Wohnung in Regensburg

Ferienwohnung in Regensburg

Das Appartement liegt an der Donau in Regensburg. Suchen Sie eine provisionsfreie * Wohnung in Regensburg? Um Ihnen dies etwas zu erleichtern, haben wir eine Zimmerbörse eingerichtet. Wir haben die schönsten Immobilien in Regensburg! Es ist nur noch eine Einheit übrig!

Wohnung & Appartement suchen in Regensburg

Das ist eine facettenreiche Metropole. Regensburg fasziniert neben dem einmaligen Charakter des Stadtgebiets, das am Donauübergang von den Hügeln und Bergen zur Gäubodenebene liegt, auch durch sein vielfältiges Stadtgefüge und ein reiches Kultur- und Vergnügungsangebot. Was ist vor diesem Hintergrund der Wohnungsmarkt in Regensburg?

Durch die steigende Bevölkerungszahl, die Regensburg in den vergangenen Jahren registrieren musste, steht der Immobilienmarkt der Hansestadt unter Zeitdruck. Obwohl es derzeit ein breit gefächertes und ausgeglichenes Preis- und Qualitätsangebot gibt, genießt die Metropole sowohl als Touristenattraktion als auch als Lebensraum zunehmende Popularität.

Durch die starke Abhängigkeit von der produzierenden Industrie werden vor allem für Bereiche wie Fahrzeugbau, Maschinen- und Anlagenbau, Elektro- und Elektronikindustrie gute Voraussetzungen für die Zukunft geboten. Ein Großteil des Flächenpotenzials, meist im südlichen und östlichen Teil des Stadtgebiets, wird auch für grössere Neubauprojekte verwendet - zum Beispiel die umfassende Sanierung des Donaumarkts, unmittelbar im Stadtgebiet.

Gleichzeitig begann die Stadtverwaltung mit dem Bau der Uferpromenade im Donaumarkt. Im Prinzip ist das Wohnen in Regensburg vor allem im Kernbereich der City billig und einladend. Die Wohnungsangebote sind vielfältiger, als es der gute Name der Großstadt vermuten läßt. Sogar Erdgeschoss-Wohnungen mit eigenem Eingang und eigenem Eingang werden in der Stadtmitte Regensburgs noch zu vernünftigen Konditionen geboten.

FÃ?r 95 m WohnflÃ?che mit drei RÃ?umen und mediterraner Ausstrahlung bezahlen Interessierte hier ca. 1000 ? warme Miete. Ein geräumiges und neu renoviertes Appartement mit 140 m² WohnflÃ?che, fÃ?nf Zimmer und Balkone kostete hier ca. 560.000 , wobei auch eine Vielzahl von neuen GebÃ?uden zum Kaufen sind. So kostete in der Gemeinde Rheinhausen eine 80 m große Fläche mit drei Räumen und einem eigenen Südbalkon rund 340.000 Euro.

Wenn Sie also eine Wohnung in Regensburg suchen, sollten Sie sich immer zuerst in der Innenstadt umhören. Regensburg ist wie kaum eine andere Großstadt dieser Zeit dicht um die alte Innenstadt angeordnet. Trotzdem hat Regensburg ein natürliches und in einigen Stadtteilen sogar traumhaftes Ortsbild, das nicht zuletzt durch die vielen Grün- und Blaubänder verursacht wird, die die Siedlungsstruktur lockern.

Regensburg ist jedoch weit davon entfernt, auf diese Weise Provinz zu sein. Besonders die Stadtmitte fasziniert mit einer unüberschaubar großen Auswahl an gemütlichen Cafes, Kneipen und Exoten sowie einem reichen Kultur- und Vergnügungsangebot. Seit vielen Jahren genießt das Bayrische Jazzwochenende der Hansestadt besondere Popularität, zu dem eine Fachjury mehr als 100 Gruppen, Combos und Gesangssolisten aufruft.

Ein historisches Spiel wird mit Tönen aus dem Renaissancestil und dem Barockstil kombiniert und an unterschiedlichen kulturhistorisch bedeutenden Plätzen in Regensburg aufgeführt. Dabei gibt es viele Appartements in der Innenstadt sowie in den benachbarten östlichen und westlichen Stadtteilen, die relativ ruhige und damit für die Familie und für ältere Menschen besonders attraktiv sind.

Aber auch die Studierenden der Uni Regensburg wissen um die Lebensqualität im Stadtzentrum von Regensburg, weshalb hier viele einfache Appartements und Wohngemeinschaften gemietet werden. Kaufinteressenten, die in Regensburg Wohnraum benötigen, sehen sich daher meist erst in der Innenstadt um, bevor die Offerten der Außenbezirke berücksichtigt werden. Abgesehen von der bekannten und größten Stadt Regensburgs, der größten ihrer Art in ganz Deutschland, zeichnet sich das Stadtgefüge durch eine gut durchmischte Entwicklung aus.

Während der Kernbereich noch von Reihenhäusern verschiedener Architekturstile dominiert wird, die von den Einwohnern der Innenstadt mit viel Liebe zum Detail saniert und instand gehalten werden, lösen sich die Siedlungen in den Randbezirken immer mehr auf, bis sie schlagartig in die ausgedehnten Erholungs- und Waldgebiete der Umgebung einmünden. Durch die kompakte Wohnsiedlung Regensburgs ist der überwiegende Teil des Wohnraumangebots in den mittleren Bezirken an der Donau angesiedelt.

Der Baukörper ist von konsequent frischer oder modernster Bauqualität, da das Regensburger Stadtgefüge auch vor dem Hintergrund der bekannten Innenstadt von großer Wichtigkeit für die Einwohner ist. Vorhaben wie der Forschungsrahmenplan "Innerer Osten" oder der Bau des Technologie-Campus in unmittelbarer Nähe der Hochschule sind nur zwei der zukunftsweisenden Ziele der Hansestadt.

So kann jeder Wohnungssuchende in Regensburg weiterhin aus einem breit gefächerten Sortiment auswählen, das sich in der Innenstadt besonders gut ausrichtet.

Mehr zum Thema