Wie menschen Wohnen

So leben die Menschen

Es leben nicht alle Menschen in einem Haus oder in einem. wie Sie es kennen. Menschen leben ganz anders! Wohnen, wo möchten Sie wohnen? Wonach sieht das Haus aus, in dem Sie wohnen?

Für pro Kontinent sind 2 Wohnbeispiele angeführt. Sie können auf weißes Fotopapier gedruckt, dann auf die jeweilige Pappfarbe (wie der Kontinent) aufgeklebt und alles in Folie verpackt werden. Aufbau und Leben der zukÃ?nftigen Lehrmaterialien zum Thema âBuilding and living the futureâ Originaldatei Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn Sie das Unterrichtsmaterial für an Ihre Vorlesungen anpassen möchten!

Leitfaden, wenn Sie Materialien auf dem LL-Web veröffentlichen wollen! Ich bitte um E-MAIL!

Wenn man die Berlinern befragt, ob sie schon einmal in diesem oder jenem Stadtteil waren, konzentriert sich das meiste Wissen auf das Zentrum:

Wenn man die Berlinern befragt, ob sie schon einmal in diesem oder jenem Stadtteil waren, konzentriert sich das meiste Wissen auf das Zentrum: Das war auch der Anlass, warum ich diese Gegend vor einigen Jahren verlassen habe. Es scheint das ganze Land zu sein, aber ist es wirklich das ganze Land, wenn der Gemüseverkäufer an der Straßenecke verschwindet, ich kann mich mit jedem Heim-Accessoire in meiner Strasse mit Kinder-Schuhen auffüllen.

Handelt es sich wirklich um das gemeinsame Erleben mit den Menschen, dem Hause, der Strasse, deren Kommunikationskanäle aus Anwaltsbriefen besteht? Lebt es wirklich, wenn alles schnell geht? In den mit prunkvollen Bauten gefüllten Platzpatronen, die für Versammlungen, Menschen über Menschen, alles stürmt und mahlt. Wer sagt, wo ich stehe, bekommt auch mitfühlende Blicke....oder man stellt sich die Frage, wo das überhaupt ist.

Sie ist eine dieser Straßenecken, die unschön zwischen S-Bahn-Gleisen und Ein- und Ausfahrten liegt. Ein Stadtteil, mit dem man niemanden begeistern kann.... und auch ein Stadtteil mit dem fragwürdigen Ansehen, eine Festung der Nazin. In meiner Pause kaufe ich gerne etwas im Laden ein und sehe, dass sich die Leute noch auskennen.

"Mrs. W., aber es ist gut, Sie zu treffen, wie lange ist das her?" Mir gefällt es auch, wenn es ältere Menschen gibt, ich mag es, wenn Frauen ihre Kleinen ganz gewöhnlich behandeln, sie nicht als Trophäen darstellen und ich mag es auch, wenn die Kleinen ohne Vater auf den Kinderspielplatz neben ihnen einziehen.

Mir gefallen die Leute da draussen. Menschen, die Vorurteile haben, weil sie dort wohnen, wo sie sind. Mir gefällt die Großstadt, wo die Deutschen sind. Vielleicht mag ich die Großstadt noch mehr, wenn die Leute die Nasen aufdrehen. Ja, ich mag die Winkel der Großstadt, wo ich in Berlin durcheinander bin und dort, wo es begriffen wird, wieder meckern kann, denn dort lebt das Gefühl.

Mir gefallen die Winkel der Städte, in denen die Menschen leben, weil sie immer noch existieren. Ja, ich weiss, dass es diese kleinen Inselchen noch gibt, in den neuen....aber diese Inselchen, diese individuellen Wohnhäuser mit den schönen Nachbarinnen, die sich noch wehren, sie sind rar und werden immer rarer und das ganze Land muss auch ab und zu sein.

Mein Wohnhaus ist so eine kleine Trauminsel, die Gegend verändert sich schnell, und ich bin glücklich, dass ich morgens in eine andere Richtung gehen kann als die meisten, die in die Zukunft wollen. Freut mich, dass ich dort arbeiten kann, wo Menschen leben.

Mehr zum Thema