Leitbild Pflegeheim

Leitmotiv

Ganzheitliche Betreuung ist Lebensqualität für unsere Mitbewohner. Fürsorge ist mehr als eine "Berufung" oder der Einsatz von "Pflegetechniken". Fachkundige Betreuung und Menschlichkeit sind unsere Leitsätze. Fürsorge mit Herz, Hand und Verstand ist unsere Stärke. Das Leitbild bildet die Grundlage für unser Denken und Handeln und trägt zur bedarfsgerechten Weiterentwicklung unseres Unternehmens bei.

Leitmotiv

Unser Bestreben ist es, den uns vertrauten Anwohnern ein Zuhause mit einer familiären Umgebung anbieten zu können. Ebenso werden die physischen, emotionalen, kulturgeschichtlichen und gesellschaftlichen Belange der Einwohner gefördert. Bei uns sollen sie Sicherheit und Fürsorge miterleben. Eine gute Kooperation mit Verwandten und Sozialgenossenschaften fördert unsere Betreuung.

Bei Bedarf werden die zu leistenden Pflegeleistungen in Abstimmung mit den betreuenden Ãrzten einzeln und systematisieren. Zur Sicherstellung einer hohen Versorgungsqualität werden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgfältig ausgewählt. Das Know-How unserer Mitarbeitenden wird gefördert und ihnen übertragen. Zuständigkeiten und Zuständigkeiten sind in den Arbeitsplatzbeschreibungen beschrieben.

Senioren- und Pflegeheim Sarntal

Die individuellen, sozialen und kulturgeschichtlichen Belange und Mittel unserer Einwohner werden gefördert. AnspruchsgruppenUnser Programm wendet sich an alle Menschen, die ungeachtet der Laufzeit betreut und / oder unterstützt werden wollen, insbesondere an diejenigen, die die lokale und heimische Kultur des Sernftales kennen. Unseren Anwohnern bietet sich ein sicherer Wohnsitz in einer stillen, wohnlichen Atmosphäre, in einem regen Dialog mit ihrer Umgegend.

Bei der Definition und Durchführung unserer Aktivitäten orientieren wir uns an bindenden Leitlinien. PersonalTechnisch und sozial kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich eigenverantwortlich und rollenbewusst für unsere Bewohner und Gäste, handeln eigenverantwortlich, erziehen sich, betreuen und befördern die Lerner, praktizieren umfassende Treue. Von der attraktiven Location aus hat man einen Ausblick über unseren Garten von der Terrasse und dem Balkon bis zum Sernftal.

Für Gäste und Bewohner steht unsere Kantine zur Verfuegung. Technik und UmweltWir engagieren uns für umweltbewusstes Handeln und nutzen Ressourcen schonende Techniken unter ökonomisch sinnvollen Vorzeichen. In Anbetracht unserer ökonomischen Eigenständigkeit bemühen wir uns um eine gezielte Kooperation mit Ämtern und Einrichtungen, um unserer Aufgabe als Sozialdienstleister und Ausbildungsunternehmen nachzugehen.

Ökonomische GrundsätzeUnsere Strukturen und Leistungsangebote orientieren sich an den Wünschen und Vorstellungen unserer Bürger und sind unter Leistungsgesichtspunkten partnerschaftlich ausgerichtet. KooperationQualität in der Krankenpflege ist ein von allen Beschäftigten getragener Selbstverständnisanspruch. Das Bewußtsein der permanenten Wissens- und Informationsvermittlung drückt die Pflicht zur Qualitätssicherung aus.

Wir sind ein Ausbildungsunternehmen und kooperieren mit der Glarner Krankenpflegeschule. Als Sozialdienstleister kooperieren wir intensiv mit Ämtern, Medizinern, Freiwilligen, Krankenhäusern und Heime. Mit allen Verwandten und Ansprechpartnern halten wir gute Kontakte, um die persönliche Betreuung zu verbessern und einen lebendigen Dialog mit allen Betreuern zu führen.

Mehr zum Thema