Verbraucherzentrale Detmold

Konsumzentrum Detmold

Infostand der Energieberatung der Verbraucherzentrale Detmold. Die Detmolder Verbraucherzentrale ist an der Adresse: Viele konkrete Tipps für Ihre eigene Stromtankstelle finden Sie unter: www.verbraucherzentrale.

Ortsverein Detmold: Einkaufsführer

Nachfolgend finden Sie Lippe Bio-Lieferanten, geordnet nach Kommunen und in der Regel in folgende Gruppen: Fachhändler z.B. für Fleischerzeugnisse, Bäckereiprodukte, Spirituosen, Lebensmittel, konventionelle Lebensmittelmärkte etc. sind nicht gelistet, die oft auch Bio-Produkte in ihrem Warenangebot haben. Noch im Aufbau! Demnächst mehr über Bio-Lebensmittel aus Lippe!

Heizöle sind "ausgepumpt" - Schornsteinfegerinnung OWL

Heizungen haben "ausgepumpt" Hausbesitzer, die Elektrizität und Kosten senken wollen, müssen in den Untergeschoss gehen.... Bei einem Stromverbrauch von zehn Prozenten des Haushaltsstromes versteckt sich der habgierigste Energiefresser im Heizungsraum", so Klaus Müller, Geschäftsführer der Verbraucherzentrale NRW. "Das entspricht nach einer Einschätzung der DENA der Produktion von ein oder zwei Kernkraftwerken in ganz Deutschland", erläutert NRW-Klimaminister Johannes Remmel: "Allein für Nordrhein-Westfalen lohnt es sich, bundesweit Pumpen zu ersetzen, um 1.800 Megawattstunden und 450 Mio. EUR sowie rund eine Mio. t CO

"Dass sich der Ersatz eines Altschatzes nach rund vier Jahren bezahlt gemacht hat und wie mit einer weiteren Generalsanierung der Heizungsanlage ein noch größeres Einsparpotential erzielt werden kann - das hat die Verbraucherzentrale NRW in ihrer bundesweiten Kampagne "Pumped out" kostenlos mitgeteilt. Die 57 Beratungszentren haben im April/Mai 2011 einen bundesweiten Förderwettbewerb um die älteste Wärmepumpe Nordrhein-Westfalens ausgeschrieben.

Die fünf Landkreise Detmold, Münster, Düsseldorf, Arnsberg und Köln wurden nach der Wärmepumpe gesucht, die - noch in Betrieb - die meisten Jahre auf dem Rücken hat. Auch die Oldie-Besitzer haben an einer bundesweiten Tombola teilgenommen, bei der für jeden Landkreis eine Gratis-Wärmepumpe mit einem 150 EUR-Beitrag für die Installation ausbezahlt wurde.

Der stellvertretende Staatsgildenmeister Hans-Joachim Hering zum Ziel der Kampagne: "Es ist eine kleine Massnahme mit enormen Einsparpotenzialen. Mit modernen Umwälzpumpen werden bis zu 80 prozentig weniger Strom verbraucht. Der älteste Schatz kommt mit 56 Jahren aus Münster und mit 48 Jahren aus Wuppertal. Heute erhielt der Inhaber des örtlichen Methusalem ein Zertifikat und einen Beleg für eine hoch effiziente Wärmepumpe.

Die" Ausgepumpte" Werbekampagne mit dem Beratungsangebot der Konsumentenzentrale NRW ist ein zentrales Element der bundesweiten Werbekampagne "Sparen ist möglich, Mr. Nachbar". Beeindruckend ist die Leistung der Berater der Verbraucherzentrale NRW: Seit Beginn des Projekts haben sie rund zwanzigtausend Energiekonsultationen mit Konsumenten zu Hause durchführt. Als Ergebnis der energetischen Beratung investiert der Konsument im Durchschnitt rund um die Uhr rund um die Uhr rundum.

Mehr als 150.000 t CO2 oder knapp 490.000 MWh primäre Energie werden dadurch pro Jahr einspart.

Mehr zum Thema