Mieten und Wohnen

Vermietung und Wohnen

Die kostenlose MV-Zeitschrift für Mitglieder berichtet ständig über Trends im Bereich Mieten, Wohnungspolitik und vieles mehr. Die Mieterin kauft keine Wohnung, sondern wohnt für eine bestimmte Zeit in ihr. Rent & Live martina wellner vermietet Wohnungen und Büros ohne Provisionen und Maklergebühren direkt vom Eigentümer. Rundtischgespräch zum Thema "Alternativen zum öffentlichen Wohnungsbau für Flüchtlinge". Leben in der Gemeinde Malters.

Messe-Miete

Diskriminierungen sind nicht nur ein Problem des Marktes für freies Wohnen. Auch in allen anderen Formen des Wohnens, z.B. im Bereich des assistierten Wohnens in der Gruppe oder allein und in der Einrichtung für Menschen mit Behinderungen, Menschen im hohen Lebensalter oder mit Pflegebedürftigkeit, kann sie beobachtet werden. Mit dem Gütesiegel "Lebensort Vielfalt®" hat die Firma Schulenberatung Berlin für Menschen im hohen Lebensalter oder mit Pflegebedürftigkeit ein Gütesiegel geschaffen.

Das Unternehmen knüpft an die Erfahrung an zwei Standorten in Berlin an. Das Gütesiegel wird an Institutionen verliehen, die sich für die Verhinderung der Benachteiligung von sexuellen und geschlechtsspezifischen Minderheitengruppen auf der strukturellen, organisatorischen und personellen Ebenen einsetzen. Weitere Infos zum Gütesiegel und den Beispielprojekten finden Sie auf der Homepage der Gay Counselling Berlin.

Mieten Sie eine Ferienwohnung in Rothenburg

homegate.ch wird gesucht.... NABhome. ch wird gesucht.... immoscout24.ch wird gesucht .... newhome.ch wird gesucht.... immostreet. ch wird gesucht.... iCasa.... UrbanHome.ch wird gesucht.... Acheter-Louer.ch wird gesucht.... aclado. ch wird gesucht.... anibis. ch wird gesucht.... betterhomes.ch wird gesucht.... immogalaxy.ch wird gesucht.... immomig.com wird gesucht....

unbeweglich wird gesucht .... Die JustImmo wird gesucht.... students.ch wird gesucht ....

Tagungsnetzwerk Miete & Wohnen in Bochum

Mieten & Wohnen als bundesweites Netz laden Sie zur dritten Tagung im März 2018 ein. Zum ersten Mal wird dies im Revier geschehen - einer Gegend mit bisher relativ bescheidenen Mieten. Aber auch im Teil des Ruhrgebietes herrscht Wohnungsmangel. Die Zielsetzung des Netzwerkes ist es, eine Lösung für bezahlbares und humanes Wohnen zu finden.

Dies wird auch das zentrale Motto der dritten Tagung bleiben. Sie soll eine Diskussionsplattform für den öffentlichen Wohnungsbau und die Mietpolitik bieten. Im Mittelpunkt der Tagung in Bochum stehen die Bereiche "Wohnen für alle", "Die Frage des Bodens - Neue Fragen" und "Regionale und gesellschaftliche Unterscheidung des Mietrechts". Eine ausführliche Veranstaltungsbeschreibung gibt es hier.

Netz Rent & Living e.V.

Recht mieten, besser leben - Stefan Ackermann

In diesem DIN-Leitfaden erhalten die Bewohner praktische Tipps und Antworten auf folgende Fragen: Wie finde ich eine passende Ferienwohnung? Benötigen Sie eine Versicherung? Hinweise auf DIN-Normen und viele weitere Zusatzinformationen ergänzen das Angebot zusammen mit der Zusatz-CD-ROM, die die Gebiete der Wohnraumberechnung und Mustermietverträge abdeckt und mit Hilfe von Prüflisten die wichtigsten Dinge aufzeigt.

Mehr zum Thema