Preise Ambulanter Pflegedienst

Tarife ambulanter Pflegedienst

Abkürzung Bezeichnung, Beschreibung, Preis, Punkte. Ihr Überblick über die Preise unseres Leistungsspektrums. Prospekt SeniorenWohnen Hoefelmayrpark - Download Preisliste - Betreutes Wohnen - Download Preisliste - Kurzzeitpflege - Download Preisliste Wohnraumpflege. Heim in einem Alten- und Pflegeheim. Senioren- und Pflegeheime - Tagespflege - Kurzzeitpflege - Ambulante Pflege.

Ambulante Pflegedienste für Kinder in der Gemeinde Münster - Preise

Dahinter verbirgt sich ein individueller Schicksalsfall mit ganz verschiedenen Anforderungen. Eine pauschale Aussage über die Pflegekosten ist daher nicht möglich. Für jeden Einzelfall stellen wir ein eigenes Servicepaket zusammen, je nachdem, welche Betreuungsmaßnahmen und Hilfestellungen für diese Person vonnöten sind. Gern informieren wir Sie über die Höhe der anfallenden Gebühren und finanzielle Unterstützung in Ihrem konkreten Einsatz.

Anschliessend bekommen Sie einen ausführlichen Voranschlag, der den kompletten Serviceaufwand in einem Beratungsgespräch mit einbezieht.

Wenn Sie die Ambulanz in Anspruch genommen haben und unseren Ambulanzservice in Auftrag geben, werden Ihnen von der zuständigen Pflegeversicherung Mittel zur Verfuegung gestellt.

Wenn Sie die Ambulanz in Anspruch genommen haben und unseren Ambulanzservice in Auftrag geben, werden Ihnen von der zuständigen Pflegeversicherung Mittel zur Verfuegung gestellt. Wie hoch die Kostenvorteile sind, hängt vom Versorgungsgrad ab. Den Ambulanzservice stellen wir Ihnen nach Ihren Vorstellungen zur Verfuegung und berechnen 15 min nach Zeitaufwand.

In dieser Zeit können Sie alle Dienstleistungen im erlaubten Umfang der ambulanten Dienstleistungen in Anspruch nehmen und brauchen dazu ebenso viel Zeit. Aus diesem Grund haben wir keine Honorarvereinbarung mit den Pflegefonds und der sozialen Betreuung abgeschlossen. Damit werden die Pflegeleistungen unmittelbar dem Einwohner in Rechnung gestellt, der im Wege der Kostenvergütung von der Pflegeversicherung Dienstleistungen in einem Umfang von höchstens 80 v. H. der Leistungshöhe nach 36 Abs. 1 Satz 1 des § 36 Abs. 1 Satz 1 Satz 1 SGB II erbringt.

Die Behandlungsleistungen werden von unserem Ambulanzservice nach ärztlichen Anweisungen durchgeführt und unmittelbar Ihrer GKV in Rechnung gestellt. Für den Fall, dass Sie sich für eine Behandlung entscheiden, können Sie sich an uns wenden. Privatversicherte werden wie gewohnt sofort in Rechnung gestellt und können die anfallenden Gebühren an die Krankenversicherung weiterleiten.

Themen des Monates

Sind die Bedingungen erfüllt, kann die wirtschaftliche Entlastung des Besuchers durch die Auszahlung des Pflegegeldes - sei es von der Krankenversicherung oder dem Sozialversicherungsamt - erreicht werden. Das Verwaltungspersonal unterstützt Sie gern bei der Prüfung der Erstattungsmöglichkeiten und der Antragstellung.

Mehr zum Thema