Mission Leben

Das Missionsleben

ist eine Einrichtung der Mission Leben - Lernen gGmbH, einer diakonischen Bildungseinrichtung für soziale Berufe. Was sagen die Mitarbeiter von Mission Leben zu ihrem Arbeitgeber? Auf dem Spannungsfeld zwischen Wohlfahrtsstaat, Markt und Kirche folgt das Missionsleben dem christlichen Gebot der Liebe. Weil Mission Life einen ganz besonderen Service bietet: das "Dog (T) Room". Das Geld ist der größte Stressfaktor in unserem Leben.

Liaison

20-jähriges Bestehen des Förderkreises Mainzer z e.V. 20 years Förderkreises Mainzer z e.V. 20 years Förderkreises Mainzer z e.V. Förderkreises Mainzer z e.V. Kreises Darmstadt-Dieburg -... Wünschen Sie weitere Auskünfte über unser Hause oder die Kinder- und Jugendfürsorge? Hast du irgendwelche Frage zum Thema Freiwilligenarbeit? Sprechen Sie uns an - wir stehen Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung oder vermitteln Ihnen einen kompetenten Gesprächspartner.

Leben und Pflege im hohen Lebensalter

Unser Angebot, dessen Ursprung auf die Innenmission von 1849 zurückgeht, hat das Bestreben, sie alle in höchstmöglicher Selbstbestimmtheit, Sicherheit und Würde leben zu lassen. Mit sieben Orten im Rhein-Main-Gebiet unterstützen wir junge Menschen inner- und außerhalb ihrer Familie dabei, trotz ihrer schwierigen Ausgangssituation einen eigenständigen Lebensstil zu entwickeln.

Vorbeugende Maßnahmen sind in diesem Zusammenhang besonders wichtig. Rund 60 Gastfamilien werden von der Sozialpädagogischen Familie bei der täglichen Lebensführung betreut. Als diakonische Ausbildungsstätte sind wir in den Bereichen Betreuung und Sozialarbeit tätig. An den Standorten Frankfurt und Frankfurt am Main werden Aus- und Fortbildungen zur Geriatrie, in Frankfurt am Main zudem zur Heilpädagogik angeboten.

Du hast Freizeit und suchst eine Arbeit, die deinem Leben neue Anstöße gibt?

Du hast Freizeit und suchst eine Arbeit, die deinem Leben neue Anstöße gibt? Freiwillige bringen Farben in ihr eigenes und das Leben anderer Menschen. Im Rahmen einer Beratung werden wir mit Ihnen zusammen herausfinden, welches Vorhaben oder welche Aktivität für Sie in Frage kommt und Ihnen Spaß macht.

Mit Ihnen zusammen sind wir offen und vertrauenswürdig und bereiten Sie gut auf Ihre neue Aufgabenstellung vor. Wir sind gespannt auf Ihre Anregungen und Designvorschläge.

Hochwürden Dr. Klaus Bartle

Zudem hat er in allen Tochterunternehmen Aufsichtsfunktionen und eine weitere Führungsposition inne. Herr Dr. med. Gerd Böckmann ist Finanzvorstand des gesamten Unternehmens und geschäftsführender Gesellschafter aller Unternehmen im Geschäftsbereich Leben im Alter sowie Leiter der Tochterfirma Deutsche Börse eGmbH. Geschäftsführender Direktor der: Geschäftsführender Direktor der: Auf dem Gebiet des Lebens im hohen Lebensalter sind dies die beiden Künstlerinnen Dr. med. Claudia Heck und Dr. med. E. A. Zimmermann.

In der Sozialarbeit sind dies z. B. die beiden Künstler und Künstlerinnen in Deutschland.

Mehr zum Thema