Wann Bekommt man eine Haushaltshilfe

Wenn Sie Hilfe für den Haushalt benötigen

Jeder Angehörige einer gesetzlichen Krankenkasse kann Haushaltshilfe beantragen, wenn er aufgrund von Krankenhaus- oder Kurbehandlung, Schwangerschaft und Geburt seinen Haushalt nicht weiterführen kann. Auch Alleinerziehende und "Hausmänner" können sich bewerben. Haushaltshilfe findet man z.B. in ambulanten Pflegediensten.

Wer das nicht will, kann natürlich auch Haushaltshilfe in Anspruch nehmen. Lass die Haushaltshilfe nie schwarz arbeiten.

Seit wann bekommst du Haushaltshilfe?

Hallo, ich bin jetzt bei 23.ssw und habe eine Symphyse Lockerung und sollte jetzt zurücktreten. Ich hätte Anspruch auf eine Haushaltshilfe, aber da mein Junge 9,5 Jahre ist, sind die Aussichten ziemlich schlecht. Sicher, er kann Staub saugen und Abfall rausbringen.... hast du Erfahrungen? Ist ein Fremder hier? Was macht sie?

Mit dem Welt-Bestseller "The Secret of Happy Children" können Sie Ihre Verständigung und Ihr gemeinsames Leben erleichtern.

Welche Leistungen werden von der Krankenversicherung erbracht? Das ist eine Art Versicherung

Jeder Angehörige einer GKV kann Haushaltshilfe in Anspruch nehmen, wenn er aufgrund von Spital- oder Kurbehandlung, Trächtigkeit und Geburt seinen Lebensunterhalt nicht mehr bestreiten kann. Kinder unter 12 Jahren oder behinderte Kinder (keine Altersgrenze) müssen im Haus wohnen. Im Sonderfall der "akuten Erkrankung" leisten diverse Krankenversicherungen Haushaltshilfe, auch wenn ein Spitalaufenthalt nicht obligatorisch ist.

Haushaltshilfe kann bei der Krankenversicherung per Telefon oder in schriftlicher Form angefordert werden. Obwohl die Krankenversicherung die Haushaltshilfe bewilligt, leistet nicht jede Versicherung eine Haushaltshilfe. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung nach den passenden Anschriften! Bevor Sie sich aber hier für eine Entscheidung entschließen, sollten Sie zuerst Ihre Krankenversicherung konsultieren! Wenden Sie sich in jedem Falle an Ihre Krankenversicherung.

Wo kann ich Haushaltshilfe für die Trächtigkeit bekommen?

Betreuung, Informationen und persönliche Ratschläge von Fachleuten. Haushaltshilfe kann immer dann eingesetzt werden, wenn ein Kleinkind bis 12 Jahre im Haus betreut werden muss und die Mutter diese Arbeit nicht mehr vollständig ausfüllen kann. Die häusliche Hilfe ist zum Beispiel in der Ambulanz zu finden.

Die Krankenkassen können auch Hinweise darauf erteilen, welche Leistungserbringer in der Region diese unterstützen. Andere Optionen sind eine Zeitungsanzeige oder die Betreuung durch Bekannte. Angehörige und Verwandte bis zum zweiten Grade können von der Krankenversicherung für Reisekosten und Arbeitsausfall entschädigt werden, sofern diese in einem vertretbaren Umfang anfallen.

hauswirtschaftliche Versorgung

Wenn der Betroffene aufgrund einer schweren Erkrankung, einer akuten Verschlechterung einer Erkrankung - vor allem nach einem Klinikaufenthalt, nach einer Ambulanzoperation oder nach einer stationären Behandlung - nicht in der Lage ist, seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, finanziert die gesetzliche Krankenkasse die Haushaltshilfe. Dieses Angebot gilt bis zu vierwöchig. Außerdem ist eine Betreuung auch aus medizinischen Gründen während der Geburt oder während der Geburt möglich.

Das ist nur der Fall, wenn: niemand im Haus wohnt, der temporär die Haushaltsaufgaben übernimmt (z.B. der Lebenspartner, die älteren Geschwister, die Eltern), kein Pflegebedarf im Sinn einer Pflegesicherung vorhanden ist (Pflegestufen 2, 3, 4 oder 5), kein Zusammenhang bis zum zweiten Grade mit der Haushaltshilfe vorhanden ist. Die Haushaltshilfe ist bereits in einigen Sozialleistungen inbegriffen und kann nicht gesondert beansprucht werden.

Das ist z.B. der Fall, wenn nach einer stationären Therapie die ärztliche Betreuung durch einen stationären Krankenpflegedienst in Kooperation mit einem behandelnden Arzt erbracht wird oder wenn eine kurzfristige Betreuung erforderlich ist. Häufig unterstützen uns Bekannte oder Nachbarinnen aus dem privaten Bereich bei der Hauswirtschaft und der Kinderversorgung. Dies ist jedoch keine Vergütung, sondern eine Auslagenzulage.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie eine Ihnen vertraute Persönlichkeit beschäftigen (professionelle Haushaltshilfe), müssen Sie als Unternehmer einige Dinge einkalkulieren. Nach dem Gesetz werden nahe Verwandte nicht als Haushaltshilfe betrachtet. Nimmt der Ehepartner oder Partner jedoch unbezahlte Ferien, kann die Krankenversicherung mindestens einen Teil des nicht bezahlten Lohnes zurückerstatten.

In der Regel müssen Haushaltshelfer eine zusätzliche Zahlung entrichten. Er wird entweder vom Rückerstattungsbetrag abgezogen (bei selbst beschaffter Haushaltshilfe) oder es wird eine Abrechnung erstellt (wenn ein Familienservice die Haushaltshilfe übernimmt). Im Falle von Haushaltshilfe wegen Mutterschaft oder Geburt werden die eigenen Aktien weggelassen.

Mehr zum Thema