Seniorenresidenz im Ausland am meer

Wohnen für ältere Menschen im Ausland am Meer

Alhambra in Südspanien. Entsprechend dieser Entwicklung werden zunehmend deutsche Seniorenheime im Ausland gebaut. Seit ihrer Geburt leidet Ruth Darnuzer an rheumatischer Arthritis und ihr Arzt riet ihr, in einem tropischen Klima in der Nähe des Meeres zu leben. Kurt Seewer und Ruth Darnuzer schätzen das internationale Umfeld; beide arbeiten seit vielen Jahren im Ausland, er als Berater, sie als Chefsekretärin.

Das Gardenias Altenheim liegt im Nordwesten von Portimao in einer ruhigen Wohngegend.

Bei uns findest du die besten Seniorenresidenzen im Ausland.

Neben vielen qualitativ hochstehenden Pflegeeinrichtungen im Ausland haben wir auch in vielen Ländern wie z. B. Rumänien, Österreich, Bulgarien, Portugal, Spanien, Polen, Rumänien, Spanien, Ungarn und der Tschechischen Republik Kontakte zu unseren Kunden. Sie haben sich auf Ältere aus dem Inland konzentriert, die ihren Lebensalltag vorwiegend noch selbständig organisieren können und wollen und nur bei gewissen Tätigkeiten eine pflegerische Betreuung brauchen.

Nach der Devise "So viel Unabhängigkeit wie möglich und so viel Förderung wie nötig" machen es unsere qualitätszertifizierten Seniorenwohnanlagen im Ausland möglich, ein Maximum an Unabhängigkeit im täglichen Leben zu erreichen. Der überwiegende Teil der Seniorenwohnungen wurde erst vor wenigen Jahren eigens für ältere Menschen in Deutschland errichtet und hat daher eine sehr zeitgemäße Inneneinrichtung und einen hochwertigen Hotelbau.

Obwohl jedes Haus über professionelles Krankenpflegepersonal und eine hervorragende ärztliche Betreuung verfügt, richtet sich die Seniorenresidenz vor allem an Senioren, die den Rest ihres Lebens selbständig in einer wunderschönen, oft in Strandnähe gelegenen Gegend leben wollen und nur auf die Förderung ganz bestimmter Lebenssituationen oder Tätigkeiten angewiesen sind.

Häufig finden Sie Seniorenwohnungen in attraktiver Lage, zum Beispiel unmittelbar am Meer, und besitzen eine Ausrüstung, die einem gehobenen Strand-Hotel in nichts nachsteht: Schwimmbäder, Fitnesszentren, Sonnenterrasse, Kirche, Saunalandschaft, Thermen oder kostenlose Transportleistungen sind in diesem Kontext keine Rarität. Durch die Spezialisierung der Einrichtung auf ältere Menschen aus dem Inland sind die Mitarbeiter auch deutschsprachig.

Für allfällige Rückfragen und Probleme steht Ihnen unser lokales Team während Ihres Aufenthaltes als verlässlicher Gesprächspartner zur Seite. Wenn Sie möchten, können Sie die nach Ihrem persönlichem Anforderungsprofil gewählte Seniorenresidenz auch für einige Tage im Kontext einer "Probewohnung" kostenlos ausprobieren. Der überwiegende Teil der Seniorenwohnungen im Ausland befindet sich im Grenzgebiet zu den Bundesländern Deutschlands und Österreichs, da diese mit deutschsprachigen Mitarbeitern für deutschsprachige Seniorinnen und Seniorinnen errichtet wurden.

Doch auch in wunderschönen Urlaubsgebieten wie an der Balaton, an der Balaton, in den waldreichen Bergregionen oder an Kurorten gibt es Altenheime für die Deutschen. Weitere Infos zu den Standorten der Senioren-Residenzen sind auf den Länder-Seiten Ungarns, Polens oder der Tschechischen Republik zu sehen. Bei einem Auslandsaufenthalt für Senioren unterscheiden sich die Gebühren und Tarife von Land zu Land oder von der Tschechischen Republik zu einem anderen.

Dabei spielen jedoch die Einrichtung der Seniorenresidenz und die im Rahmen des Angebots angebotenen Leistungen eine grössere Rolle. 2. Die exklusiven Seniorenheime liegen derzeit in den Ländern Polens, Bulgariens und Ungarns. Landesspezifische Angaben zu den 4 Ländern mit Seniorenwohnungen in Deutschland, Seniorenwohnungen in Österreich, Seniorenwohnungen in der Tschechischen Republik und Seniorenwohnungen in Österreich sind hier zu sehen.

Mehr zum Thema