Senioren Wohngemeinschaft Bauernhof Marienrachdorf

Bulletin mit den öffentlichen Ankündigungen der. Gebänderte Ulmen. 44/127. Jahrgang Samstag, 25. Juli 2015 Ausgabe 30/2015

Bauten: Auf dem Hof befinden sich zwei Wohngemeinschaften. Eines davon befindet sich im renovierten Wohnhaus des Hofes. Bäcker, Obstladen, Bauern- und Gartenmarkt. Die Bewohnerin der Seniorenwohnanlage Marienrachdorf, Agnes Seibert, bringt Gänse über die Straße ins Gehege. Die Senioren helfen in der Wohngemeinschaft im Haushalt und auf dem Bauernhof.

Bulletin mit den Ankündigungen der. Gebänderte Ulmen. Was? 44/127. Jahrgang Samstag, 25. Juli 2015 Heft 30/2015

Der Volcano Eco VErbandsgEmEmEmEindElmen Newsletter mit den Ankündigungen des Mit den Kreisnachri...........................Tel.: 0180 - 5112077 (14 ct. /min.) Belieferung der folgenden Ortschaften aus der Gemeinde Ulmen: Ullmen, Schmit, Gillenbeuren, Schmit, Algen, Wagenhausen, Wollmerath, Filter z und Audierath Sie werden ebenfalls über die angezeigte Rufnummer mit dem medizinischen Bereitschaftszentrum im Spital Weilenberg in Verbindung gebracht.

Gebiet Ulme I: (Alflen, Audit erath, Bürobürobüchel, Filter, Ulmen) Frau Dr. med. Elisabeth Schmit, R. S. Str. 99a, 56766 Elmen, Telefon Tel. 02676-1385 Gebiet Ulme II: (Bad Bertrich, Beuren, Güvenich, Güllenbeuren, Kliding, Kutzerath, Schmit, Urschmitt, Wagnerhausen, Weiher und Wollmerath) Hanns Schmit z, Am Wöldchen 14, Lützerath, Tel. 02677/448 Hinweis: Im Falle der Prävention sind die beiden Schiedsrichter einander gegenüberstehen.

Pässe, die bis zum 08.07.2015 beantragt werden, können bei der Stadtverwaltung der Gemeinde Ulmen eingelernt werden. Werben Sie kostenfrei auf dem Immobiliarportal der Ulmer Verbandsgemeinschaft Über einen Verweis auf der Startseite der Ulmer Verbandsgemeinschaft www.ulmen. de oder http://www.kip-rp. de/vg-ulmen können Sie auf das Immobiliarportal der Ulmer Verbandsgemeinschaft zugreifen. Hier haben Sie als Einzelperson oder Händler die Gelegenheit, Appartements, Häuser, Parzellen und andere Liegenschaften in der Verbandsgemeinschaft zu recherchieren, zu bewerben und zu managen.

Im Jahr 2015 - Großeltern-Enkelkinderfahrt Open Air Bühne Schule - "Ronja Räubertochter" nach Hause für Räuberinnen und Räuber ( "Astrid Lindgren"): Abfahrt: Start: Kosten: Teilnehmer: Grosseltern mit Enkelkindern ab 8 Jahren Veranstalter: Verein Gemeinschaft bei jedem Witterungseinfluss - alle Sitze sind gedeckt! Donnerstags, 20.08. 2015- Großeltern-Enkelkinder-Barfußweg und Trolleyfahrt entlang der Schlucht Haben Sie Lust auf einen schönen Tag allein mit Ihren Gro?

Dienstags, 25.08.2015 Abendwanderung in Lautzerath Start: Kosten: 21.00 Uhr auf der Drei-Eichen-Hütte in Lautzerath keine (jedes Kleinkind bekommt eine Bratwurst und 1 Getränk) Veranstalter: Evangelischer Verein und Verkehrs-Verein Lutzerath/VGV Ulmen Anmeldung: nicht erforderlich Bitte Fackeln mitbringen ! Mitwoch, 02.09.2015 - Slacklining-Balance, Spiel, Übung und jede Menge Spass rund um das Motto Seilbahn auf einem Kurs an der Ulmer Schule in der Nähe der Stadt.

Es gibt 2 verschiedene Gruppen: ab 7 Jahren und ab 12 Jahren Treffpunkt: Schule für Kinder: 10:00 - 15:00 Uhr Maximale TN: 10 Tonnen pro Altersgruppe Kosten: 10,00 EUR Veranstalter: Verein für Kinderbetreuung und Kinderbetreuung: Verein für Kinderbetreuung und Kinderbetreuung mitzubringen! Donnerstags, 03.09.2015 - Ferienspaß Abschlussparty Clown-Theater mit Circuszelt & Teilnahmecircus ( "Magic, Fabric & Slapstick"), Fußball-Kicker XXXL, Riesenhüpfburg, Kreativ-Handwerksstand, Gesichtsbemalung, Bergsteigerwand, Spielsportverband, Jugendfeuerwehrvorführung, Drehscheibenleiter, Hieronimi-Kindereisenbahn......

Organisator: Ulrich H. K. Ulmen bzw. Kreisejugendpflege Cochem-Zell Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr Eintritt: keine Gebühren (Getränke und Essen werden verkauft) Hinweis: Bei Schlechtwetter finden die Veranstaltungen in der Sporthalle statt (bitte sauberes Schuhwerk mitbringen) Im Rahmen des Bildungs- und Beteiligungspakets der Bezirksregierung Cochem-Zell können benachteiligte Jugendliche eine Förderung mitnehmen.

Sommerurlaubsspaß 2015 - endlich Urlaub! In diesem Jahr wurden die neuen Ferienkarten von Herrn Bürgermeister Steiners und Herrn Sachsen im Auftrag aller Schul- und Kindergarteneinrichtungen der Volkshochschule für die Kinder in der Gemeinde Stuttgart an die Volksschule Köln verteilt. Wenn Sie noch keinen Reisepass haben, können Sie sich an das Jugend- und Seniorenamt der Verbandsgemeinde oder an den zuständigen Bürgermeister der Gemeinde richten.

Sechsundzwanzig NA CLAR Senioren der Verbandsgemeinschaft Ulmer Fernsehengarten in der Mainzer Innenstadt, machte es uns möglich: Die Moderatorin des Nachrichtenmagazins für das Fernsehen in Deutschland, Frau Dr. Roberts. Datum: Sonnabend, 1. Juli 2015 Das folgende Rahmenprogramm ist geplant: Abfahrtzeiten: 07:35 Uhr Ortszeit für den Ort selbst, 07:50 Uhr Ortszeit für den Ort Buchel, 08:00 Uhr Ortszeit für den Ort des Marktplatzes Um 13:00 Uhr müssen wir vom Stadtzentrum aus abfahren, so dass wir rechtzeitig um 14:00 Uhr beim Zentralen Deutschen Fernsehen auf dem Lichtenberg sind.

Auch hier gibt es eine lehrreiche Stadtbesichtigung zum Holzentor, zur Schiffergesellschaft, zur Marienkirche und zum St. Spirit-Krankenhaus. Die digitalen Reiseführer, mit denen die Gegend der GeundLand Vukaneifel rund um Taun, Mandantencheid, Ulmen u. A. erforscht wird. Bezirksstadtrat Dr. med. Jürgen Šehn eröffnete den Clara-Viebig-Tag 2015 mit Frau Dr. med. Katharina Sersch ( "Bad Bertricher Tourismusverband") und Herrn Dr. med. Arne Henri K. J. Houben von der Stadt Baden-Baden zum zweiten Mal am 155. Jahrestag des Schriftstellers, der von der " Clara-Viebig-Gesellschaft " und dem Tourismusverband Baden-Baden organisiert wurde.

Die zweite Veranstaltung von Klara Vibig war ein großer Wurf und gibt Hoffnung für die dritte - am 17. Juni 2016 konnte der Bürgermeister von Rudolph Schneider trotz des heißen Sommerwetters rund 30 Einwohner in der Multifunktionshalle unterbringen. Beispielsweise gibt ein Privathaushalt über 30 Jahre rund 200.000 Euro für Heizenergie aus, die Jahresheizkosten liegen bei rund 2.500 Euro, bei einem leichten Preisanstieg von 6%.

Auszüge aus dem Protokoll der öffentlichen/nicht öffentlichen Versammlung des Gemeinderats von Bad Bertrich Datum: Beginn: Ende: Ort: Punkt 1: Diskussion und Beschluss über die Erteilung des Planungsauftrags für den Bau der Erweiterung der Petersstraße Fakten: Die Peterstraße in der Gemeinde ist in sehr schlechtem baulichen Zustand und wurde in das Renovierungsprogramm "Stadterneuerung" miteinbezogen.

Haushaltsveranschlagung: Die Mittel für diese Massnahme sind im Haushaltsplan 2015 unter der Rechnungsstelle 51100-096000-162-1 verfügbar. Teilweise werden die Arbeitsphasen 7 und 8 der Abteilung Bau der Stadtverwaltung Ulmen zugeordnet. Abstimmungsergebnisse: Ja 13, Nein 0, Stimmenthaltung 0, Unparteiisch 0 Punkt 2: Diskussion und Beschluss über den vorgesehenen Brückenwegausbau Fakten: Mit Brief vom 15.06. und 21.06. 2015 wandten sich die Bewohner des Brückenwegs an die Gemeindeverwaltung der Gemeinde Ulmen und mit Brief vom 21.06. 2015 auch an die Bezirksregierung Cochem-Zell und nahmen zu den von der Gemeinde Bad Bertrich projektierten Bauprojekten im Gebiet der Brückenwege/Parkplätze im Zuge der örtlichen Kernsanierung Stellung.

Dabei ist zu beachten, dass nach Angaben der Stadtverwaltung der Gemeinde Oberhausen die Gebiete im Westen des Üßbachs bereits ab 1. Januar 1981 von der Gemeinde zu " Parkplätzen " angemietet wurden. Für die Bewohner des Brückenweges wurde am 5. Februar 2015 in der Gemeinde ein Treffen in der Nähe von Berlin durchgeführt, in dem die Pläne detailliert erörtert wurden.

Nach Erhalt der oben genannten Briefe der Bewohner reagierte die Gemeinde als Trägerschaft der geplanten Massnahmen umgehend und führte am 29. Juni 2015 eine weitere Bürgerversammlung durch und erläuterte die Begründung für die jetzige Stadtplanung. Diskussion und Beschluss über die Auszahlung des Verlustausgleichs an die staatliche Gesellschaft für das Jahr 2015 Fakten: Gemäß 20 S. 2 der Satzung der staatlichen Gesellschaft für die Gesellschaft vom 26.04.2002/01.03.2007 hat die Gemeinde für den Verlustausgleich an die staatliche Gesellschaft für die Gesellschaft für das Jahr 2015 einen Betrag von mindestens 37.500,00 zu entrichten.

Haushaltsbeurteilung: Im Haushaltsplan 2015 sind angemessene Mittel geplant. Beschlussfassung: Der Stadtrat entscheidet, den Verlustausgleichsbeitrag für das Jahr 2015 in einer Gesamthöhe von 37.500,00 EUR an die staatliche Gesellschaft zu zahlen. Am 10. Februar 2015 hat die Behörde bei der Kölner Stadtverwaltung der Gesellschaft für kommunale Baumpflege (GVVV) eine Untersuchung bezüglich des Personenkreises, der zur Sichtkontrolle der Stadtbäume befugt ist, eingereicht.

Mit Ihrer Antwort vom 18. Februar 2015 informiert uns die Kölner Firma für die Baumkontrolle über die Notwendigkeit einer ausreichenden Qualifikation. Bereits bei der vergangenen lokalen Beiratssitzung am 11.06.2015 wurden die Nutzungsregeln für den Jugendbereich diskutiert. Die in dieser Tagung beschlossenen Nutzungsregeln wurden mit den betreffenden jungen Menschen am 24.06.2015 diskutiert.

Am 31.03.2015 hat der Gemeinderat auf der Grundlage der 95 ff. der Gemeindeverordnung für Rheinland-Pfalz vom 31.01.1994 (GVB1. S. 153) in der jeweils geltenden Version folgende Haushaltsordnung verabschiedet, die nach Zustimmung der Bezirksregierung Cochem-Zell als Kontrollinstanz der 01.

Die Gesamtzahl der geplanten Genehmigungen zum Abschluss von Zusagen zu Lasten künftiger Geschäftsjahre mit Ausgaben für Investitions- und Investitionsfördermaßnahmen (Verpflichtungsermächtigungen) wird auf 0,00 Euro festgelegt. Der Startschuss für die Maßnahmen kann nicht früher als geplant erfolgen, da die Räume bis dahin angemietet sind.

Das Budget 2015 beinhaltet 10.000,00 € unter Steuern 57303-096000-91-1. Das Bauvorhaben wird von der Gemeinde Ulmen geplant und überwacht. Die Aufforderung der Stadtverwaltung für den Lärmschutz an den Bundesbetrieb Verkehr, die Schallimmissionswerte für die Bundesländer 48, 257 und 259 durch Geschwindigkeitsabsenkung zu reduzieren, wird derzeit vom Bundesbetrieb Verkehr erörtert.

Auszüge aus dem Protokoll der öffentlichen/nicht öffentlichen Versammlung des Ortsbeirats der Gemeinde Meterich Termin: Beginn: Ende: Ort: Dienstag von 09:00 bis 11:30 Uhr, Donnerstag von 16:30 bis 18:30 Uhr, oder nach Absprache im Gemeindeamt, In der Lai 4. Rallyefestival 2015 Straßensperren aufgrund einer Aktion des Verbandes Deutscher Automobilhersteller (MSCs) e. V. im Rahmen des A. D. A. C. am Sonnabend, den 24. April, im Dezember.

Bis zum 1. Juni 2015 werden die folgenden Strassen für den allgemeinen Straßenverkehr gesperrt: Schließung: von ca. 8.00 bis 19.00 Uhr Andere öffentliche Stellen Mobility Cochem-Koblenz Das Mobilitätsunternehmen Cochem-Koblenz ist auf der Suche nach einem Auftragnehmer mit einem geeigneten Lastwagen zur Ausführung von Räumungs- und Verbreitungsarbeiten im Raum Eifel-Mosel-Hunsrück für den Landkreis Strassenmeisterei-Alf ab Winter 2015 für eine Mindestdauer von 3 Jahren.

Polizeibeamte Polizistin P. E. D. F. D. F. E. M. F. H. Cochem flüchtete in die Stadt - Augenzeugen suchen Am 17.07.2015, 16.55 Uhr, fand eine Fahrerin ihr beschädigtes und geparktes Auto in der Stadt auf dem Friedhofs-Parkplatz in der Stadt. 21.07. 2015, 14:43 Uhr Am Sonntag Abend, zwischen 21.30 und 22.30 Uhr, wurde ein Elektrozaun von einer Wiese im Bezirk Lautzerath, "Auf der Eich", entwendet.

Bitte informieren Sie die Polizeidirektion am 17.07.2015, Tel. 02671-9840 Am 17.07.2015 besuchten die Klassen 2a der Volksschule Liechtenstein den Gillenfelder Vulkanhof. 2. Die Hoflehrerin begrüßte die Kinder auf dem " Bauernhof als Ort des Lernens " und führte den Kurs zum Themenbereich "Von der Ziegen bis zum Käse" durch. Spezieller Dank gebührt der Volkswagen Bank und der Gemeinde für ihre finanziellen Unterstüzung.

Erstmalig wird am Sonnabend, 12.09.2015 um 14 Uhr in der St. Annakirche in Mei? geprobt. Interessierte Schüler, die unseren Kinderchor musisch fördern und an den Vorstellungen teilnehmen möchten, sind dazu recht herzlich willkommen und können unsere erste Generalprobe am 12. September 2015 in der Meisericher Kirchengemeinde besuchen.

Von 12. bis 14. Juli 2015 feierten wir unser jährliches Gemeindefest, das auch in diesem Jahr wieder in unserer Branchengemeinde Gliding stattgefunden hat. Der festliche Gottesdienst unter der Führung von Pater Kentenichs, der in seiner Ansprache besonders auf die Idee des "Feierns" verwies, war besonders erfolgreich. Noch bis zum Weinfestival Ende August ist es immer Samstag um 11 Uhr: "Ab in die St. Martinsgemeinde in Cochem!

Im Jahr 2012 war er Mitglied des Ensembles der Internationaler Bachakademie Pruntrut unter der Leitung von Professor Dr. Ullmann. Sommersonntag, 30.08.2015 "Trompetenfeuerwerk" 17. 00 St. Petruskirche, Zeller - Mittwoche, 30.09.2015 "Virtuosen für Posaune, Waldhorn und Orgel" 20. 00 St. Martín Cache Münchens, St. Ulrich K. Gustav K. u. F. Kirchis 35 inkl. MwSt. im Internet.

Nächster Termin ist jeweils freitags, also am Tag des nächsten Monats, der um 20.00 Uhr stattfindet. Sonntagabend, 26. Juni 2015 09:30 Uhr, Vortragsthema: "Mit einem gesunden Menschenverstand in einer korrupten Zeit. "Freitags, 31. Juli 2015 19:30 Uhr, Bibelarbeitsthema: "Du allein bist treu. Sonntagabend, 26. Juni 2015 10:00 Uhr Öffentliche Vorlesung 10:40 Uhr Diskussion zum Wachtturmthema: "Nehmen wir das Beispiel Jesu Christi!

"Donnerstags, 30. Juni 2015 19.00 Uhr Bibelarbeit "Komm Jehovah näher" Ehrenamtliche Werkfeuerwehr 1 Werkfeuerwehr 1 Werkfeuerwehr 1 Werkfeuerwehr 1 Werkfeuerwehr 1 Werkfeuerwehr Bad Bertiek! Kommen Sie dann am Sonnabend, 25.07.2015 um 15.00 Uhr zur neuen Feuerwache in der Nähe von Bielefeld. Samstags, 25.07.2015 um 16.30 Uhr in der Feuerwache versammeln wir uns und machen uns auf den Weg nach Karneval zum Feuerfest unserer Mitstreiter.

Am kommenden Sonntagabend, 26.07.2015, um 10.00 Uhr, werden wir uns im Schuppen versammeln und dann zusammen nach Wiesbaden für ein Pint einfahren. Sonntagabend, 26. Juni, finden unsere Vorstellungen in Unimerath statt. Deshalb erbitten wir Ihre Unterstützung an den Tagen: Sonnabend, 25. Juni 2015: Poster aufgehängt Wir sehen uns um 14.00 Uhr in der Feuerwache.

Sonnabend, 1. Aug. 2015: Poster aufgehängt Wir sehen uns um 16.00 Uhr in der Feuerwache. Wir würden am Sonnabend, 24. September 2015 gerne mit Ihnen nach Çochem gehen. 4 Wahlen 5 Satzungsänderungen 6 Daten und Ereignisse 7 Verschiedene Teilnehmer werden ersucht.

Die Sportfestspiele des Vereins finden am kommenden Woche vom 26. bis 26. Juli 2015 statt. Wir beglückwünschen am Sonnabend, also am Sonntag, den 28. Juni 2015, unseren Landsmann Jacob Paul mit einem Liedchen zu seinem 80. Die Sportvereinigung BÜCHEL hat uns dazu aufgefordert, das Sportfestival vom 26. Juni 2015 zu feiern.

Die Sommerferien sind in diesem Jahr gleich wie die Ferien, d.h. die nächsten Chorproben finden erst am 7. September 2015 zur üblichen Zeit im Probenraum statt. Sehr geehrte SängerInnen, am 25.07.2015 begeht Hr. Jacob Pauli seinen 80. Jahrestag. Die Sportvereinigung BÜCHEL hat uns zu ihrem Festival vom 26. bis 26. Juni einladen.

Treffpunkt ist am Samstag, den 15. September 2015 um 10:25 Uhr an der Busstation. Ankündigung Wednesday, 05.08. 2015 Rheinland Cup: Die SG in der Region Südtirol - Meternich in Buchel Durch den Gewinn des Bezirkspokals konnte sich unser erstes Team für den Rheinland Cup qualifizieren. Das Jugendfreizeitlager der Schulbruderschaft findet am 10.07.2015 ab 16:00 Uhr wieder statt.

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie recht herzlich zum Barbecue am Sonnabend, 01.08.2015 ein! Die Pausenzeit beträgt ab dem 03.08.2015 vier Wochen. 3. Donnerstags, 30.07.2015, 19.30 Uhr Auftritt im Gemeindehaus der Gemeinde Roma de la Pianistin de la Siders" und Roma de la Côte au Côte au Gutiérrez, Mexico Die Gemeinde hat wieder einmal ein ganz besonderes Programm zu bieten!

Deshalb bitten wir alle Mitarbeiter des CT am Sonnabend, 25. Juni 2015 ab 13.00 Uhr zur Berghütte Gliding! Kreiswanderung Schlösser/Mosel Sehr geehrte Wanderer, am 26. Juni machen wir eine Kreiswanderung von Schlössern entlang eines Teils der Mosel-Erlebnisroute. Den nächsten Kaffee-Nachmittag 2015 auf der Drei-Eichen-Hütte im lutzeratheren Walde gibt es am 30. Juni 2015 ab 14 Uhr.

Hallo Bechlatscherama Hier ist der GV am Sonnabend, 25.07. 15 Uhr, zu Besuch im Bechlatscherama in Hierfus. Der 313 Kilometer lange Etappenweg über den 313 Kilometer langen Vulkankegel von Norden nach Süden verläuft in 15 Stufen durch Tal- und Hochplateaus, Berggipfel und durch tief eingeschnittene Waldgebiete, weite Wiesen und Wacholderlandschaften - eine Wohltat für jedes Wanderherz.

Eine zweitägige Wanderung auf der 6. Stufe von Klostersteinfeld nach Blankenheim findet in diesem Jahr vom 23. bis 23. August 2015 statt. Wir werden uns am Sonnabend, also am Abend des Jahres 2015, um 8:00 Uhr auf dem Ulmer Platz erstmals begegnen und in Fuhrparks zum Start der sechsten Stufe, dem Stift Steinerfeld, mitfahren.

Sonntagabend, 23. Aug. geht die Tour von Netzersheim aus weiter (13 km). Damit eine ausreichende Anzahl von Übernachtungsplätzen gebucht werden kann, ist eine bindende Registrierung bis zum 02.08.2015 (Anmeldeschluss) bei Wanderleiter Dr. med. Alfred Dietzen, Tel. 02676/1419 Die Akquise der Teilnehmer für die MAARHEXEN-GOLD-Kampagne, ein Voucher für ganz Ulmen, ist vollzogen worden.

25.08. 2015 - 10:00 Uhr Bilanzpressekonferenz auf der Maarebene. 25.08. 2015 - 18:00 Uhr Präsentation der Schilder. Location: Peter's Gastronomie Infoveranstaltung für alle Handwerker zur Präsentation der neuen Beschilderungspläne der Landeshauptstadt. 20.09. 2015 Stallfest und Sonntagsbetrieb Die Vorbereitung auf das Stallfest und für diesen Tag ist in vollem Gang.

Am 11. Juni 2015 organisierte der Ulmer Kulturverein das Summer Night Concert 2015 Der neue Kapellmeister Tomas T. Thélen gab bei strahlendem Sonnenschein sein Debüt bei einem großen Konzert. Im Gegensatz zu früher wurde das diesjährige Sommerabend-Konzert auf dem Ulmer Platz veranstaltet.

Am 19. Juni 2015 war die Musikkapelle Ulmen/Darscheid die treibende Kraft hinter dem Familientag beim Irischen Volksfest 2015 auf Schloss Ulm. Unter der Regie von Dr. Wagners hat sich die Gruppe mit den Themen: Pop, Latino und Moderner Jazz auf einen erlebnisreichen Tag eingestimmt.

St. Matthias Schulbruderschaft Ullmen e. V. On Friday, 24.07. the information event for the Bezirksschützenfest in Reudelsterz wird vom 08.-10.08. Aussichten für die Spielzeit 2015/16: In der Spielzeit 2015/2016 starten wieder 2 D-Jugend-Teams.

Das Team und der Verein sind sehr glücklich, wenn mehr Spieler aus den Jahren 2003/2004 in einer schönen Fussballsaison zusammenkommen. Aktuell erfolgt das Seminar am Montag und Mittwoch von 17:30 bis 19:00 Uhr auf dem Ulmer Kunstrasen.

Die Seniorenvereinigung Breslauer Berg hat für den 29. Juni 2015 eine Fahrradtour nach Nürnberg in der Ägäis geplant. Für weitere Informationen und Reservierungen per Autobus wenden Sie sich bitte bis zum 23. Juni 2015 per E-Mail an Herrn Dr. med. Dieter Asenz:

Wir beginnen unsere Clubreise am 26. Juni um 7.15 Uhr an der Haltestelle im Laubacher Stadthotel des Hotels Éifelperle. Sie wollen für Ihre demokratische und soziale Rechte eintreten und suchen Unterstützer? wahlfreie Wahlgruppen Freiwahlgruppe Büro für Menschenrechte e. V. Die Wahlgruppe für Menschenrechte e. V. www.bürger-für-ulmen. de Die Wahlgruppe für Menschenrechte e. V. bürgert.

Unsere Repräsentanten in der Stadt Ulmen sind für Sie da: Verbandgemeinde-Kelberg Freifläche zu mieten Die Verbandgemeinde ist ab 01.08.2015 Mieterin der Ferienwohnung im Freischwimmbad der Stadt. Appartement in der Ulmer Im großen Garden 76, ab 01.08. zu mieten, 3 Zimmer mit Dusche/WC, 2. Stock, 50 m2, KM 360,- €.

Appartement-Flohmarkt in der Dünkirche Pflegenversicherung? am Sonnabend, 25.07.2015, von 11:00 bis 16:00 Uhr. Die am 30.06.15 vorgelegte "Kommunalbilanz 2015" zeigt eine der Hauptursachen für die trostlose Haushaltslage der Kommunen und Großstädte in Rheinland-Pfalz: Die Aufwendungen wachsen weiter überproportional zu den Erträgen. Die Pfarrkirche St.Matthias MathiasininUlmen, Deutschland.

Ulme. in der Gemeindekirche St. Mathiasinin im Ulmer Wald. Wöchentliche Zeitung mit den Publikumsbekanntmachungen der Bundesgemeinde Ullmen, der Gemeinden sowie der Zweckgesellschaften nach 27 der Gemeindeverordnung für Rheinland-Pfalz (GemO) vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153) und den Vorschriften der Hauptgesetzgebung. Das neue Honorar gilt nachträglich zum 01.01.2015: Bezirksleiter Dr. med. Manfred Schnur, Geschäftsstellenleiter Dr. h.c. Dr. h.c. Herbert H. J. Hermann und Ausbildungsleiterin Dr. med. Anja Wagner sind sich einig: "Die "ehemaligen" Auszubildenden und Aspiranten haben sich gut geschlagen, worauf man zurechtweisen kann.

Aus diesem Grund wurde bereits im Bezirk eine Arbeitsgemeinschaft für arbeitsmedizinisches Management eingerichtet, die sich mit dem Themenschwerpunkt "Gesundheitserhaltung" befasst. Die Einwohner einer Seniorengemeinschaft können tatkräftig gefördert werden, berichten die beiden Bürgerinnen und Bürger der Stadt. In der Gemeinde Cochem-Zell erwägt die Gemeinde eine alternative Seniorenwohnanlage.

Die Kommune möchte mit Hilfe des Landesprojektes "WohnPunkt" eine Seniorenwohnung mit integriertem Kindergarten einrichten. Darüber hinaus möchte die Gemeinschaft durch das freiwillige Bekenntnis eines Bürgerverbandes die Bewohner der Seniorengemeinschaft in die Lage versetzen, aktiv am Dorfleben teilzunehmen und Formen der Kommunikation zu erlauben und diese Veränderung als eine Möglichkeit zu begreifen. In der vergangenen Handelswoche begrüßten die Wirtschaftsförderer der Kreise Cochem-Zell, Bernkastel-Wittlich und Vukaneifel rund 50 Menschen im Zuge der Aktion "Gründen auf dem Land" zu ihrem Themenmeeting in der Stadtverwaltung in Ulmen.

Betreuerinnen und Betreuer, die länger im Haus bleiben, brauchen eine Aufenthaltsgenehmigung des Jugendamtes. Bis zum 11.08.2015 kann ein entsprechender Antrag beim Wasserwerk Cochem-Zell, Vor den birken 6, 56814 Faude, eingereicht werden. Eine entsprechende Offerte kann bis 11.08.2015, 11.30 Uhr beim Wasserwerk Cochem-Zell, Vor den Birken 6, 56814 Faude, eingereicht werden.

Management: Termin: Termin: Zeit: Ort: Termin: Mi, 26.08. und Do, 27.08. 2015 Zeit: 14:00 - 17:45 Ort: "Atelier Edith KrÃ?tz-Gilles, Ediger-Eller-GebÃ?hr: 54 EUR zuzÃ?glich 8 EUR Materialkosten sind an den Kursleiter zu zahlen. Geschäftsführung: Frau Dr. med. Dagmar Lüdersbach Datum: Montag, 24.08. 2015 Zeit: 09.00 - 16.30 Uhr Ort: "Eifelgoldschmiede", Gebühren: 89 Euro plus der Kursleiter.

Digitalfotografie Regie 21104Z: Start: Zeit: U-Tage: Ort: Yogaprogramm for plump - a successful holistic methoden: Start: Time: Duration: Fairy: Start: Tue, 15.09. 2015 (30138K) Time: 17:45 - 19:15 or. Start: Di, 15.09. 2015 (30144K) Zeit: 19. 30 - 21. 00 (Anfänger) Dauer: Ort:

Start: Zeit: Dauer: Ort: Gebühr: Unter: Gebuehren: Gebuehrenfrei: Reservieren: rund um die Uhr: Tiefe Entspannung mit der Vorstellungskraft Linie 30169C: Start: Zeit: Dauer: Ort: Gebühr: Rennen für Anfänger Linie 30261C: Start: Zeit: Dauer: Treffen: Gebühr: Sportkurs für Training für Herz u: Durchblutung - Einsteigerkurs - Konditionstraining mit Noten Linie 30266C: Start: Zeit: Dauer: Ort: Gebühr:

German Advanced Level B2 4014U Führung: Start: Zeit: Dauer: Ort: Gebühr: Deutsche Mittelstufe - A2-B1/40422C Führung: Start: Zeit: Dauer: Ort: Deutsche für Einsteiger 1/A144426C Führung: Start: Zeit: Dauer: Ort: Gebühr: rumänische Sprache für Urlaubsanfänger und Anfängerinnen im Ausland Führung: Start: Zeit: Dauer: Ort: Ort: Gebühr: Preis: Children's Herbal Walk Experience für Kids ab 8 Jahren in den Ferien 600312C Management: Date: Meeting: Fee: Children's Herbal Workshop in den Ferien ab 8 Jahren 600314C Management: Date: Time: Meeting: English for upper school, grammar and working methods 600415C Management: Start: U-days: Duration: Location: Fee: Mathematics Crash Course for entry in the upper school 600503C Management:

Start: U-Tage: Ort: Gebühr: Yogalehrer für Ältere 7306K Führung: Start: Dauer: Ort: Summe 60+ 7307C Führung: Start: Zeit: Dauer: Ort: Gebühr: Deutsch für Senioren - Einsteiger 7405K Führung: Start: Dauer: Ort: Ort: 7506Z Führung: Start: U-Tage: Ort: Gebühr: Erste Gehversuche auf PCs 700512C Führung: Start: Zeit: U-Tage: Dauer: Dauer: Herr Doz.

13.08. 2015 (70512c) 09. 00 - 15 h Th. - Fr. + Di., Di., Do., Fr. 5x4 Lektionen Start: Uhrzeit: U-Tage: Dauer: Mo, 03.08. 2015 (70513C) 09. 00 - 12. 15 h Mo. - Fr. 5x 4 Uhr Wir sind ab dem Tag des Erscheinens am Tag des Erscheinens wieder für Sie da.

Familienankündigungen EINBUCHUNG: Aktion - gilt ab Fr., 24.07. - Do, 30.07. 2015 aus eigener Produktion und Schlachtung: Die Lesereise DER REISE VON DER LEUTE ZU SEITEN! Mitwoch 02.09. 2015: (Abendveranstaltung Feiertag) 18. 30 h SK1 119,00 SK2 109,00 SK3 89,00 SK3 12.09. 2015: (Nachmittagsveranstaltung) 14. 30 h SK1 139,00 SK2 119,00 SK3 99,00: Auf diese Sonderkonditionen gibt es keine weiteren Rabatte.

Mehr zum Thema