Seniorendienste

Willkommen in unseren Pflegeeinrichtungen in Burgdorf & Bissendorf

Der Seniorendienst betreibt insgesamt vier stationäre Pflegeeinrichtungen:. Die Seniorendienste Andreas Tofaute: Seniorenbetreuung in Siegen rund um Haus und Garten. Die AWO Seniorendienste. im Landkreis Wesel. Mitten in einem Wohngebiet und in der Nähe des großen medizinischen Zentrums finden Senioren ein neues Zuhause.

eva Seniorendienste in Buchen bietet Pflege und Betreuung für jeden Bedarf aus einer Hand: Dazu gehören die stationäre Pflegeeinrichtung Helmuth Galda Haus und das Rüdt von Collenberg Haus mit ambulanter Pflege und gerontopsychiatrischer Tagespflege.

Wilkommen in unseren Pflegeeinrichtungen in Bergdorf u. Bergdorf.

Wenn Sie und Ihre Familie erkennen, dass Sie für Ihren Lebensstil dringend benötigte Hilfestellung und Betreuung suchen, ist das kein einfacher Augenblick. Auf der anderen Seite ist es kein Stillstand, denn das Dasein geht weiter - wenn auch mit Restriktionen. Wir möchten Sie mit exakt der Pflege und Betreuung versorgen, die Sie für Ihr Wohlbefinden und für ein Maximum an Eigenverantwortung wünschen.

Es ist uns besonders am Herzen, von Mensch zu Mensch zu agieren und Sie als Teil einer großen Gastfamilie zu begreifen, in der Würde, Achtung und Wärme leben. Reicht die eigene physische oder mentale Stärke nicht mehr aus, um die vielen kleinen Alltagsaufgaben zu bewältigen, heißt das nicht unbedingt, dass man das vertraute familiäre Umfeld aufgibt.

Gerne kümmern wir uns während des Tages in unseren Räumlichkeiten um Sie und entlasten Sie in jeder Hinsicht. Bei uns haben Sie viel zu tun - und übernachten trotzdem dort, wo Sie sich am besten aufgehoben fühlen: bei Ihnen zu Hause. Viele Menschen kommen an den Rand des Lebens, wo sie ehrlich zugeben, dass sie ihren Heimalltag nicht mehr alleine bewältigen können.

Unsere Räumlichkeiten zeichnen sich durch persönlichen Kontakt, aufmerksame Pflege und Achtung der Persönlichkeitsrechte jedes Menschen aus. In welchem Maße Hilfe für den Alltag benötigt wird, ist von Person zu Person unterschiedlich. Zugleich besteht in vielen FÃ?llen ein großes BedÃ?rfnis, in den eigenen vier WÃ?nden zu bleiben und PrivatsphÃ?re zu genießen.

Betreutes Wohnen ist eine Art der Förderung, bei der beides zusammenkommt. Auf der einen Seite lebt man in Räumen, die man nach seinen Ideen gestalten kann. Doch nicht bei jeder Beschränkung müssen einschneidende Kürzungen der eigenen Lebensweise unmittelbar erfolgen. In manchen Fällen ist es die einfachste Möglichkeit, die nötige Hilfestellung zu erhalten und in der gewohnten Arbeitsumgebung zu sein.

So erhalten Sie professionelle Unterstützung bei Ihren täglichen Arbeiten und der medizinischen Versorgung, die Ihr Hausarzt für Sie geplant hat.

Mehr zum Thema