Pflege Polnische Pflegekräfte

Krankenschwestern in Polen

Brauchen Sie polnische Haushaltshilfe? In der Südheide-Region, Celle und Gifhorn vermitteln wir erfahrenes polnisches Pflegepersonal und Haushaltshilfen für die häusliche Altenpflege. Sie finden hier erfahrenes Pflegepersonal und Haushaltshilfen aus Polen für Senio. Anstatt sofort über die Unterbringung in einem Pflegeheim nachzudenken, sollte man jedoch die häusliche Pflege durch eine polnische Krankenschwester in Betracht ziehen. Krankenschwestern aus Polen - Gut ausgebildet & hoch motiviert.

Die polnischen Krankenschwestern: 24-Stunden-Betreuung zu Hause!

Wenn viele Ältere ihren Hausstand nicht mehr allein führen können oder Pflegeunterstützung benötigen, wollen sie eine persönliche und liebenswerte Pflege. Diesem Bedarf steht oft ein zu hoher Kostenaufwand und ein fehlender Pflegedienst entgegen. Die so genannte 24-Stunden-Betreuung durch polnische Pflegekräfte kann hier für viele Ältere ein vernünftiges Vorbild sein.

Das Entsendungsmodell schafft ein Rechtsmodell, das allen Betroffenen rechtliche Sicherheit gibt und die Sozialversicherung der Krankenschwestern in den Niederlanden sicherstellt. Sie haben entweder einen eigenen Gewerbenachweis oder sind Angestellte eines Betriebes in Deutschland. Durch das niedrigere Lohnniveau in Deutschland sind die Ausgaben für das polnische Krankenpflegepersonal in der so genannten 24-Stunden-Betreuung wesentlich niedriger als bei deutschen Pflegekräften.

In der zielgerichteten Suche werden die individuellen Erfahrungsbedürfnisse und Sprachkenntnisse der Älteren sowie weitere Erfordernisse berücksichtigt. Auf dem polnischen Markt geniesst die Gastfamilie einen guten Ruf. Ältere Familienmitglieder werden von ihren Verwandten betreut und geschätzt. Das Umziehen in ein Altersheim ist eine wenig genutzte Variante.

Viele polnische Krankenschwestern haben in ihrem Herkunftsland und durch mehrere Auslandsaufenthalte Praxiserfahrung in der Altenpflege erlangt. Ein Teil der Pflegekräfte hat auch einen Krankenpflegekurs oder eine Facharztausbildung in Ungarn durchlaufen. Seitdem die polnische Pflegeassistentin bei der häuslichen Pflege in den Seniorenhaushalt zieht, ist ein separater und möblierter Raum als Rückzugs- und Erholungsraum erforderlich.

Zum Aufgabenbereich der Krankenschwestern in der Schweiz zählen Haushaltsarbeiten wie Hausputz, Shopping oder Kochkunst. Außerdem nehmen sie leichtere Pflegeaufgaben in Bezug auf die Beweglichkeit, Nahrung und Körperpflege der zu betreuenden Menschen wahr. Weil die in diesem Land abgeschlossene Berufsausbildung in der Bundesrepublik nicht gesetzlich verankert ist, dürfen die Betreuer keine Pflegeleistungen erbringt.

Bei Pflegebedürftigkeit in diesem Gebiet ist es ratsam, zusätzlich einen stationären Pflegeservice in Anspruch nehmen. Durch die Abrechnung mit der Pflegeversicherung fallen für die zu versorgende Pflegeperson keine oder nur geringfügige Mehrkosten an. Häusliche Pflege kann proportional mit dem Pflegezuschuss finanziert werden (die Summe ist von der zugewiesenen Betreuungsstufe abhängig).

Mehr zum Thema