Pflegetasche Ambulante Pflege

Gestaltungsstudenten wollen ambulante Pflege erleichtern / Aktuelles / Infopool - Home Care Online

Ambulante Pflege stellt das Pflegepersonal vor besondere Herausforderungen. Die Produktinformation "Mobile Pflegetasche Zustand: Gefüllt". Sie finden hier Pflegetaschen oder Pflegekoffer mit hochwertiger Füllung für den professionellen Einsatz im Pflegedienst oder als freiberufliche Krankenschwester. Im Warenkorb befinden sich keine Produkte das aktuellste und breiteste Angebot für die ambulante und stationäre Pflege. Home > WIBUplus Ambulante Pflegetasche, rot.

Designstudenten wollen ambulante Pflege ermöglichen / News / Info-Pool - Home Care On-line

In einem ambulanten Pflegeprojekt verbinden Studierende der TU MÃ? Zusammen mit der Johanniter-Unfall-Hilfe wurden funktionale Hilfsmittel wie z.B. eine Krankenpflegeweste zur Entlastung des Pflegepersonals entwickelt. Die Studierenden haben das Pflegepersonal im Zuge des Projekts "Designimpulse für ein demographisch verändertes Lebensumfeld" auf ihren Rundgängen begleitet und zu Problemstellungen und Problematiken in der alltäglichen Praxis befragt.

Nach Auswertung der erhobenen Informationen haben die Projektbeteiligten unterschiedliche Verfahren zur Unterstützung und Erleichterung der Arbeiten des Pflegepersonals entwickelt. Darunter ein Aufbewahrungssystem für den Fahrgastsitz, das Platz für das Mobiltelefon, Dokumente, Vorräte und Pflegetasche schafft und so für Ordnung und Sauberkeit bürgt. Darüber hinaus hat das Projektteam der Technischen Universität ein Wohnungszutrittssystem entwickelt, das die Schlüsselsammlung, die das Pflegepersonal tagtäglich mit sich führt, ablöst.

Die Studierenden haben auch über Arbeitsbekleidung in der stationären Seniorenpflege nachgedacht und eine Krankenpflegeweste entworfen. Er ist mit Griffen versehen, an denen sich der Patient beim Bewegen des Patienten halten kann. Mehr über die Entwicklung der Designstudenten erfahren Sie in der Mai-Ausgabe der Fachzeitschrift Home Care.

Die ambulante Versorgung von heute bis morgen

Nacht- und Abendpflege - Absaugen - Alkoholabhängigkeit - An- und Ausziehen - Anweisungen für Angehörige - Aphasie - Aspiration - Atemnot - atmungsanregende Anwendung (ASE) - Augenpflege - Baden - Basalstimulation - Beratung - Beschwerdemanagement - Pflege - Bewusstseinsstörung - Biographiearbeit - Verweilblasenkatheter - Blutdruckmessung. Blutungen - Blutzuckermessung - Frakturen - Dehydrierungsprophylaxe - Dekubitusprophylaxe - Demenz - Depression - Dienstwagennutzung - Duschen - Dysphagieprophylaxe - Einlauf - Erbrechen - Erstberatung - Ernährung und Trinken - Fieber - Haftmaßnahmen - Ganzkörperpflege - Gewalttätigkeit in der Pflege - Haarpflege - Hände-, Nägel- und Fußpflege.

Hausarzt - Notruf - Hautpflege - Hilfsmittel und Pflegemittel - Hygiene - Hyperglykämie - Bluthochdruckentgleisung - Hypoglykämie - Infektionsrisiko - Injektionstechniken - Inkontinenz - Insulin - Intertrigoprophylaxe - Prophylaxe - Pflegedokumentation - Pflegestufen - Pflegetasche - Pflegetransfer - Pflegeversicherung. Pneumonieprophylaxe - Portkatheter - Positionierung - Rasur - Arbeitsverfahren, das den Rücken schützt - Sauerstoffapplikation - Transfer - Kontakt mit pflegebedürftigen Angehörigen - Urin - Verbrennung - Vergiftung - Rezepte - Abgeschlossene Tür - Pflege für einen Verstorbenen - Prophylaxe - Wahnvorstellungen - Wickeln - Wiederbelebung - Wundmanagement - Zeit.

Mehr zum Thema