässig mögen, gibt es im Lidobuffetrestaurant mit Frühstücks- und Lunchbuffet eine weitere Möglichkeit am Abend, in der Regel mit Büfett. In der Panoramalounge "Pacific" hoch oben ist Ihr ganz individueller Sitzplatz über dem Wasser. Für gute Stimmung an Board gibt es viele nette Orte. Die Gäste können auch ihr Lieblingsgetränk oder gute Laune in der Weinbar oder in der stilvollen Weinbar von Kasablanca haben.

Ebenfalls für Sie an Bord: Beautysalon, Waschküche und Waschtisch für den Eigengebrauch, Bordkrankenhaus mit deutscher Ärztin, Poolbereiche mit Schwimmbad und Copernicusbar, Aussichtspunkt, geschützter Liegewiese, Allround-Promenade und Terrasse hinten mit Phönixbar, Whirlpool, Shuffleboard, Darts, Kickers und Table Tennis; Reisebüro Phönix an Board und Theke.

Mehr zum Thema