Seniorenheim zu Verkaufen

Altersheim zu verkaufen

Stilles Anwesen in Simmelsdorf zu verkaufen! Eine Karte mit lokalen Informationen über das Altersheim listet Häuser zum Verkauf auf. Dazu gehört die Murnauer Anlage "Seniorenwohnen Ruhesitz Staffelsee". Auf einem Sommerfest in einem Seniorenheim wird Uwe Indecision gebeten, Würstchen zu verkaufen. Der Verkauf von Wohnungen für betreutes Wohnen wird organisiert von:

Abschluss 2019: Verkauf des Altenheims

Der Abriss der ehemaligen Molitex-Hallen ist in vollem Gang, noch ist kein Baustein des neuen Altersheims fertig gestellt, wenn es bereits veräußert ist: Das Pflegeheimprojekt mit mehr als 100 Betreuungsplätzen hat die Patentanwaltskanzlei", bestehend aus der Firma"", mit Hauptsitz in München, an der Bahnhofsstraße. Dort wird die Baubetreuungs- und Betriebssgesellschaft das viergeschossige Seniorenheim errichten, das dann bereits in der Pflegeeinrichtung Kura S. A. in der Nähe von München betreut wird (ansässigen).

Der Abschluss ist für das Jahr 2019 vorgesehen, gefolgt von der Verpachtung an die Firma Kura Sina mit einer Dauer von 25 Jahren. âWir sind froh, dass wir unseren Kundinnen und Kunden mit für ein Altersheim in attraktiver, sehr beliebter und durch einen erfahrenden Betreuerbetreiber betriebenes Objekt vermitteln konnten,â sagt dazu Daniel Dreyer, Kaufmännischer Leiter bei Patrizia.

Die Anschaffung erfolgte unter für an den von ihr gemanagten Pflegeimmobilien-Fonds". Die Seniorenresidenz hat 102 Pflegeplätze und 15 Tagespflegeplätze Die künftige Betreiberin Cura Sana unterhält im Bad Camberger Pommernstraße bereits das Müller alter und pflegeheim. Bis 2009 war sie unter dem gleichen Namen wie die Anlagen in Limburg bzw. Rheinland-Pfalz unter dem Namen Pro Kura Pflegeservice, in Ussingen unter dem Namen Kuratio Pflegeservice, in FRA unter dem Namen Kura Sa.

Der Konzern firmiert seit 2009 an allen Orten unter dem einheitlichen Namen Kura-SanaCare-Services. Die Hauptaufgaben liegen nach eigenen Aussagen im Großraum Frankfurt/M., Ussingen ( "Hochtaunuskreis"), im Großraum Mainzerland und im Landkreis Limburg-Weilburg. Dabei kann die Patrízia Real Estates AG auf große Erfahrungen im Pflegeimmobilienbereich zurückgreifen. Ca. zwei Jahrzehnte lang investieren rund zwei Drittel der deutschen institutionellen Anleger wie z. B. Sparbanken, Pensionskassen und Versicherungsgesellschaften den âPatrizia Pflege-Invest Germany 1â in Pflegeobjekte.

Im Gegenzug ist die Gesellschaft seit 30 Jahren als Investmentmanagerin auf dem Markt tätig in 15 europäischen Ländern für über tätig. Das Leistungsspektrum umfasst den Kauf, die Verwaltung, die Aufwertung und den Vertrieb von Wohn- und Geschäftsimmobilien über eigene, lizenzierte Anlageplattformen. Die Gesellschaft ist als weltweiter Immobilieninvestor in ganz Europa in gleichem Umfang tätig: für große Institutionen sowie die privaten Anbieter.

Gegenwärtig verwaltet das Unterneh-men ein Immobilienvermögen von rund 21 Mrd. EUR, größtenteils als Co-Investor und Portfolio-Manager für und Versicherungsunternehmen, Altensvorsorgeeinrichtungen, Publikumsfonds, Sparbanken und genossen-schaftlichen Banken.

Mehr zum Thema