Was Kostet Betreutes Wohnen

Wohnen in der Oberstadt von Mainz

Damit wäre die Frage beantwortet, wie teuer Betreutes Wohnen ist. Diese setzen sich aus den reinen Mietkosten und den Kosten für den Ihnen angebotenen Service zusammen. Das Betreute Wohnen ist für viele Senioren eine gute Option, wenn sie noch für sich selbst sorgen können, aber nicht auf eine geschützte Umgebung verzichten wollen. Allerdings sind die Angehörigen oft besorgt über die hohen Kosten, die mit dem Umzug in eine solche Wohnanlage verbunden sind. Durch gesetzeskonforme Nachzahlungen, behördliche Kostenerstattungsanträge etc.

beraten wir Sie über Ihre Möglichkeiten, eine wirtschaftlich tragfähige Lösung zu finden.

Wohnen in der oberen Stadt Mainz

Betreutes Wohnen zeichnet sich durch ein gestaffeltes Sozial- und Gesundheitsangebot aus, das den Bewohnern ein sinnvolles und unabhängiges Wohnen im hohen Lebensalter erlaubt. Am Rande von Mainzer Stadtgebiet befindet sich das INNdependance-System. Mit dem kleinen Haus der Firma für die Gesellschaft für Psychosoziale Einrichtungen e. V. (gpe) können Menschen mit Behinderungen in den Arbeitsalltag integriert werden.

In einem ruhigen und doch zentralen Gebäude in der Altstadt von Mainzer Innenstadt mit ihren vielen Sehens- und Freizeitmöglichkeiten treffen sich behinderte Menschen und Gästeschar. Auf der Landkarte sind alle unsere Standorte aufgeführt, darunter unsere Betreutes Wohnen, unser Dienst Wohnen und sämtliche Betten.

Schauen Sie sich den Arbeitsalltag unserer Anlagen an.

Für Sie im hohen Lebensalter da

In der Senioreneinrichtung Pföstenwäldle in Stuttgartfeuerbach verfügen wir über 21 behindertengerechte Unterkünfte. Viele der Appartements haben einen südwestlichen oder südwestlichen Südbalkon, welcher - am Hang liegt! Mit unserem Betreutes Wohnen richten wir uns an Menschen über 60, die selbstständig wohnen wollen und können, aber im Notfall nicht auf die Absicherung verschiedener Hilfestellungen verzichten moechten.

Neben einem 24-Stunden-Hausnotruf können Sie folgende optionale Leistungen buchen: Unsere Fachleute beraten unsere Anwohner auch persönlich in allen Lebensstilfragen, bei Kontakten zu Behörden, bei der Frage der Pflege und deren Finanzierbarkeit sowie bei der Mediation von optionalen Dienstleistungen.

Betreute Wohnungen

Ihre Ansprechpartnerin für Betreutes Wohnen: Seit 1992 wohnen Senioren im "Betreuten Wohnen" im Stadtzentrum von St. Wolfgang Amadeus Mozart, in unmittelbarer Nähe des Altenpflegezentrums. Drei verschiedene Standorte ermöglichen es den Bewohnern, unabhängig und dennoch sicher in lichtdurchfluteten, modern ausgestatteten Appartements zu wohnen. Sie sind zwischen 50 und 93 m groß und verfügen über einen eigenen Eingang mit eigenem Dach.

Diese sind so gestaltet, dass auch Menschen mit Gehhilfe oder Rollstühlen darin wohnen können. Sie können die Dienstleistungen wählen, die sie benötigen, um weiterhin selbstständig zu leben: Gern werden wir Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch persönlich und detailliert über die anfallenden Gebühren und unsere Dienstleistungen unterrichten.

Mehr zum Thema