Mehrgenerationenhaus in Köln

Generationenhaus in Köln

In den letzten Jahren hat das Thema "Neue Wohnformen" an Bedeutung gewonnen. Übersichtliche Informationen über Mehrgenerationenhäuser in und um Köln-Dellbrück. Die meisten Menschen kennen den Begriff "Mehrgenerationenhaus" wohl vor allem aus familiärer Sicht, weil er hier allgemein verstanden wird. Der gemeinnützige Verein "Wohnen mit Alt und Jung" hat seine Idee einer generationenübergreifenden Hausgemeinschaft verwirklicht, hier in einer ruhigen Seitenstraße ein großes Mehrgenerationenhaus.

Generationenhaus: Wohnbauprojekt mit Außenluft | Stadt-Anzeiger Köln

Früher war es der Regelfall, dass mehrere Familiengenerationen, also mehrere Familien, also Kind, Vater und Mutter, in einem einzigen Hause saßen. Auf der Strasse Auf dem Sand-berg in der Gemeinde ist ein weiteres Wohnhaus, in dem Menschen mehrerer Generation zusammenleben. Das Gebäude wurde am Rande eines Feldes gebaut, auf das im späten Herbst Schlamm aufgebracht wurde, und sein starker Duft weht um das Gebäude herum.

Aber es war nicht der Wille, auf dem Feld zu wohnen, der die zwölf Mieter zusammenführte. Vor allem wollten sie mit mehreren Menschen zusammenleben. "Seit einiger Zeit ist es ein Hit unter den Wohnbauprojekten in Deuschland, mit mehreren Familien unter einem gemeinsamen Haus wohnen zu wollen", sagt einer der 30 Einwohner des Generationenhauses in der Stadt.

Diesem Bedarf begegnet die Gesellschaft mit fünf Mehrgenerationenprojekten - unter anderem in Honfeld, Nippel und Nielsen. Es ist das erste im Rahmen des Mehrgenerationen-Förderprogramms der Stadt. "Wir haben im Feber 2008 die erste Infoveranstaltung zum generationenübergreifenden Wohnen in Umfragen durchgeführt", sagt der Chef des Wohnungsamtes, Herr Dr. med. Michael Schließer.

Für dieses vierte generationenübergreifende Projekt der Gütegemeinschaft für Wohnraumkonzepte wurde die Behörde mit der Suche nach einer stabilen Gruppe von Bewohnern beauftrag. Gemeinsam mit der in kürzester Zeit zusammengekommenen Gruppe von Bewohnern wurde dann das Mehrgenerationen-Projekt" Auf dem Sandberg" konzipiert. Doch auf den ersten Blick hebt sich das Gebäude nicht wesentlich von einem konventionellen Mehrfamilienhaus mit mehreren unterschiedlich großen Mehrfamilienhäusern ab.

Generationenhäuser und Generationen-Wohnen in Köln-Nippes

Wer sich über Alten- und Pflegeheime in Köln-Nippes und der näheren und weiteren Umgebung informieren möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse. Der Standort des Unternehmens ist der Kölner Stadtteil im Land Nordrhein-Westfalen. Damit die Senioren die bestmöglichen Betreuungs-, Versorgungs- und Lebensbedingungen erhalten, wurden vielfältige Formen des Wohnens geschaffen. Es gibt aber auch andere Formen des Wohnens, die den individuellen Bedürfnissen Rechnung tragen.

Vergleiche die Angebote in Köln-Nippes: Senioren-Wgs sind Seniorenwohnungen, die sich ein Wohnhaus (Wohngemeinschaft) oder eine Ferienwohnung zusammenschließen. Damit Sie die Community eines Senior-Wg in Kölner Nippel geniessen können, sollten Sie sich jetzt über die Möglichkeiten aufklären. Hierfür gibt es Mediziner, die ältere Menschen mit Gesundheitsproblemen in Altentageskliniken und Rehabilitationskliniken bei Köln-Nippes betreuen.

Senioren, die an unheilbar kranken Menschen leiden oder ihre letzte Lebensphase in der intensiven psychischen und medizinischen Versorgung absolvieren wollen, finden in Köln-Nippes und der näheren und weiteren Umgebung Hospizen.

Mehr zum Thema