Pflegeversicherung Kurzzeitpflege

Krankenpflegeversicherung Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflegedienste können einmal im Jahr in Anspruch genommen werden. Bei Kurzzeitpflege haben Sie das Recht, die Hälfte des Pflegegeldes weiter zu zahlen. Kurzzeitpflege bietet eine vollstationäre Versorgung für einen begrenzten Zeitraum. Die Kurzzeitpflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung. In der Pflegeversicherung beteiligt sich die Pflegekasse.

Als Teil der Betreuungshilfe kann Unterstützung für kurzfristige oder vorübergehende Unterbringung zu Hause geleistet werden.

Als Teil der Betreuungshilfe kann Unterstützung für kurzfristige oder vorübergehende Unterbringung zu Hause geleistet werden. Das ist möglich, wenn für Kranken oder Invaliden eine Pflegebedürftigkeit von weniger als 6 Monaten erwartet wird und/oder kein Leistungsanspruch auf Pflegeleistungen besteht. Ein typisches Beispiel für den Bedarf an kurzfristiger Betreuung sind: Vorbeugung einer Pflegekraft oder der Zeit nach einer größeren OP.

Der Bezirk Mittelfrankreich hilft, wie bei einer Dauerunterkunft, bei einer Teil- oder Komplettübernahme der Wohnkosten.

Kurzzeitpflegevermittlung

Falls die ambulante Versorgung für einen befristeten Aufenthalt nicht möglich ist, steht eine stationäre Kurzzeitversorgung zur Verfügung. Es handelt sich um eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung in einer entsprechenden genehmigten Anlage, z.B. einem Seniorenpflegeheim oder einem Kurzpark. Ursachen dafür können sein: die Übergangsphase nach einem Spitalaufenthalt des Betreuten, Ferien der Pflegenden, andere Krisenfälle, in denen eine ambulante Betreuung nicht möglich ist.

Kurzzeitpflegedienste können einmal im Jahr in Anspruch genommen werden. Bei kurzfristiger Pflege haben Sie das Recht, die Hälfte des Pflegegeldes weiter zu zahlen.

Kurzzeitbetreuung - Unsere Pflegedienste - Unsere Pflegedienste

Sich um einen geliebten Menschen zu kümmern bedeutet Energie - Energie, die Sie wieder auffüllen müssen. Durch unsere Kurzzeitbetreuung haben Sie die Gelegenheit zu reisen, Ihren Lebensalltag für eine gewisse Zeit zu hinter sich zu lassen und Ihre Lieben mit gutem Gewissen in unseren Händen zu lassen. Mehr noch: Kurzfristige Betreuung ist auch dann hilfreich, wenn nach einem Krankenhausaufenthalt ein verstärkter Versorgungsbedarf auftritt.

In unserem Hause Sommerstraße in Reinickendorf und im Hause Ida-Wolff in Neukölln haben wir eine Kurzzeitbetreuung aufgebaut. Geschultes Fachpersonal und ein neuartiges QualitÃ?tskonzept gewÃ?hrleisten, dass sich unsere GÃ?ste in der Kurzzeitbetreuung gut betreut fÃ?hlen. Die Patienten werden ungeachtet von Krankheit, Invalidität oder Lebensalter eingelassen. Die Kurzzeitbetreuung steht allen offen, ungeachtet ihres Versorgungsgrades.

Außerdem stellen wir für Menschen, die eine ungewöhnlich hohe Pflegebedürftigkeit haben, einen Platz zur Verfügung. Nach Angaben der Krankenpflegeversicherung hat jeder Betreute bis zu 19 Tage pro Geschäftsjahr ein Anrecht auf Kurzzeitbetreuung.

Mehr zum Thema